1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Jubiläum - zehn Jahre BBC One FTA

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von octavius, 9. Juli 2013.

  1. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Liebe Community!

    Es gibt ein Jubiläum zu feiern: am 10.7.2003 erfolgte die Aufschaltung von BBC One und BBC Two als FTA-Sender.

    [​IMG]

    Im Juli 2003 starteten die BBC-Sender allerdings nur in Standard Definition. Seit genau zehn Jahren nutze ich jetzt täglich das umfangreiche Informations- und Unterhaltungsangebot der FTA-Sender aus England.

    Auch diejenigen, die nicht im Empfangsgebiet des Spot Beam wohnen, finden auf der Orbitposition 28 Grad Ost viele interessante Sender:

    NHK World sendet seit mehreren Jahren in High Definition. Ich finde NHK World eine wichtige Informationsquelle, die meinen Horizont erweitert. Auf dem gleichen Transponder wurde vor einigen Wochen - ebenfalls im HD-Format, mit europaweitem Beam und komplett kostenlos - Arise News aufgeschaltet. Bei diesem neuen TV-Sender handelt es sich um ein Privatprojekt des reichen Nigerianers Nduka Obaigbena, von dem man aber nicht weiss, ob er nächsten Monat noch das Gehalt für sein Studioteam in den USA bezahlen kann. Der Sender ist in englischer Sprache und berichtet mehr über Amerika als über Afrika.

    [​IMG]

    Newspaper Staffers Strike Against Publisher Nduka Obaigbena In Nigeria

    Nduka Obaigbena’s ARISE Media Launches Global TV Network | Flagship Channels ARISE NEWS and ARISE 360 | Bella Naija

    CBS Action und CBS Drama sind Abspul-Stationen für alte US-Serien in schlechter Bildqualität, aber geschenktem Gaul schaut man nicht ins Maul, und die verschiedenen Star Trek Serien kann man meines Erachtens auch zum unzähligsten Mal anschauen. Für Musikfreunde hat die Orbitposition 28 Grad Ost ebenfalls sehr viel zu bieten. Allein auf 11307 V senden:

    Flava
    Bliss
    Scuzz
    Chart Show Dance
    True Movies 1 UK
    True Movies 2
    Tiny Pop
    Buz Muzik
    Kix!
    The Vault
    PopGirl
    Chart Show TV
    PopGirl +1
    True Entertainment
    True Drama

    Während manche Forums-Kollegen beim Versuch, englische Webradios zu hören, Fehlermeldungen vom Typ IP-Region-Blocking erhalten, kann man über Sat zahlreiche UKW Stationen in guter Qualität hören. Mein Liebling ist Capital FM 95.8 - London's Number One Hit Music Station - auf 12523 V (europaweit, 160 kbit/sec.)

    UCB Inspirational ist ein weiteres Radioprogramm auf dem gleichen Transponder, das ich regelmässig einschalte und das sogar mit 192 kbit/sec. sendet. Womit wir zum nächsten Punkt kommen:

    Auch christlich-religiöse Sender wie zum Beispiel Daystar finde ich eine Bereicherung. Inspiration, Relevation und TBN Europe sind mehrfach umgezogen und sind jetzt auf 11260 V zu finden. Teilweise kann man diese Sender aber auch über Hot Bird empfangen.

    Und wer es richtig exotisch mag, kann sich die Werbepausen im Privatfernsehen damit versüssen, dass er auf das chinesische Phoenix CNE oder auf Abu Dhabi umschaltet (beide 11623 H.)

    Zusammenfassend finde ich, dass man beim Bau einer neuen Sat-Antenne immer ein schielendes Auge für 28 Grad Ost einplanen sollte.

    [​IMG]

    Und jetzt sollten wir das zehnjährige Bestehen der BBC als FTA-Sender gebührend feiern!

    [​IMG]

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen