1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Jetzt hätte ich ne Persönliche Frage an euch!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Jason Bourne, 15. März 2005.

  1. Jason Bourne

    Jason Bourne Junior Member

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    51
    Anzeige
    Hallo!

    Ich habe mir die ganzen Sachen gekauft um Digital TV anzuschauen und Aufzuzeichnen. Nun mußte ich hören das man bein schauen extreme Artifakte kommen. Da ich mir die Sachen gekauft habe weil unser Kabel Anschluss mist ist, habe ich keine Lust so ein Mist zu sehen. So nun meine Fragen an euch:

    Wenn ich mit mein Decoder was auf der Festplatte aufnehme habe ich die Artifakte auch?

    Bei Analog Sat TV, gibt es so was auch? Wie bei Digital?

    Könnte ich mein Digoital Decoder einen Analogen eintauschen? Wenn ja ist das Bild besser?

    Das habe ich:

    Twin LNB von einer sehr guten Firma Invacom oder so.
    Fuba 85 cm Schüssel
    Homecast S8000 CIPVR Twin Tuner - 80 GB Festplatte

    Was sagt ihr dazu? Bitte Helft mir ich bin schon am verzeifeln.
     
  2. Andreas42

    Andreas42 Senior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    427
    Ort:
    Gerchsheim
    Persönliche Antwort an Dich

    Hallo Frühaufsteher!

    Hört sich an, als ob Deine Schüssel nicht peinlichst genau ausgerichtet ist.
    Oder die F-Stecker sind schlecht montiert. Ist das Kabel hochwertig?
    Digital ist genial, analog ist eh nur noch eine Frage der Zeit.
    Also - nicht so schnell aufgeben.
    Gruß Andreas
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. März 2005
  3. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Jetzt hätte ich ne Persönliche Frage an euch!

    Wenn du es nur gehört hast, vergiss es schnell wieder. Wenn das Problem bei dir aber auftritt, ist deine Anlage nicht ordentlich aufgebaut.
     
  4. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Jetzt hätte ich ne Persönliche Frage an euch!

    Moin,

    um mal mit ein paar Ungenauigkeiten aufzuräumen: Wenn es zu sichtbaren Kompressionsartefakten kommt, hat das nichts mit der Anlage zu tun, sondern ausschließlich mit dem auf Senderseite komprimierten Video.

    Wenn die Anlage "nicht ordentlich aufgebaut" ist, bedeutet das nichts anderes, als ein zu schwaches bzw. gestörtes Empfangssignal. Dann kommt es zu Bildausfällen, bei denen -- je nach Stärke der Störung -- einzelne Zeilen, ganze Bereiche oder das gesamte Bild stehen bleiben bzw. ausfallen.

    Unter den ominösen "Artefakten" versteht man sichtbare Bildveränderungen durch die Datenkompression. Dazu zählt in erster Linie erkennbare Abgrenzungen der Macroblocks -- also der 8x8 Pixel großen "Kacheln", in die das Bild für die Weiterverarbeitung eingeteilt wird. Die Artefakte fallen meist bei schnellen Bewegungen in kontrast- und detailreichen Bildern am meisten auf. Aber auch bei weichen Überblendungen, z.B. Nebel, Himmel oder schlicht eine Kreuzblende auf ein anderes Bild.

    Wenn die Datenrate zu niedrig oder das Ausgangsmaterial zu schlecht ist, kommt es zu den beschriebenen Effekten. Leider digitalisieren einige Sender ihr Signal nachträglich von einem analogen Satelliten-Transponder, so dass die dabei ggf. auftretenden Störungen ebenfalls digitalisiert werden müssen.

    Gag
     
  5. MaddinZ

    MaddinZ Junior Member

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    142
    AW: Jetzt hätte ich ne Persönliche Frage an euch!

    Bei DIgital TV sieht man hin udn weider mal artefakte, komprimierungsfehelr sidn imemr schön in den laufbädnern bei nachrichtensendern zu sehen. Bei schnellen bewegungen kommt es manchma zu der beschriebenen kästchen bildung.

