1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Jesus...Weg mit den Anzügen!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von LovePremiere, 16. August 2003.

  1. LovePremiere

    LovePremiere Senior Member

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Bremen
    Anzeige
    Ist euch das auch aufgefallen? Jeden Samstag schalt ich um 15 Uhr Premiere Sport ein. Dann sehe ich die Bundesliga läc . Was mir überhaupt nicht gefällt, wenn ich bei 40 Grad Celsius diese grausam angezogenen Interviewer von Premiere sehe. Das kann doch wirklich nicht wahr sein! Ich guck mir ein Interview an (irgend ein Trainer wird interviewt) und dann sehe diese Männer, die bei 40-50° in solche Anzüge verpackt werden. Ich kann da nur den Kopf schütteln.

    Ich hoffe das Premiere das bald abstellt, denn die armen (schwarzer Anzug, Krawatte, Hemd, Sacko zugeknöpft...) müssen doch fürchterlich schwitzen! Außerdem sieht es sowas von grausam aus, wenn ein Trainer mit Trainingsklamotten neben einem Interviewer (wie nennt man die eigentlich?) mit Anzug steht. Völlig unpassend.
    Welcher normale Mensch geht denn mit einem Anzug ins Stadion? Und welcher normale Mensch geht bei 40-50° mit einem Anzug ins Stadion?

    Mir gefiel das früher irgendwie besser. Da hatten die Leute einfach eine normale Regenjacke (farbe: besch. marke: oliver) und Jeanshose an (letzte Saison).
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Also bei F1 war das letztes Wochenende schon der Fall. Da hatten die Moderatoren nur ein weisses Hemd ohne Schlips und ohne Jacke an. Ich kann mir beim besten willen nicht vorstellen das sich da jemand beschwert winken .
    Gruß Gorcon
     
  3. ibico

    ibico Gold Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2002
    Beiträge:
    1.712
    Ort:
    Germany
    Ist doch angenehm wenn man sich diese Reporter anschaut, so was sollte auch in Schulen eingeführt werden, manche Lehrer kreuzen in solchen Klamotten an, das man beim anschauen dieser einfach nur kotzen möchte.
     
  4. LovePremiere

    LovePremiere Senior Member

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Bremen
    Eben. Wenn ich meinem Lieblingsverein zuschaue, möchte ich nicht wegen einem Reporter kotzen. Die sollen sich gefälligst der Situation entsprechend kleiden und nicht bei 45° zugeknöpft mit einem schwarzen Anzug auf dem Spielfeld auftauchen. Das wird man ja verrückt wenn man soetwas sieht... ver&auml
     
  5. n0NAMe

    n0NAMe Platin Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.141
    Ort:
    Im Heim
    Technisches Equipment:
    Siemens A50 :-D
    Ja, warum gehst du dann nicht persönlich zu der Person und beredest das mit ihr, anstatt uns hier vollzuheulen ?
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ich glaube Ibico ist ein ganz strenger katholik und geht jeden Sonntag in die Kirche. breites_
    Pornos will er ja auch in ganz Europa verbieten. breites_
    Gruß Gorcon
     
  7. ibico

    ibico Gold Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2002
    Beiträge:
    1.712
    Ort:
    Germany
    Nee nee ich bin 100% kein Katholik die sind ja an Altertümlichkeit nicht zu überbieten. Ich bin zu 99% ein Protestant und zu Pornos ein gewisses Niveau muss auch im Fernsehen nicht unterschritten werden.

    <small>[ 17. August 2003, 11:14: Beitrag editiert von: ibico ]</small>
     
  8. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.688
    Ort:
    Magdeburg
    @Gorcon,
    wenn Ibico Katholik wäre, würde er Pornofürsprecher sein. Dieser Glaube ist an Doppelzüngigkeit nicht zu überbieten. Ab in den Beichtstuhl und alle Sünden sind wie "WEGGEBLASEN", hihi.
    Gruß Eike

    <small>[ 17. August 2003, 12:13: Beitrag editiert von: Eike ]</small>
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Das Niveau wird doch schon mit den Talkshows auf den Privaten Kanälen längst unterschritten ebenso mit Big Brother oder Suche den Superstar der am wenigsten Singen kann.
    Pornos sind dagegen schon Kultur. winken
    Naja, das Du keine Pornos magst kann ja kann ich ja akzeptieren aber warum willst Du nicht das andere sie nicht sehen dürfen? Du kannst sie ja nur sehen wenn Du sie bestellst. Und Unverschlüsselte Häpchen so wie von anderen Anbietern wird es bei Premiere niemahls geben. Aber da sagen unsere Jugendschützer auch nichts dagegen die lassen sich dann mit der BN Software ja empfangen da der Jugenschutz nicht konfiguriert werden kann wie es früher mal ging. (zumindest bei der D-Box1).
    Ich verstehe sowieso nicht warum die Pornos in Deutschland mit FSK18 eingestuft werden, während die meisten Jugendlichen schon mit weniger als 16 Jahren das erste mal gep**pt haben. durchein
    Warum sollen sie nicht sehen was sie schon längst kennen?
    Gruß Gorcon

    <small>[ 17. August 2003, 14:24: Beitrag editiert von: Gorcon ]</small>
     

Diese Seite empfehlen