1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Jetzt schon HDTV-Fernseher oder doch einen normalen?

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von MAx87, 27. Juni 2005.

  1. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    Anzeige
    Hallo

    Mein Fernseher ist dabei den Geist auf zu geben. Er knackt und dabei zuckt das Bild. Vorallem wenn er erst kurz läuft. Dann verschwindet es fast völlig. Aber trotzdem, ich denke er macht es nicht mehr lange und reparieren wird sich bei dem 7 Jahre alten Ding wohl kaum auszahlen.
    Was soll ich jetzt machen? Einen HDReady-LCD kaufen die jetzt überall angeboten werden oder doch lieber eine 82 cm 16:9 Röhre als Überbrückung? Ist es sinnvoll jetzt schon einen HD-Ready Fernseher zu kaufen? Werden die noch viel besser und billiger? Ich tendiere momentan eher zur Lösung mit der Überbrückung. Was meint ihr?
     
  2. DUFFY_DUCK0808

    DUFFY_DUCK0808 Talk-König

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    6.412
    Ort:
    BaWü
    AW: Jetzt schon HDTV-Fernseher oder doch einen normalen?

    Die werden besser und auch billiger, wie bei jeder Unterhaltungselektronik...

    Wenn man bedenkt, was man im Moment sinnvoll nutzen kann, ist es wohl zu früh das Geld zu investieren...

    dann lieber nen 16:9 und in 2-3 Jahren umsteigen...(persönliche Meinung)
     
  3. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Jetzt schon HDTV-Fernseher oder doch einen normalen?

    Ich glaube man sollte auf alle Fälle erst mal bis zur IFA warten. Denn die neusten Trends werden wohl da vorgestellt.

    bye Opa :winken:
     
  4. T24680

    T24680 Senior Member

    Registriert seit:
    3. September 2001
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Saarbrücken
    AW: Jetzt schon HDTV-Fernseher oder doch einen normalen?

    Wenn dein Fernseher es noch ein paar Monate durchhält, dann würde ich den Kauf eines hd-ready Gerätes auf jeden Fall in Betracht ziehen (IFA,Weihnachtsgeschäft). Für ein TV, welches nicht hd-ready ist, wäre ich nicht mehr bereit viel Geld zu investieren. In der Größenklasse 82 cm reicht allerdings auch vorerst ein non-hd-ready-Gerät (obwohl es in dieser Klasse inzwischen schon sehr günstige hd-ready-Geräte gibt), vorausgesetzt dass es nur als Übergangslösung dient und nicht erneut 7 Jahre herhalten muss.
     
  5. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Jetzt schon HDTV-Fernseher oder doch einen normalen?

    Wenn du Pay-TV schauen willst, sollte es schon ein HD-TV sein.

    Hast du aber kein Interesse an Pay-TV, dann gehe einfach davon
    aus, dass es FTA außer einzelnen Testsendungen mit Sicherheit
    in den nächsten Jahren keinerlei HDTV geben wird. Da kann man sich
    auch die Ausgaben für so einen TV sparen. Zumal man wohl
    immer noch nicht weiß, was nun kommt: 720p oder 1080i. :eek:

    Oder wartest auf den hier. Musst mal den Artiklel genau lesen.
     
  6. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    AW: Jetzt schon HDTV-Fernseher oder doch einen normalen?

    Genau. Der der IFA noch ein neues Geraet kaufen, sollte man nicht machen.
     
  7. T24680

    T24680 Senior Member

    Registriert seit:
    3. September 2001
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Saarbrücken
    AW: Jetzt schon HDTV-Fernseher oder doch einen normalen?

    Beides. Sowohl die Receiver als auch die TV werden in der Lage sein beide Formate zu verarbeiten und darzustellen. Ob ein Sender in 720p oder 1080i ausstrahlt, wird dann jeweils vom Programminhalt abhängen. Für den Zuschauer wird eine Festlegung somit nicht nötig sein.
     
  8. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Jetzt schon HDTV-Fernseher oder doch einen normalen?

    Eben. zB hat 1080i bei Filmen einige Vorteile. Hingegen reicht bei Sport 720p aus.

