1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

JESS und 6 Sat Positionen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von charlier, 27. März 2016.

  1. charlier

    charlier Gold Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    60 bis 240cm
    Dreamboxes
    Anzeige
    Hallo,

    Ich habe ein Sat Anlage:

    6x Sat Positionen: 5°W, 9°O, 13°O, 19,2°O, 23,5°O und 28,2°O
    6x Quattro LNBs
    2x Spaun Multischalter: 1x mit 17 Eingänge (SMS 17089 NF) und 1x mit 5 Eingänge
    4x Spaun SUR 211F für Diseqc 1.1
    1x Vu+ Solo 2 mit OpenATV
    1x Vu+ Solo 4K mit OpenATV

    Ich mochte meine zwei Spaun Multischalter ersetzten mit JESS Multischalter.

    Ist es machbar mit JESS Multischalter, da es keinen mit 25 Eingänge gibt ?

    Kann ich einen Jultec JPS1701-12TN und einen Jultec JPS0901-12TN mit Diseqc 1.1 (Spahn SUR 211F) verbinden?

    Danke für die Hilfe and Rat.

    Gruß aus Brüssel,

    Charlier
     
  2. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.488
    Zustimmungen:
    231
    Punkte für Erfolge:
    73
    Nein. Von der Ansteuerung abgesehen: Ein SUR 211 (o.ä.) würde ja umschalten. Das kann nicht funktionieren, wenn ein Teil der Tuner Signal von Sat 1..4 und ein anderer von Sat 5, 6 anfordert.

    Das geht einfacher: Man verbindet zwei JPS.. direkt über einen nicht diodenentkoppelten (!) Verteiler. Einer der beiden JPS wird über den Schalter am JESS-Router in den Modus "SAT E,F,G,H" gebracht und reagiert damit nur auf die Befehle ab Satellit Nr. 5.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. März 2016
    KlausAmSee und Discone gefällt das.
  3. charlier

    charlier Gold Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    60 bis 240cm
    Dreamboxes
    so wenn ich dich richtig verstehen habe, muß ich die beiden JSP.. Multischalter direkt an einer Antennensteckdose JAP3xxTRS verbinden ?
     
  4. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.488
    Zustimmungen:
    231
    Punkte für Erfolge:
    73
    Nein. Wie wollte man zwei Router an eine Dose anschließen?

    Man benutzt einen geeigneten Verteiler wie z.B. VBE 2 P (nicht ... PD) "verkehrt herum" als Kombinierer: Von jedem JPS geht es auf einen sonst als Ausgang verwendeten Anschluss des Verteilers, vom in der Regelanwendung als Eingang genutzten Anschluss ins Einkabel-Netz.
     
    KlausAmSee gefällt das.
  5. charlier

    charlier Gold Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    60 bis 240cm
    Dreamboxes
    Danke Dir.
     
  6. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.123
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    Beispiel:

    [​IMG]

    [​IMG]
    Diese Einsteller stehen nur bei JPS17er Systemen zur Verfügung .... d.h. wären dann 8 mögliche Satelliten zur Einspeisung wenn man 2 davon parallel schaltet !


    Umgesetzt sieht es dann so aus =>
    [​IMG]

    Leider kann man die Bilder-Größe hier nicht anpassen.... Verteiler hier zum zusammen schleusen sind Kathrein EBC110

    Der Jultec JMA111-3A ist nur für eine DVB-T und UKW-Einspeisung zusätzlich hier noch mit dabei und ist normal nicht notwendig (dann muss vom Netzteil direkt zum 2. JPS das Versorgungskabel angeschlossen werden .- wie in Bild1 oben gezeichnet ...).
     
    Discone gefällt das.
  7. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.488
    Zustimmungen:
    231
    Punkte für Erfolge:
    73
    Könnte man für wie hier angefragt sechs Sats auch einen JPS1701-12 (im Modus E..H) mit einem JPS0901-12 kombinieren? Sofern auch der JPS09.. auf einen JESS-Befehl für die Positionen 5 bis 8 mit der Deaktivierung seines Userbands reagiert, wäre das so. Ob man durchgehend für Sats 1 bis 6 oder 1, 2, 5 bis 8 konfiguriert, bleibt sich ja egal.
     
    Discone gefällt das.
  8. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.123
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    Hm, darüber noch gar nicht nachgedacht :) .... wäre ja C+D "frei" dann !
    Warten wir ab was KaS sagt dazu .....
     
  9. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.267
    Zustimmungen:
    1.440
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ja das kann man so machen! Also auf den JPS0901-12 die Satelliten A und B auflegen und beim JPS1701-12 die Satelliten E, F, G und H. Der JPS0901-12 schaltet dann bei den Satelliten C und D ins leere und deaktiviert bei EFGH das jeweilie UB.
     
    Discone gefällt das.
  10. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.262
    Zustimmungen:
    411
    Punkte für Erfolge:
    93
    @ satmanager und /oder KlausAmSee
    wo ist auf dem Bild zu den Einstellmöglichkeiten die Variante SAT A,B,C,D
    dargestellt, ist das dann die Stellung auf den Strich > ____ ?


    Sorry, ist geklärt, lesen bildet:
    http://www.jultec.de/JULTEC_Katalog_Nr_6a_2015.pdf (Seite 8)
    Die möglichen Varianten für nur zwei / eine SAT-Positionen sind
    dann nur mit Unicable Empfangsgeräten (EN 50494) wirksam.

     
    Zuletzt bearbeitet: 2. April 2016

Diese Seite empfehlen