1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Jugendschutz - Ausstrahlung zu früh

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Reiner46, 23. Oktober 2001.

  1. Reiner46

    Reiner46 Junior Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Anzeige
    Hi,
    Ich bin neu angemeldeter Stammleser.Was ich leider vermisse und was mich total aufregt ist,das es Premiere nicht schafft diesen
    verdammten Jugendschutz so zu senden das er nicht immer in den Abspann der vorigen Sendung reinhaut.Wollte die Serie Raumschiff
    Voyager aufnehmen,aber regelmässig versaut mir dieser blöde Schutz die Aufnahme.
    Es kann doch nicht so schwer sein den Timer
    eine Minute später zu programmieren.Oder?
    Bis vor ca. einem 3/4 Jahr ging es doch auch.
    Frage mich auch warum hier nicht darüber gemeckert wird,oder bin ich nur der Einzige bei dem das so ist?
    Meine ganzen Protestmails an Premiere wurden wie so üblich,still ignoriert.
     
  2. musikwolf77

    musikwolf77 Junior Member

    Registriert seit:
    1. September 2001
    Beiträge:
    21
    Ort:
    berlin
    hallo,
    ich habe schon mehrmals mit der hotline deswegen telefoniert, die sagten: ich bin der erste, der sich deswegen beschwert, das kann alles nicht stimmen. ob die ihr eigenes programm nicht ansehen??

    wolf
     
  3. Roger 2

    Roger 2 Guest

    Premiere wird das wohl nie richtig auf die Reihe kriegen,habe mir deswegen auch DVB2000 aufgespielt,seither ist Ruhe...
     
  4. Reiner46

    Reiner46 Junior Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Nun ich habe allein 4 Mail's deswegen an
    Premiere verschickt,aber ausser dieser Standartmail,"das der Vorgang weitergeleitet
    wird,"ist bei mir nichts angekommen.
    Ich bin echt stinksauer,das kann doch wirklich nicht so schwer sein das auf die Reihe zu bekommen.
    Oder brauch Premiere keine zufriedenen Kunden?
     
  5. garfield82

    garfield82 Gold Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    1.346
    Ort:
    D 47057 Duisburg
    Echt, ist das so schlimm auf anderen Kanälen? Also ich schaue eher COMEDY und SUNSET, und auf diesen Kanälen wird der Jugendschutz immer pünktlich zu Beginn der Teasertafel reingehauen. Also ich habe bisher täglich "er" geguckt und 80% der Episoden sind vorgesperrt - und nie wurde er zu früh reingehauen bei Kung Fu am Vormittag. Auch bei anderen Serien wie das Palm Beach Duo, lädt der immer erst kurz vor Sendebeginn.

    Ich weiß, dass das früher mal schlimmer war. Der Zustand im Moment ist echt nicht perfekt, allerdings haben die sich schon gebessert, wie auch schon in dem anderen "er" Thread vor zwei Wochen festgestellt wurde. Damals wurde einfach nach Uhrzeit reingehauen, und wenn eine Serie zwei Minuten zu lang ging, dann war der Jugendschutz der nachfolgenden Serie auf einmal zu sehen. Gerade diese 80er Serien haben sehr unterschiedliche Laufzeiten...
     
  6. Reiner46

    Reiner46 Junior Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Es ist wirklich so schlimm.
    Bei SCI-FI um 18.50 Uhr fehlen immer 1-2 Sekunden.
    Bei der vorherige Serie Deep Space Nine war es genau so.
    Das gleiche Spiel auch auf den anderen Kanälen.Immer fehlen 1-2 Sekunden.Ich habe
    es noch nie erlebt das es ein sauberes Ende
    gegeben hat,wenn der darauffolgende Film vorgesperrt ist.
    Bei Comedy weis ich es allerdings nicht,den schaue ich selten.
    Aber warum soll es da anders sein?
     
  7. t_durden

    t_durden Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2001
    Beiträge:
    275
    Ort:
    köln
    Am schlimmsten war es bisher bei Flashback am Sonntag auf 13th Street. Der Film selbst war mit FSK16 vorgesperrt und die Vorsperrung kam auch erst während der Eigenwerbung, aber die Vorsperrung für den nachfolgenden Film wurde ganze 6 Minuten (!) zu früh gesendet und da man sich ja schön gemütlich auf die Couch setzt/legt braucht man natürlich etwas Zeit und so war dann im Finale ein ganzer Mord nicht zu sehen. Irgendwie ziemlich blöd.
     
  8. Superernie

    Superernie Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    508
    Ort:
    Stade
    Hi!
    Nur 6 Minuten? Bei mir waren es fast 17 Minuten bei "Flashback"! Außerdem war er mit FSK 18 vorgesperrt, so wie er auch freigeben ist. Zumindestens bei mir war FSK 18 :)
     
  9. t_durden

    t_durden Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2001
    Beiträge:
    275
    Ort:
    köln
    FSK 18 wirklich? Ich hab da FSK16 drauß gemacht. Na ja, aber es waren trotzdem nur so 7 Minuten, höchsten 10 aber nicht mehr. Ärgerlich war es trotzdem und zum Glück hatte ich nix vor und hätte das aufzeichnen müßen.
    tschuess
     
  10. killercomet

    killercomet Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2001
    Beiträge:
    251
    Ort:
    aachen
    Der übelste Sender ist 13th Street. War mal in Versuchung Magnum aufzunehmen, aber da immer die letzten Minuten fehlten habe ich das ganze dann wieder eingestellt.

    Hab sogar Antwort-Mails von PW erhalten das das Problem "in Kürze" behoben sein sollte - war aber im Februar, so das man sich "in Kürze" vermutlich auf Besserung einstellen darf - natürlich nur wenn man dies noch glauben möchte :D

    Gruß
    Kuh
     

Diese Seite empfehlen