    Ich denke ich werde versuchen jetzt einmal gar nicht zu kaufen und bis Jahresende durchzuhalten. (Nötigenfalls mit dem 60 cm Grundig der jetzt unbenutzt im Keller steht).
     
  9. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Jetzt schon HDTV-Fernseher oder doch einen normalen?

    Seien wir mit dem HDTV doch mal realistisch, der Markt ist einfach minimalst und für die paar hundert Leute, die sich einen HDTV-fähigen Receiver & Fernseher kaufen, lohnt sich kein eigener Transponder mit HD-Content. Selbst Pay-TV wäre da unbezahlbar.

    Der Trend geht immer weiter Richtung Billig-TV: Kartenlegen, 352x576 Auflösung, 1 MBit Datenrate, 20 Sender pro Transponder. Darauf fahren die Leute ab. Nicht auf irgendwelches Gelabere mit hoher Auflösung und Breitbildformat.

    Ich merks doch täglich, wie die Leute Fernseher kaufen. Da hilft die ganze Beratung nix, das Ding darf net mehr als 400€ kosten und daher stehen auch noch in 15 Jahren genug Schrottkisten in den Wohnzimmern rum, sodass RTL & Co immer noch genug Gründe findet, in SDTV und 4:3 zu senden.

    Vielen Sendern ist es doch schon jetzt zu teuer in vollständiger PAL-Auflösung zu senden und dringend nötige Innovationen wie ac-3 effektiv einzusetzen. Glaubt ihr im Ernst, dass dann irgendwann HDTV mal ein Thema sein wird? Das wird nur Nischenprogramm werden, wenn überhaupt. Nicht vergessen, vor 15 Jahren ist schonmal HDTV über D2MAC gescheitert.

    Die DVD hat sich nur so durchgesetzt, weil Aldi die Player für 50€ verkloppt. Aber mit HDTV-Fernsehern wird das nie so sein, so ein Teil wird immer >1000€ kosten. Und das ist kaum jemand mehr bereit zu investieren, für das miese Programm, in der miesen Wirtschaftslage. Billig, Rest uninteressant.

    Ich merk, dass sich seit Neustem kleine Privat-Kinos versammeln. D.h. es wird zusammengelegt, einer mit den häuslichen Möglichkeiten kauft sich dann nen fetten 42" Metz-Plasma oder nen Beamer, und wenn dann Fussball kommt, versammelt sich bei demjenigen die gesamte Nachbarschaft und glotzt mit. Und sonst hat hat nur jeder fürs normale Programm seine 72cm-4:3 Glotze, und dabei wirds noch seeeeeeeeeeeehr lange bleiben.

    Also Max, kauf dir ein gescheiten 16:9 Röhren-Fernseher (ich kann Metz echt nur empfehlen, zwar teuer, aber einfach perfekt), den hast dann 10-15 Jahre, und dann ist man vielleicht soweit, dass jeder Sender in HDTV sendet, denn erst dann lohnt sich das doch. Du kaufst doch net für ein Pay-TV-Sender ne riesen HD-Glotze.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juni 2005
  10. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    AW: Jetzt schon HDTV-Fernseher oder doch einen normalen?


    Neueren Rückprojektions TV kaufen oder LCD. Der geldliche Rahmen bestimmt das Gerät und Marke. Panasonic bietet demnächst (IFA 05) einen 42 Zoll LCD für um die 2.000 Euro an. 37 Zoll Toshiba LCD ist jetzte schon für ca. 1850 Euro zu haben, 32 Zoll für 1.300 Euro (Modelle Juni). Ein Rückprojektions TV ist die billigste Variante, 106 cm um die 2.000 Euro, natürlich auch HD-Ready. Bis zur IFA zu warten ist ein wenig Schwachsinn, besonders für dich als Wiener. Die Technik wird nicht besser, im Moment geht es nur um billige Größe. Wenn das als Technik gemeint war, dann ok.

    Definitiv nein zu der Frage nach dem Röhren TV, da kannst du dir auch einen der billig gewordenen Plasmas mit 480er Auflösung kaufen. Du willst dir doch nicht in 2 Jahren gleich wieder einen TV kaufen, oder?


    CableDX
     

Diese Seite empfehlen