1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ivogue DvB-T geht irgendwie nix :-( Help Please

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von nok!a, 15. September 2005.

  1. nok!a

    nok!a Neuling

    Registriert seit:
    15. September 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Habe mir den Ivogue DvB 20 zugelegt und es geht irgendwie nichts :(

    Hat jemand von Euch Profis einen Rat wo der Fehlere liegen könnte?

    Das Gerät ist NEU,und es sind alle Treiber installiert.
    Ich kann nur nichts anklicken wie zB. Scannen.

    Bin jetzt schonmal im vorraus über jede Hilfe sehr dankbar.

    Mfg Nokia

    [​IMG]
     
  2. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: Ivogue DvB-T geht irgendwie nix :-( Help Please

    hi nok!a
    einige Dinge solltest du uns schon verraten- wir sind keine Hellseher!
    In welcher Region wohnst du?- gibt es dort überhaupt DVB-T?
    Welche Antenne benutzt du? .....

    mor
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2005
  3. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Ivogue DvB-T geht irgendwie nix :-( Help Please

    Vielleicht solltest du mal eine ChannelListe öffnen.
     
  4. nok!a

    nok!a Neuling

    Registriert seit:
    15. September 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Ivogue DvB-T geht irgendwie nix :-( Help Please

    Hallo!

    Sorry war etwas mager ausgedrückt;)
    Ich wohne in NRW/Köln.
    Bei uns ist DVB - T ausgelegt(habe einen Reciver im Schlafzimmer)
    Bei dem IVogue war eine normale Antenne dabei die sich beidseitig ausziehen lässt.(auf ca.1,70 Mtr Spannweite)
    Ich kann ja noch nichtmal auf öffnen klicken:(....sonst hätte ich es bestimmt mal mit der Channelliste ausprobiert;)

    Danke Euch

    Mfg Nokia
     
  5. tommy0910

    tommy0910 Silber Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2004
    Beiträge:
    674
    AW: Ivogue DvB-T geht irgendwie nix :-( Help Please

    Es gibt schlecht programmierte Software, bei der man fuer bestimmte Aktionen unnoetigerweise Administratorrechte benoetigt. Vielleicht liegt's ja daran?
     
  6. papageno456

    papageno456 Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    25
    Ort:
    wuppertal
    AW: Ivogue DvB-T geht irgendwie nix :-( Help Please

    Hallo Nokia,

    als erstes arbeitet die Sofware mit Bda-Treibern? Unter der MCE müssen, wenn man fremde Software benuzt, die Mediacenter-Dienste abgeschaltet bzw deaktiviert werden. Ich habe zwei MCE Installationen, eine mit Bda-Treibern und eine ohne. Die ohne benutze ich zum Arbeiten und für die zur Karte gehörende Software. :)
     
  7. nok!a

    nok!a Neuling

    Registriert seit:
    15. September 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Ivogue DvB-T geht irgendwie nix :-( Help Please

    danke euch!
    habe es gerade bei meiner tochter am pc ausprobiert,und da geht alles einwandfrei.
    nur bei meinem pc nicht:(
    ich denke das es ein install fehler ist?!.vieleicht SP2 ???
    erkannt wird die dvb-t box,aber wie oben im Bild zu sehen kann ich nichts klicken.
    Wie kann ich die Treiber die ich schon installiert habe wieder uninstallieren?
    Win Xp findet das gerät immer wieder erneut wenn ich nach geänderter hardware suche.
    Ich würde gerne nochmal alles ganz Clean und neu installieren ohne mein Windows dabei neu machen zu müssen.

    Vielen Dank


    Mfg Nokia
     
  8. papageno456

    papageno456 Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    25
    Ort:
    wuppertal
    AW: Ivogue DvB-T geht irgendwie nix :-( Help Please

    Hallo nokia,

    Du hast die Frage nicht beantwortet, läuft die Software mit BDA-Treibern oder Eigenen? MCE läuft nur mit BDA-Treibern. Ausserdem müssen die Mediacenter-Dienste deaktiviert werden (evtl. Neustart) wenn man eigene TV-Software benutzt. Der Treiber wird über die Eigenschaften im Gerätemanager aktualisiert (Istallationsort suchen). :)
     
  9. Real2001

    Real2001 Neuling

    Registriert seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    1
    AW: Ivogue DvB-T geht irgendwie nix :-( Help Please

    Hallo, ich habe den gleichen DVB-T Receiver.

    Ich habe das Problem, das es bei mir immer zu Unterbrechungen im Ton oder im Bild kommt, meist so noch ein paar Minuten, bei sämtlichen Sendern, ausser komischerweise nur bei Viva nicht. Senden die vielleicht mit einer niedrigen Datenrate oder woran könnte das liegen ?

    Woran könnte das liegen ? Liegt es vielleicht an der Leistung meines Rechners ? AMD Athlon 1000 Mhz. Oder an dem USB 1.1 Anschluss ?

    Und noch eine ganz wichtige Frage. Die im Karton mitgelieferte eigene Viewer Software stürzt manchmal nach einer Stunde oder schon eher ab. Daher meine Frage, ist es möglich auch eine andere Software zum TV gucken nutzen, beispielsweise von einem anderen Receiveranbieter. Soweit ich weiß gibt es im Internet einen Freeware Viewer, aber der geht nur mit DVB-S. Gibt es schon so etwas ähnliches für DVB-T Karten und Boxen ?


    Danke schon mal für eure Tipps und Antworten :)
     

Diese Seite empfehlen