1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

JtG Neutrino - Aufnahme / Wiedergabe

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Hohegger, 18. Januar 2005.

  1. Hohegger

    Hohegger Neuling

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo!

    Ich habe da mal eine Frage. Und zwar habe ich eine dbox2 (Nokia) mit nem JtG Image drauf. Zum Gabben benutze ich JtG. Funktioniert auch soweit alles ganz gut. Nur wenn ich die aufgenommenen Sendungen mit dem Movieplayer der d-box ansehe und dann in der Werbung vorspule, dann stimmt der Ton nicht mehr mit dem Videosignal überein. Auch wenn ich dann auf Resync gehe stimmt es immer noch nicht.
    Ich nehme die Sendungen als mp2 Datei auf. Kann mir da jemand einen Tip geben, wie das besser geht?

    Danke schon mal.
     
  2. Ruedi

    Ruedi Senior Member

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    257
    Ort:
    Landau
    AW: JtG Neutrino - Aufnahme / Wiedergabe

    Welche Image hast du?
    Mit dem letzten Release des JtG-Image (30.10.) geht das Spulen nämlich bestens.
    Im Notfall 2x Gelbe Taste drücken (d.h. Pause und Weiter). Dann wird der Ton auf jeden Fall wieder synchron.

    Gruß
    Rüdiger.
     
  3. Hohegger

    Hohegger Neuling

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    9
    AW: JtG Neutrino - Aufnahme / Wiedergabe

    Also ich habe die Version 30.10 drauf. Habe das extra gemacht, da ich auch dachte, es wird mit der neuen Version besser. Aber leider nicht!

    Auch das hilft nix. Egal ob ich Pause drücke, Resync wähle oder Spule. Der Ton verschiebt sich immer etwas nach hinten. Einerseits ist das ja ganz lustig, kann aber auch schon nervig werden.

    Hat noch jemand eine Idee??

    Gruß, Frank. (Alias: Hohegger)
     
  4. Ruedi

    Ruedi Senior Member

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    257
    Ort:
    Landau
    AW: JtG Neutrino - Aufnahme / Wiedergabe

    Nimm als TS-File auf.
     
  5. Hohegger

    Hohegger Neuling

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    9
    AW: JtG Neutrino - Aufnahme / Wiedergabe

    Ich benutze JacktheGrabber 0.7.4 als Aufnahmeserver. Kann ich das damit aufnehmen? Könntest du mir das kurz erklären, wie?
    Danke schön.

    Gruß,

    Frank :D
     
  6. Ruedi

    Ruedi Senior Member

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    257
    Ort:
    Landau
    AW: JtG Neutrino - Aufnahme / Wiedergabe

    Ich verwende nicht Jack, sondern den dboxwinserver, ist aber prinzipiell dasselbe, weil beide udrec nehmen: Die nimmst bei udrec-Optionen den Button "Aufnahme als MPEG Transport", der erzeugt ein TS-File (http://doku.jackthegrabber.de/engine.htm)
    Dieses kannst du mit einem gemounteten Laufwerk über den Movieplayer anschauen ("TS abspielen").
    TS-Files kannst du bei Bedarf mit ProjectX demuxxen.

    Gruß
    Rüdiger.
     

Diese Seite empfehlen