1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

JPEGs betrachten - unakzeptabel langsam

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von vogonjeltz, 17. August 2005.

  1. vogonjeltz

    vogonjeltz Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Hallo,

    grundsätzlich würde ich mich als durchaus zufrieden mit der Box und den - für mich - entscheidenden Funktion (Fernsehen, Aufnehmen und Aufnahmen gelegentlich am Computer weiterbearbeiten) bezeichnen.

    Nachdem ich mir eine größerer Festplatte zugelegt habe dachte ich auch mal daran, ein paar Urlaubsfotos auf diese Platte zu legen.

    Das Aufrufen einen Bildes dauert nun allerdings länger als das Starten jeder MPEG-Film Datei, ich schätze mal mindestens 10 sec sieht man nur einen, sich erneuernden, "Fortschritts"balken ... ist das denn normal?
    Das ich dann keine Taste finde, um das nächste Foto im aktuellen Verzeichniss anzuzeigen macht mich auch nicht glücklicher (Stop, neue Auswahl, Enter, ist doch mühsam)....
    Und wie kann man Fotos drehen?

    Aber wie gesagt, dafür habe ich mir die Box ja auch nicht gekauft ... wenn aber jemand einen Tipp hat ... :p

    So long ...
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: JPEGs betrachten - unakzeptabel langsam

    Kommt darauf an wie oft du die Bilder zeigen willst. Wenn du sie mehr als einmal zeigen willst lohnt es sich evtl. aus den Bildern einen MPEG Film zu machen.

    Oder du Scalierst die Bilder auf 720x576 bevor du sie überträgst. Mehr wird eh nicht angezeigt und das decodieren müsste schneller gehen. Es gibt dafür auch Software die alle Bilder auf einen Rutsch bearbeiten (z.b. IrfanView), so dürfte das Scalieren auch nicht zu ümständlich werden.


    Ansonsten schau dir mal verschiedene DVD Player an. Einige schaffen JPG von CD recht flott.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. August 2005
  3. Düsenmax

    Düsenmax Junior Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    29
    AW: JPEGs betrachten - unakzeptabel langsam

    Schau mal in die aktuelle Bedienungsanleitung http://communications.siemens.com/cds/frontdoor/0,2241,de_de_0_76522_rArNrNrNrN_variation%253A-5_pageType%253Amanuals_imagePos%253A0,00.html#content Seite 62 "Mulditmediadateien wiedergeben".

    Die Box erzeugt automatisch beim Einfügen der Bilder in die Playliste skalierte Bilder (*.ths und *.thp). Das Format ist PNG bei *.ths 720x576 und bei *.thp 240x192. Diese werden dann scheinbar auch wiedergegeben und auch recht flott (2-3Sekunden dauert es dann nur noch). Wenn Du dann ein Bild aufrufst für das diese beiden Dateien schon vorhanden sind, dann geht es auch sehr schnell über den Medialocator.

    Ich hab diese Bilder auch schon mal am PC erzeugt. Geht auch

    Probiers mal aus

    Düse
     
  4. vogonjeltz

    vogonjeltz Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    10
    AW: JPEGs betrachten - unakzeptabel langsam

    Hallo,

    vielen Dank für die Tipps, einen Film aus den Fotos machen oder diese in einem DVD Spieler anschauen (! toller Tipp an dieser Stelle...) kommt nicht so wirklich in Frage (zu viel Vorbereitung). Das mit den Playlists funktioniert, dauert allerdings auch mal ne Nacht, wenn es ein paar mehr Fotos (bei mehr als 4 ist der Besuch meist weg) sind ...
    Naja und eben weil jeder 50,- EUR DVD Spieler das mal eben viel besser kann, weiss ich nicht, wo die Box da das eigentliche Problem hat ...

    ... aber wie gesagt, das Bilderschauen war ja - zum Glück - nicht der Grund der Anschaffung ..

    So long ....
     

Diese Seite empfehlen