1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Jetzt mal langsam!

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von itchy_2000, 20. Dezember 2002.

  1. itchy_2000

    itchy_2000 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    132
    Ort:
    Meppen
    Anzeige
    Guten Abend zusammen

    ich bin auch ein neuer Digital-Empfänger und freue mich immer über jeden neuen Sender.Ich empfang bisher nur den Satelliten Astra wo auch alle deutschen Sender zu Hause sind.Nun möchte ich auch noch gern Hotbird empfangen wo z.b onyx.tv noch zu finden ist.Ich hab ein Twin LNB und eine 60er Schüssel.Ich weiß das ist noch nicht optimal aber es reicht erstmal.Was brauch ich also dazu?Ich hab auf digitv.de gelesen etwas mit einem Relais,jedoch steig ich da noch nicht durch.Könnt ihr mal sagen was ich da noch brauch?Das wär echt nett.

    Jetzt noch die zweite Frage:

    Auf der Seite ist ja auch schön erklärt wie man die holländischen Sender empfängt.Da meine Frau Holländerin ist und die Sender gerne sehen würde wäre es kein Problem an so eine Karte zu bekommen.Das Problem ist nur der Receiver.WIr haben nur einen FTA und wollten gern auf einen mit CI umsteigen.Doch welchen?WIr brauchen nur einen der die Karte von Canal+ schluckt damit wir die Holländer sehen können.Könnt ihr mir da auch helfen?

    Wär echt supernett von euch,weil ich denk hier bin ich richtig,bis dann

    Alex
     
  2. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Um Hotbird zu empfangen, kannst Du Dein Glück mit einem zusätzlichen Single-LNB (für 1 Receiver), einem DiSEqC-Relais und einem universellen Multifeedhalter versuchen. Je 1 Abgang des Single-LNB und des Astra-LNBs laufen im DiSEqC-Relais zusammen und von dort zum Receiver.
    Aber bei 60 cm und schielendem Empfang darfst Du keine Schlechtwetterreserve erwarten.

    Meine Empfehlung für CI-Receiver: Palcom DSL-2100 CI (baugleich Digenius). Bei Pricebuy für knapp 140 EUR. Dazu kommt noch ein Seca-CAM und natürlich die Holland-Karte.
     
  3. itchy_2000

    itchy_2000 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    132
    Ort:
    Meppen
    Herzlichen Dank erstmal.Bevor ich mir noch Hotbird zulege wollte ich das erst mit Holland regeln.Also ich hab das jetzt so verstanden:
    Ich kann mir irgendeinen Receiver mit CI kaufen,dann das Secam Modul rein,z.b von Aston,und dann die Hollandkarte rein und schwupps ich kann sehen,so ungefähr?
     
  4. itchy_2000

    itchy_2000 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    132
    Ort:
    Meppen
  5. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Das müßte eigentlich klappen. Ich bin mir nicht sicher, ob es bei Seca irgendwelche Unterschiede gibt (hier ist die Rede von Seca 1 und 2). Am besten fragst Du mal direkt beim Verkäufer des eBay-Angebots nach.

    Über die Qualität des Receivers (Umschaltzeit, Abstürze) kann ich nichts sagen, aber die deutschen Sender kann er auf jeden Fall empfangen.
     

Diese Seite empfehlen