1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

JBL will mit neuen Lautsprechern überzeugen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. Juli 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.196
    Anzeige
    Heilbronn - Pünktlich zur Internationalen Funkausstellung (IFA)in Berlin präsentiert JBL die neusten Lautsprecher-Innovationen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. matti-man

    matti-man Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    380
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    ADR Empfänger Lasat, D-Box, Humax BTCI 5900, Triax DVB 63S, Sky Digibox, Teleclub-Settopbox mit Abo , Premiere komplett Abo,
    Astra 19,2 &28,2 , Eurobird 28,5 , Eutelsat
    AW: JBL will mit neuen Lautsprechern überzeugen

    wenn man Ipod und Mp3 liest...hat nichts mit Hifi zu tun ...da nutzen auch die besten Lautsprecher nix ..."früher " kaufte man vernünftige Hifi Anlage NICHT made in China für Krach machen langt Autoradio IC wie TDA 2005 usw ..dann nen TDA 1524 davor für " Bass" das in Gehäuse mit Lautsprecher und fertig ist das ganze *lool* schon Kuriositäten gesehen wie Röhrenamp mit I-Pod Dockstation..da fragt man sich, wo die Hifi Kultur geblieben ist ...bietet dem Verstärker erst mal eine ordentliche Quelle an ...

    Gruess matti-man
     
  3. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: JBL will mit neuen Lautsprechern überzeugen

    HIFI ist OUT ! ist leider so ! MP3-sound aus mini-plastik-lautsprechern ist IN !

    deswegen werden heutige aufnahmen (und leider auch remaster) ja so dynamikkomprimiert, damits auf diesen ollen kisten schön laut ist ! der klang interessiert da nicht (mehr) !
     
  4. RosarioLopez

    RosarioLopez Senior Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2008
    Beiträge:
    478
    AW: JBL will mit neuen Lautsprechern überzeugen

    Das ist JBL! :D

    [​IMG]
     
  5. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    14.411
    AW: JBL will mit neuen Lautsprechern überzeugen

    Das finde ich auch schade. Gut klingende Musik ist mittlerweile vom Mainstream-Markt verschwunden.

    Ich finde Musik mit Feindynamik und räumlicher Abbildung jedenfalls sehr schön. Die Musikindustrie kann ihren dynamikkomprimierten Mist behalten, da werde ich kein Kunde.
     
  6. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Ort:
    Köln
    AW: JBL will mit neuen Lautsprechern überzeugen

    Naja, die wollen eben das es in Tauschbörsen leichter zu kopieren ist. :cool:
     

Diese Seite empfehlen