1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ITV vergleichsweise wenig werbung?

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von Uboot-Andy, 15. August 2006.

  1. Uboot-Andy

    Uboot-Andy Junior Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Beiträge:
    81
    Ort:
    Nord West-Münsterland
    Anzeige
    Habe nach dem ersten Tag ITV den eindruck, das
    die Deutschen Privaten mehr Werbung bringen. *nurnochwerbung*:D
    Dagegen ist ITV doch nenn Weisenknabe...
    Was meint Ihr dazu..
     
  2. bucard2263

    bucard2263 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    655
    Ort:
    Kiel
    AW: ITV vergleichsweise wenig werbung?

    Bei den F1-Rennen auf ITV gibt es viele Werbeunterbrechungen, nur sind diese deutlich kürzer als bei RTL - deshalb stört es mich kaum (im Gegensatz zu RTL). Außerdem finde ich die englische Werbung insgesamt erträglicher als die deutsche.
     
  3. Uboot-Andy

    Uboot-Andy Junior Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Beiträge:
    81
    Ort:
    Nord West-Münsterland
    AW: ITV vergleichsweise wenig werbung?

    Schaue gerade Dr.No auf ITV 4
    Erste Werbung nach 15min dauer 4min
    Zweite Werbung nach 30min
    Es stimmt auch das UK Werbung nicht so Öde ist wie Unsere
     
  4. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.091
    AW: ITV vergleichsweise wenig werbung?

    Die gute alte Werbung für Kredite und Versicherungen ;)
     
  5. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: ITV vergleichsweise wenig werbung?

    Ein Vorteil in UK ist sicherlich, daß es keine so großangelegte Medienkontrolle gibt wie in Deutschland.
    Viele der witzigsten UK Spots, die ich bisher gesehen habe, dürften für die zartbesaitete deutsche Jugend schon viel zu hart sein.

    Ich erinner mich da noch an einen Spot, wo ein Bibo ähnlicher Vogel auf einer Parkbank "I believe I can fly" gesungen hat, während unter der Parkbank ein Raketensatz hoch ging.
    Daraufhin ist der Vogel dann wirklich einige Meter weit geflogen... genau soweit wie der Treibsatz gereicht hat. Danach fiel er im direkten Wege in einen großen Suppentopf.
    Der Mann, der daneben auf der Bank gesessen hatte, hats nicht ganz so gut getroffen und ist unschön mitten auf der Wiese aufgeschlagen.

    In der nächsten Szene stand er dann stärker lediert vor dem Suppentopf, während im Hintergrund die astrein saubere Wäsche von ihm an der Leine hing.

    Der Slogan am Schluss war dann in etwa folgender..
    "Dieses Waschmittel entfernt Blut genau so gut wie alles andere"

    Solche Highlights habe ich in der deutschen Werbung noch nie gesehen. Da geht es meist immer schön bieder zu.

    Gruß Indymal
     

Diese Seite empfehlen