    Bei analog sat is es mit richtiger ausrichtung und guten komponenten möglich ein perfektes analog bild zu bekommen, aber kein perfektes digitales da hier die sender nicht auf qualität setzten. Daher is momentan analog von der bildqualität besser, aber nur bei optimalen bedingungen. Digital is das bild entweder da oder nicht, bei analog sieht man jede verschlehcterung im empfangssignal in form von fischen oder bildstörungen.
     
  6. Jason Bourne

    Jason Bourne Junior Member

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    51
    AW: Jetzt hätte ich ne Persönliche Frage an euch!

    Meine Sachen bekomme ich erst Morgen, aber wo ich das gehört und gelesen habe. Bin ich mit dem gedanken am spielen die Sachen wieder zuverkaufen, weil dann kann ich mein bekloppten Kabel anschluss weiter nutzen. :(
     
  7. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Jetzt hätte ich ne Persönliche Frage an euch!

    Es wird bei weitem nicht so heiß gegessen, wie gekocht wird. Das digitale Bild per Satellit -- insbesondere auf den Hauptsendern -- wird immernoch besser sein, als so manch verrauschtes Kabelbild. Ich weiß, wovon ich spreche. ;)

    Du darfst halt nur nicht davon ausgehen, dass Du DVD-Qualität hast. Aber zu mindestens 90% der Fälle möchte ich mal sagen, gibt es an dem digitalen Bild nichts zu meckern. Wenn Du keinen 120cm-Fernseher hast und ansonsten ziemlich abgehoben bist, dann wirst Du damit keine Probleme haben.

    Gag
     
  8. Jason Bourne

    Jason Bourne Junior Member

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    51
    AW: Jetzt hätte ich ne Persönliche Frage an euch!

    Es muss ja noch nicht mal DVD Qualität sein, nur ein Bild ohne störung wäre wirklich Klasse. Ich will mich ja verbessern, und nicht verschlechtern.

    Unser Kabel ist so weit so gut, nur ich habe ein rauschen in manchen Sender und das ist das Problem. Einpaar Meter unter mir wohnt mein nachbar und dann meine Eltern. Meine Eltern haben ein Top Qualität bei Kabel. Ich habe schon ein verstärker dran gemacht, nur das Bild ist immer noch so.
     
  9. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Jetzt hätte ich ne Persönliche Frage an euch!

    Also vergiss mal Kabelanschluss ganz schnell. So tief kann Satellit gar nicht sinken um das Niveau von Kabelfernsehen zu erreichen.

    Ausserdem hast du im digitalen Kabel mindestens die gleichen Digital-Störungen wie über Satellit.

    Analog-Sat ist eine ausgezeichnete Technik, die leider ausstirbt. Denn da kann ich durch gute Komponenten die Bildqualität positiv beeinflussen, während bei Digital-TV der Sender die Bildqualität vorschreibt. Und der Sender spart.

    Gag, es ist alles andere als akzeptabel. Nur, man gewöhnt sich leider dran. Wenn man so wie gestern Abend im Montagskino ein Film auf dem ZDF in anamorphen 16:9 gesehen hat, bei dem man von den Schauspielern jedes einzelne Haar sieht und danach auf den weichgezeichneten Pixelmatsch von Pro7 umschaltet, da läufts einem kalt den Rücken runter.

    Selbst RTL hat noch eine bessere Qualität als Pro7. Pro7 war lange Zeit noch ganz vernünftig, aber seit der Aufschaltung von AstroTV hab ich Pro7 aus meiner Senderliste rausgenommen. Egal was da kommt, SO schau ich mir keine Filme an, da verzichte ich lieber.
     
  10. Jason Bourne

    Jason Bourne Junior Member

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    51
    AW: Jetzt hätte ich ne Persönliche Frage an euch!

    Ich schaue ja nur Pro Sieben,RTL,Sat1,VOX,NBC,RTL2 an. Und wollte auch damit Aufnehmen.

    Man man man das hört sich aber wirklich mist an. :( Kann ich denn ein Analogen Decoder anschliessen? Wenn wirklich das Programm so ist von ProSieben?
     

Diese Seite empfehlen