1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ist Panasonic ein ernster Kongurrent zur Dreambox?

Dieses Thema im Forum "Dreambox" wurde erstellt von tistra1860, 11. März 2010.

  1. tistra1860

    tistra1860 Junior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Technisches Equipment:
    -Panasonic Plasma TX-P42GW20
    Anzeige
    Ich hoffe die Technikfreaks hier steinigen mich nicht dafür,daß ich hier so ein Thema eröffne,da mir bekannt ist daß es Leute gibt,welche die Dreambox lieben oder hassen.
    Vieleicht sind die technischen Unterschiede auch einfach zu groß,dann sagt es einfach hier.
    Mich interessiert hier einfach ein Thema,da ich mir überleg eines der beiden Grräte zu kaufen:

    Ist der neue Panasonic DMR-BS850 ein ernsthafter Kongurrent zu Dreambox DM 8000 HD PVR DVD ?
     
  2. zwockel

    zwockel Junior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Ist Panasonic ein ernster Kongurrent zur Dreambox?

    Die Dreambox kann Sat- und Kabelsignale empfangen, der BluRay-Recorder auch??? Kann sein, daß ich was falsch verstanden habe, aber Du vergleichst glaube ich 2 unterschiedliche Gerätetypen?
     
  3. Falk

    Falk Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    1.333
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Ist Panasonic ein ernster Kongurrent zur Dreambox?

    Sehe ich auch so, die Dreambox ist doch ein völlig anderes Gerät als der Panasonic-Recorder.

    Kann man mit dem Panasonic-Teil z.B. PayTV empfangen bzw. hat er überhaupt einen Kartensteckplatz? Eine Alternativ-Software aufspielen? Einen NAS-Server anschliessen und mounten?
     
  4. tistra1860

    tistra1860 Junior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Technisches Equipment:
    -Panasonic Plasma TX-P42GW20
    AW: Ist Panasonic ein ernster Kongurrent zur Dreambox?

    ???

    Sorry,aber bei den Fachbegriffen bin ich schon an meiner Grenze.Einen Kartensteckplatz hat der Panasonic,genaugenommen 2.Mit einem Alphacrypt-Light Modul müsste meines Wissens nach der Sky-Empfang funktionieren.Belehrt mich wenn es nicht so sein sollte.

    Also fang ich mal von einer anderen Seite her an.

    Ich bin (zahlender) Sky-Kunde und hab einen Humax iPDR9800 Twin-Festplattenreceiver.Die einfache Programmierung,sowie die Bildqualität sind für mich recht zufriedenstellend.
    Was mich stört ist,daß ich die Filme die auf Sky ausgestrahlt werden zwar auf der internen Festplatte speichern kann,dann aber weder auslesen dnoch irgendwie brennen kann.
    Also such ich mir jetzt ein Gerät,welches folgende Kriterien für mich erfüllen soll:

    -Einfache Bedienung
    -Speichern von Sendungen (und zwar auch verschlüsselte von Sky) auf Festplatte
    -Die Möglichkeit das auf der Festplatte befindliche direkt auf DVD zu brennen,so daß meine Kinder das aufgenommene auf ihrem DVD-Player anschauen können

    Wichtig ist mir halt daß ich keinen PC mehr zwischenschalten muß und daß ich nicht erst vorher ein Technologiestudium machen muß,bevor ich mit dem Gerät arbeiten kann.
    Deshalb also meine ursprüngliche Frage ob Panasonic ein Kongurrent sein kann bzw. ist,bezüglich meiner Anforderungen.
    Preislich sind die beiden ja nicht weit auseinander.
     
  5. Falk

    Falk Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    1.333
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Ist Panasonic ein ernster Kongurrent zur Dreambox?

    Die Frage stellt sich ob man vom PayTV aufgenommene Sendungen überhaut brennen kann bei dem Panasonic-Recorder. Da bin ich überfragt. Und ob man damit aufgenommene Sendungen auf den PC bzw. externe Festplatte überspielen kann sei auch mal dahingestellt.

    Bei der Dreambox ist das alles kein Problem dank alternativer Software. Ein bisschen technisches Verständnis ist da schon gefragt, die Dreambox muss bei Deinen Bedürfnissen schon noch ein bisschen konfiguriert und eingerichtet werden. Wenn man sich damit ein bisschen beschäftigt kein Problem, ganz zwei linke Hände mit Technik darf man da aber nicht haben.

    Was die Dreambox 8000 meines Wissens derzeit noch nicht kann ist BluRays abspielen und drauf brennen, da es wohl noch keinem gelungen ist mit Linux-Software BluRays abzuspielen. DVD brennen geht aber mit internem Brenner oder halt über den PC.
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Ist Panasonic ein ernster Kongurrent zur Dreambox?

    Dann ist die Dreambox eh das falsche Gerät für dich .

    Es gibt nicht DAS beste Gerät, für jeden Anwendungsfall gibt es ein bestes Gerät. Deswegen stehen die beiden Geräte garnicht in Konkurrenz zueinander (sind vollkommen verschiedene Geräte) und die Frage im Treadtitel erübrigt sich.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. März 2010
  7. tistra1860

    tistra1860 Junior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Technisches Equipment:
    -Panasonic Plasma TX-P42GW20
    AW: Ist Panasonic ein ernster Kongurrent zur Dreambox?

    Du scheinst recht zu haben,deshalb hab ich an anderer Stelle einen Treat mit meinen Bedürfnissen eröffnet:
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...-neuen-panasonic-z-bsp-dmr-bs-750-kaufen.html

    Danke trotzdem an alle für die Antworten!
     

Diese Seite empfehlen