1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Jugendschutz bei Sky: Huch schießt gegen BLM

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. August 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.257
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    München - Im Streit um den Jugendschutz bei Sky hat der umtriebige Unternehmer Tobias Huch nun die zuständige Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM) kritisiert. Die BLM habe nicht genug Ahnung vom Jugendschutz, kritisiert Huch.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. mweb21

    mweb21 Gold Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Jugendschutz bei Sky: Huch schießt gegen BLM

    T. H. ist einer der wenige Fälle, bei denen sogar ich
    für eine "Einweisung nach Aktenlage" plädieren würde! ;)

    Den muss der Psychiater nicht erst persönlich kennen lernen. :D
     
  3. BurnStar

    BurnStar Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Jugendschutz bei Sky: Huch schießt gegen BLM

    Ist der Typ einfach nur Dumm ?
    Auf der ganzen Welt werden bei PayTV Anbietern 4 Stellige Pincodes benutzt nur in Deutschland soll das Plötzlich nicht mehr reichen ?
     
  4. Robonix

    Robonix Silber Member

    Registriert seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Jugendschutz bei Sky: Huch schießt gegen BLM

    der typ ist wie ein parasit
     
  5. aseidel

    aseidel Institution

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.243
    Zustimmungen:
    205
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR401B, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: Jugendschutz bei Sky: Huch schießt gegen BLM

    Warum gerade Sky. Bei den KNBs gehts genauso.
     
  6. kahaho

    kahaho Junior Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2010
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Jugendschutz bei Sky: Huch schießt gegen BLM

    Dieser Herr Huch erscheint mir auch reichlich verwirrt.

    Zum Thema selbst: Gibt es noch TV-Geräte ohne "Jugendschutz"-Funktion?
    Dafür sind die Eltern verantwortlich!
    Irgendwelche Behörden und/oder Institutionen, die sich damit hauptamtlich beschäftigen und sicher davon ausreichend ernähren, sind absolut überflüssig.
     
  7. AW: Jugendschutz bei Sky: Huch schießt gegen BLM


    Die Mühen des Psychaters sind bei Huch aber umsonst. Da is nix mehr hinzubiegen.
     
  8. types

    types Neuling

    Registriert seit:
    27. August 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Jugendschutz bei Sky: Huch schießt gegen BLM

    Aber Arcor kann man verklagen, weil You*orn gesperrt war :D
    Die Pillen hätte ich auch gern:winken:
     
  9. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.396
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Jugendschutz bei Sky: Huch schießt gegen BLM

    Naja, das Problem war wohl, dass man sich die Jugendschutzpin aus der Kartennummer berechnen kann, zumindest soll das bei einem Großteil der Karten funktionieren.
    Natürlich haben die Eltern in erster Linie die Verantwortung, aber wenn diese auf die Wirksamkeit der Jungendschutzpin vertrauen, die Sprösslinge jedoch im Internet die Formel zur Berechnung des PIN Codes in Erfahrung bringen können, ist der Jugendschutz nicht mehr sonderlich wirksam.
    Aus diesem Grund fordert Sky nun seine Kunden auf, die PIN zu abzuändern. (Steht auch hier).

    Ob es dem Herrn allerdings wirklich um den Jugendschutz geht, wage ich mal zu bezweifeln.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. August 2010
  10. radio bino

    radio bino Guest

    AW: Jugendschutz bei Sky: Huch schießt gegen BLM

    Ach her huch, nehmen sie sich doch lieber das Internet vor, wo doch jeder Jugendliche ganz ohne PIN-Code die härtesten Pornos auf dem Bildschirm bekommt.
     

Diese Seite empfehlen