1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Jeder 2. Deutsche will die DM wiederhaben.

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Sky-Kunde2, 26. Dezember 2010.

  1. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    Anzeige
    Laut einer repräsentativen Umfrage, will jeder 2. Deutsche die DM wieder haben. Ich stimme dem zu. Denn an all den sozialen Problemen die wir zur Zeit in Deutschland haben, hat der Euro zum größten Teil Mitschuld. Vor dem Euro gab es keine Zeitarbeitsfirmen, keine Hartz4-Reformen, keine Minilöhne usw. All das wurde erst durch den Euro möglich. Auch war Deutschland nicht so abhängig vor dem Diktat der EU und den Diktatoren der EU-Kommission, die bis heute nix gescheites für die Bürger zu stande gebracht haben. Bis auf die Vereinheitlichung der Größen von Toilenttendeckeln natürlich. Nur die wenigsten haben übrigens bei dieser Umfrage gesagt, das sie durch den Euro einen persönlichen Vorteil haben. Die Argumente der EURO-Befürworter sind bekannt und wohlfeil. Denn schließlich sind das meist nur Spekulanten, die auf den Konkurs von Länder spekulieren. Auch das war vor dem Euro nicht denkbar, das Länder Pleite gehen konnten.

    Das 1. Argument der Euro-Befürworter ist natürlich immer, das es Deutschland ohne den Euro schlechter gehen würde. Das ist absolut lachhaft, denn Deutschland ist ja schließlich mit der D-Mark zur einer der erfolgreichtsen Volkswirtschaften geworden.

    Das 2. Argument der Euro-Befürworter ist, das der EURO ein Friedensgrund ist. Auch das ist geradezu lächerlich, soviel ich weiß herrscht seit dem 2. Weltkrieg, weitgehend Frieden in Europa und da es vor 2001, ja noch die verschiedenen Landeswährungen gab, braucht man den Euro nicht als Friedenserhaltende Maßnahme. Eher das Gegenteil ist der Fall, der Euro sorgt für immer mehr Konflikte, wenn man sich ansieht was in Griechenland oder in Irland gerade passiert. Und wie der Hass auf Deutschland wächst.

    Der Euro wurde den Deutschen aufgezwungen. Er war und wird nie eine Währung sein, die die Mehrheit des Volkes akzeptiert. Der EURO wird immer eine Währung für die Spekulanten und Wirtschaftsbosse sein. Die D-Mark war die beste Währung die Deutschland hatte, daran wird der EURO nie drankommen. Je schneller unsere Politiker auf diesen Trichter kommen, umso besser wäre es für Deutschland. Ich hoffe wirklich das der EURO abgeschafft wird, und die DM wiederkommt. Je schnell desto besser.

    Auch sollte sich unser Merkel nicht von der EU erpressen lassen. Wir können doch nicht für jedes Pleiteland aufkommen in Europa. Denn auch uns geht es finanziell nicht gut. Ich sage ja, der EURO wird der Ruin für uns alle sein. Da braucht es keinen Terroranschlag um soviel Schaden anzurichten, als es der Euro tun wird. Also weg mit dieser Mißgeburt.
     
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Jeder 2. Deutsche will die DM wiederhaben.

    Was für ein unausgegorener und vor billiger Polemik strotzender Beitrag - natürlich ohne Quellenangabe, was wenig überrascht, denn er ist fast 1:1 von einem Flyer einer gewissen rechtspopulistischen Partei abgepinnt. Das zuzugeben traut sich der Poster offenbar nicht.

    Jedem, der nur ein Quentchen an Ahnung von Volkswirtschaft jenseits der 60er Jahre hat, ist die Sinnlosigkeit der Forderung klar.

    Vieleicht solltest du dich mal aufraffen und anfangen, deine Probleme selbst anzugehen statt Sündenböcke zu suchen und der Welt im Allgemeinen Schuld an deiner Situation zu geben. Daumen runter.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Dezember 2010
  3. AW: Jeder 2. Deutsche will die DM wiederhaben.

    Genau.
    Die Freude, die Währungshoheit der eigenen "Volkswirtschaft" abgegeben zu haben, sollte jeden erfüllen.
    Hosianna...
     
  4. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    AW: Jeder 2. Deutsche will die DM wiederhaben.


    Ich habe nix abgeschrieben, und wenn man der Umfrage glaubt, dann bin ich ja nicht der einzige, sondern gehöre zu der Mehrheit der Deutschen Bevölkerung die den Euro nicht mehr will und übrigens nie haben wollte. Hätten wir tatsächlich eine Demokratie, müsste unsere Regierung den Euro sofort abschaffen. Aber die haben wir ja nicht.

    Den Wirtschaftsexperten glaube ich kein Wort, denn die haben ja auch die Finanzkrise nicht gesehen. Die meisten Leute sehen das immer mehr Länder durch den Euro pleite gehen, weil sie halt nicht so handeln können, als wenn sie noch ne eigene Währung hätten. Den Bürgern würde es ohne Euro mit Sicherheit besser gehen. Was Wirtschaftsexperten von sich geben, ist noch nicht mal die Luft wert, die sie verbrauchen.
     
  5. Rownosci

    Rownosci Senior Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2009
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Jeder 2. Deutsche will die DM wiederhaben.

    Ich lese hier heraus, daß jeder 2. Deutsche laut einer nicht näher genannten repräsentativen Umfrage die DM nicht wiederhaben möchte? :winken:
     
  6. powerplay

    powerplay Gold Member

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Jeder 2. Deutsche will die DM wiederhaben.

    Jeder 2. Deutsche ist in deinen Augen also die Mehrheit... naja träum weiter...

    Fakt ist: Mit der D-Mark lag die Inflationsrate höher als beim Euro.

    Ein weiterer Fakt ist das jeder 2. etwa 50% der Bevölkerung sind und keine Mehrheit.
     
  7. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Jeder 2. Deutsche will die DM wiederhaben.

    Klar, alle Wirtschaftsexperten sind dumm, aber die "repräsentative" Umfrage aus dem Rechtsaussenlager ist das Licht der Wahrheit ... :D:D
     
  8. blondie

    blondie Silber Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Jeder 2. Deutsche will die DM wiederhaben.

    Selten so einen Sammelsurium an Stuss gelesen. Sorry - aber da will und kann man gar nicht auf jede einzelne der hanebüchenen Aussagen eingehen.

    blondie
     
  9. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.485
    Zustimmungen:
    1.489
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Jeder 2. Deutsche will die DM wiederhaben.

    Das Szenario wurde doch erst kürzlich im TV durchgespielt.
    Die DM würde ist astronomische Höhen steigen.
    Und was würde dies für eine Exportnation wie Deutschland bedeuten?

    Unsere Waren im Ausland wären praktisch unbezahlbar. Der Arbeitsmarkt in Deutschland bricht zusammen.
    Die BuBa müßte wie früher Stützungskäufe tätigen.

    Und das wollen 50% der Deutschen?
    Die Ahnungslosen vielleicht.
    Ich jedenfalls bin mittlerweile ganz zufrieden mit dem Euro.
     
  10. wolle

    wolle Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Jeder 2. Deutsche will die DM wiederhaben.

    Das wollen viele Bildzeitungsleser auch.
     

Diese Seite empfehlen