1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

JTG, Dbox2, Ton und Video zu schnell

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von pookix, 19. März 2007.

  1. pookix

    pookix Neuling

    Registriert seit:
    19. März 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    Ich verwende JTG seit Jahren und es lief immer alles rund. Seit gestern habe ich folgendes Problem. Nach der Aufnahme von zwei verschiedenen Sendungen (NDR und WDR) stellte ich fest, dass TOn und Video viel zu schnell laufen (Mickey Mouse Stimme). Die Sendung davor, welche ich zum Teil mitgeschnitten hatte lief normal. Ich erhalte nach der Aufnahme zwei getrennte Streams, welche ich mit Mpegschnitt, schneide um sie dann mit DVDAuthor als DVD auszuspielen.
    Woran kann dies liegen, ich habe zuvor etliche Fernsehbeiträge aufgenommen und noch nie Probleme damit gehabt. Gibt es eine Möglichkeit die Aufnahme zu korrigieren?
    Gruß,
    Alex.
     

Diese Seite empfehlen