1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ist Terranova tot?

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von Ganjafarmer, 21. Januar 2007.

  1. Ganjafarmer

    Ganjafarmer Guest

    Anzeige
    http://www.dwdl.de/article/news_9278,00.html

    die lässt nichts gutes deuten:(
    Terrannova war bis auf sein callin eigentlich ein guter sender.
    Im bericht steht das in einigen DVBt regionen zb Bremen durch 9live ersetzt wurde:eek: :wüt:
    Muss sowas sein?

    Was mich nun interessiert:Empfange zur zeit im raum düsseldorf noch terranova über dvbT und analogem kabelnetz,wann wird sich was ändern bzw: welcher sender kommt dafür?
    Hoffe mal das CC über kabel kommt und Das Vierte über DvbT:love:
    hauptsache kein 9Live!:wüt:
     
  2. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: ist Terranova tot?

    Warum sollte terranova tot sein wenn sie nur noch digital und über iptv senden?
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.253
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: ist Terranova tot?

    Weil das nicht überall empfangbar ist. Teranova gibts hier nur analog im Kabel. (oder per Sat)

    Gruß Gorcon
     
  4. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.630
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: ist Terranova tot?

    Tot ist der Sender wohl noch nicht, aber die Abschaltaktion analoges Kabel/DVB-T kostet den Sender natürlich ordentlich Reichweite. Außerdem ist es wohl ein Hinweis auf eine angespannte finanzielle Situation. Ich würde das daher als eine Art Rettungsversuch werten.
    Meiner Ansicht nach lässt sich ein solcher Sender auch nicht über Werbung alleine finanzieren, solche Inhalte werden früher oder später in diverse PayTV Pakete abwandern.
     
  5. Ganjafarmer

    Ganjafarmer Guest

    AW: ist Terranova tot?

    Soviel ich weiss wurde zumindest hier in düsseldorf die dvbT versorgung genutzt um diese daten dann ans analoge kabel zu geben (berichtigt mich wenn ich jetzt mist erzähle)
    Mich interessiert nun welcher sender neu kommt? CC wäre glaub ich dabei!
    Trotzdem traurig! gute sender wie terranoVa verlieren an reichweite und 9live bekommt ständig neue dazu:(
    Es lebe das Trashfernsehen
     
  6. kanzler3000

    kanzler3000 Gold Member

    Registriert seit:
    28. April 2004
    Beiträge:
    1.610
    Ort:
    @home
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiPlus STR 1
    Telestar Diginova 4
    Technisat Sky Star 2

    Technisat Multytenne Twin
    Astra 19.2°Ost
    Astra 23.5°Ost
    Astra/Eutelsat 28.2/5°Ost
    Eutelsat Hotbird 13.0°Ost
    AW: ist Terranova tot?

    9Live war der einzige Interessant, kein anderer Sender hatte sich um den Platz im DVB-T-Netz beworben. Bislang sind für andere Regionen keine neuen Belegungen bekannt (bis auf Comedy Central in Hannover/Braunschweig). Für Hamburg ist nur bekannt, dass sich Bibel TV, tele 5 und vier nicht näher benannte Mediendienste beworben haben.

    @Gorcon
    Man will sich ja nun verstärkt um einen digitalen Kabelplatz bemühen.
     
  7. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: ist Terranova tot?

    @Ganjafarmer: Das stimmt _so_ nicht. Das Signal für die Kabelverbreitung wird (mit Ausnahme vom Ersten, Dritten und evtl auch ZDF) zentral in Kerpen per Satellit (oder für NRW-Anbieter manchmal auch per Leitung) empfangen und dann weiterverbreitet. Allerdings hat nach aktueller Kabelbelegungssatzung in NRW ein über DVB-T verbreitetes Programm ein Vorrecht zur analogen Kabelausstrahlung. Heißt also: Wenn sich an dieser Regelung nichts ändert, so wird der Nachfolger von TerraNova auch einen analogen Kabelplatz erhalten - wenn er diesen haben will.
     
  8. LZ9900

    LZ9900 Guest

    AW: ist Terranova tot?

    vielleicht kommt ja onyx zurück :D
     
  9. KoljaK

    KoljaK Neuling

    Registriert seit:
    19. Januar 2007
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Swisttal
    AW: ist Terranova tot?

    Ein weiteres Anzeichen könnte sein, dass Terranova auch die Sendung Planet Angeln eingestellt hat. Es kann sogar sein, dass das gesamte Planet-Format eingestellt wird. Mit Lezterem bin ich mir aber nicht ganz sicher.
     
  10. cmwmedia

    cmwmedia Junior Member

    Registriert seit:
    5. März 2005
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Europa
    Technisches Equipment:
    Technisat Digit CI
    AW: ist Terranova tot?

    ich hoffe es mal nicht, da Terra Nova ein super Sende ist, das Budget von 6Mio. € sollte doch durch die Werbung zustandekommen. Schließßlich sind nur 7 Mitarbeiter angestellt. Hab ich zumindest mal gelesen.
    Meiner Meinung nach ist Terra Nova der beste Privatsender.
     

Diese Seite empfehlen