1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

JBL ESC 300 oder JBL ESC 333 ?

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von ms2k, 13. Oktober 2001.

  1. ms2k

    ms2k Talk-König

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    5.630
    Technisches Equipment:
    Sony Bravia KDL 40W5500E
    TechniSat Digicorder ISIO S1
    Humax PR-HD 1000 S
    Homecast S5000CI
    D-Box II Sagem
    Playstation 3
    Anzeige
    Ich wollte mir ein Surround System anschaffen für welches würdet ihr euch entscheiden. Welches ist besser ?

    JBL ESC 300 (Dolby Surround Pro Logic)
    Infos unter:
    http://www.jbl-audio.de/home/series/index.dyn?TAG=0000000000002EEA&ID=0000000000002F42[/ URL]

    Preis: 444,00 DM bei
    www.electronica24.de

    JBL ESC 333 (Dolby Digital)
    Infos unter:
    http://www.jbl-audio.de/home/series/index.dyn?TAG=0000000000002EEA&ID=0000000000002F45[/ URL]

    Preis: 899,00 DM bei
    www.hse24.de

    Ciao

    MS2K

    [ 13. Oktober 2001: Beitrag editiert von: ms2k ]
     
  2. frontzeck

    frontzeck Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2001
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Bochum
    Technisches Equipment:
    Technisat S2-HD
    Wenn es nur um diese beiden geht, nimm das teurere, sprich Dolby-Digital. Der Unterschied zu ProLogic ist viel grösser als z.Bsp. zwischen Mono und Stereo.

    Generell halte ich von diesen Komplettsystemen aber nichts, besser weil zukunftsfähiger wäre ein AV-Receiver oder Verstärker, der die (Dolby Digital+DTS) Decodierung übernimmt. Das wäre dann ein modulares System und könnte beliebig ausgebaut werden, wenn Du z.Bsp bei deiner Wahl später die Boxen austauschen möchtest, hast Du dann keinen Decoder mehr, da er ja in dem Boxensystem steckt.
     
  3. Regloh

    Regloh Silber Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2001
    Beiträge:
    787
    Ort:
    Cottbus
    Hi,
    ich selbst nutze seit anfang diesen jahres das esc 333 und bin total zufrieden (ich sag nur dolby digital). geniale bässe, reichlich eingänge und wenig platzbedarf. das war genau das, was ich gesucht habe. wenn du online bestellst, hast du 14 tage rückgaberecht, kannst also ausprobieren und im ernstfall zurückschicken. noch ein punkt ist garantie, jbl bietet 3 jahre.
    einzigster nachteil, die dbox2 liefert im standby ein optisches signal und damit schaltet sich die esc 333 nicht allein ab.
    Regloh

    [ 13. November 2001: Beitrag editiert von: Regloh ]</p>
     
  4. schaetschi

    schaetschi Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2001
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Deutschland
    hallo.

    ich habe seit 2 jahren das 300er-system und kann nicht klagen. der klang ist ok und du hast für "normale" verhältnisse einen guten surround-klang. bei dem preis kann man nichts falsch machen.
     

Diese Seite empfehlen