1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Jetzt auf Channel 4: der Herr der Ringe

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von octavius, 27. September 2008.

  1. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Anzeige
    Liebe Community,

    wer heute abend noch nichts vor hat...

    Channel 4 zeigt jetzt den dritten Teil von "Herr der Ringe" - "Die Rückkehr des Königs"

    Der Film wird im Originalton gezeigt. Auf Wunsch sind englische Untertitel möglich. Der Film wird mehrmals durch Werbung unterbrochen. Die Ausstrahlung erfolgt free-to-air, allerdings in einem Spot Beam, der in Westdeutschland mit einfachen Mitteln, in Ostdeutschland hingegen fast gar nicht zu empfangen ist. 28 Grad Ost, 10714 Mhz horizontal, SR 22000, FEC 5/6.

    [​IMG]

    www.channel4.com

    Viel Spass! [​IMG]
     
  2. olvenstedter

    olvenstedter Platin Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    2.518
    Ort:
    Magdeburg
    Technisches Equipment:
    Sat+Kabel+Antenne digital Empfang
    AW: Jetzt auf Channel 4: der Herr der Ringe

    der erste teil läuft gerade auf tcm deutschland. oh man, wenn das peter jackson wüsste, sein film, einer der besten filme aller zeiten, verramscht für ein maximal 200 000 zuschauer publikum, dazu noch in 4:3 und ohne dolby digital ton. :( :eek:
     
  3. megaman111

    megaman111 Tippspiel Champion 2010

    Registriert seit:
    30. Oktober 2005
    Beiträge:
    17.888
    Ort:
    Oberfranken
    Technisches Equipment:
    - 80cm LCD-TV (Orion)
    - Kabelanschluss (Kabel Deutschland)
    - Digital-Receiver (TechnoTrend TT micro C202)
    - Kabel Digital Free (Kabel Deutschland)
    - Sky-Abo (Bundesliga und Sport)
    - DSL-Internetanschluss (T-Home)
    - WLAN-Router (Philips)
    - DVB-T-USB-Stick (Terratec)
    - DVB-T-Handy (Cect A890)
    AW: Jetzt auf Channel 4: der Herr der Ringe

    Das Pay-TV der KDG ist wirklich ne Zumutung
     
  4. Thaddäus

    Thaddäus Wasserfall

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Bikini Bottom
    AW: Jetzt auf Channel 4: der Herr der Ringe

    Wäre es nur der Dolby Ton... der MPEG2 Ton ist schon grässlich. Würde der wenigstens stimmen ginge es ja noch.
    Aber zu einem "Herr der Ringe" gehört ein satter 5.1er Sound und 16:9. Daher schaut man sich sowas auf TCM besser garnicht erst an.
     
  5. deepy

    deepy Platin Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2001
    Beiträge:
    2.152
    Ort:
    Hessen/Odenwald
    Technisches Equipment:
    19,2 Skybox, FireTV 1Gen, Chromecast Audio
    AW: Jetzt auf Channel 4: der Herr der Ringe

    problem is eben, das für otto-normalverbraucher die 4:3 ausstrahlung in stereo ausreichend ist.

    gerade die haben aber kein TCM.

    der TCM Kunde kann sichs leisten, pay tv zu haben und hat auch das eqipment (16:9 LCD/Plasma, 5.1 Anlage) und kriegt dann son rotz vorgesetzt.
     

Diese Seite empfehlen