1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Jauch tritt nicht in Gottschalks Fußstapfen - nur ein PR-Gag

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. Dezember 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.693
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Entwarnung an alle gutgläubigen TV-Zuschauer: Günther Jauch wird nicht Thomas Gottschalks Nachfolger bei "Wetten, dass..?" - Die kurzfristige Einladung Gottschalks in Jauchs RTL-Jahresrückblick erwies sich als PR-Gag.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Grinch

    Grinch Gold Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Jauch tritt nicht in Gottschalks Fußstapfen - nur ein PR-Gag

    Na, wer hätte das gedacht... War doch ziemlich offensichtlich, dass der Günter Jauch damit nur das Interesse an seinem RTL-Jahresrückblick steigern wollte. Wäre das kein PR-Gag gewesen, wäre Gottschalk auch nicht erst am Ende der Sendung aufgetaucht, da hätte man das gleich am Anfang vom Tisch gewischt.

    Und wer nicht ganz blauäugig TV schaut, der wird sich denken können, dass Gottschalk und Jauch diesen Gag nicht spontan auf dem "Wetten dass"-Sofa gesponnen haben - alleine schon aus organisatorischen Gründen (Sendeablauf RTL, Termine und Reiseverbindungen von Gottschalk - der wird den Sonntag ja wohl nicht am Glühweinstand auf dem Kölner Weihnachtsmarkt verbracht haben, um gegen 23.15 Uhr mal ins TV-Studio zu wanken). Von wegen "kurzfristige Einladung", wie es hier im Newsfeed heißt.

    Jedenfalls war das Timing gut: direkt im Anschluss an "Tatort: Das Dorf" in 1festival um 23:15 Uhr habe ich zu RTL umgeschaltet, und da kam auch schon der Tommy. Fernsehen ist doch wirklich einfach zu durchschauen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Dezember 2011
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Jauch tritt nicht in Gottschalks Fußstapfen - nur ein PR-Gag

    Natürlich Gag. Ich tippe mal Jauch war der Allererste, den das ZDF direkt nach Gottschalks Ankündigung gefragt hat und er wird wohl genau so deutlich abgesagt haben, anders als Kerkeling, der wahrscheinlich noch rumeierte und daher auch in die Presse kam mit "vielleicht, eventuell, mal sehen".
     
  4. Mr. Brooks

    Mr. Brooks Guest

    AW: Jauch tritt nicht in Gottschalks Fußstapfen - nur ein PR-Gag

    Jauch wollte Quote.
    Daher diese billige Nummer mit dem Gottschalk Besuch.
    War doch leicht zu durchschauen.
    Hat Jauch so ein Schmierentheater nötig?
    Anscheinend.
     
  5. AndyMt

    AndyMt Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Jauch tritt nicht in Gottschalks Fußstapfen - nur ein PR-Gag

    Naja - für so einen abgesprochenen Gag muss der Jauch dann aber ein recht guter Schauspieler sein, denn er wirkte ziemlich überrumpelt am Samstag.

    Evtl. war Gottschalks Besuch ja schon geplant, jedoch hat dieser dem Jauch noch etwas zusätzlich aufgedrückt...
     
  6. K0900

    K0900 Senior Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Jauch tritt nicht in Gottschalks Fußstapfen - nur ein PR-Gag

    Langsam hängt einem der ganze " Wetten dass " Schmarren zum Halse raus, irgendwie fehlt noch, dass sich die Köster meldet. :eek:
     
  7. Cinderella

    Cinderella Silber Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Jauch tritt nicht in Gottschalks Fußstapfen - nur ein PR-Gag

    Wenn sich keiner findet, dann sollen sie eben den K.T zu Guttenberg nehmen, der kann alles, so langsam hängt mir das zum Hals heraus.
     
  8. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    38.289
    Zustimmungen:
    7.929
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    Als ob der Jauch in einer RTL Show sagen würde, dass er zum ZDF wechselt, wo er schon mit der ARD verbandelt ist. :eek:
     
  9. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.679
    Zustimmungen:
    767
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Jauch tritt nicht in Gottschalks Fußstapfen - nur ein PR-Gag

    Der Blick auf die Quote sagt doch alles!

    DWDL.de - Gottschalk hilft: Jauchs Quote schießt in die Höhe

     
  10. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.263
    Zustimmungen:
    84
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Jauch tritt nicht in Gottschalks Fußstapfen - nur ein PR-Gag

    Eben, die Aktion war ein voller Erfolg - geniale Idee von Jauch und Gottschalk!
     

Diese Seite empfehlen