1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ist meine geplante SAT-Anlage so OK? **NEULING-FRAGE**

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von fradra69, 5. Juli 2009.

  1. fradra69

    fradra69 Junior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo!!
    ich komme aus dem Rhein-Main-Gebiet und lese hier schon seit einiger Zeit mit, da bei uns nun die Umrüstung von Kabel-TV auf SAT-Anlage unmittelbar bevorsteht.
    Ich habe hier schon viele Ideen mitgenommen.

    Wir haben uns für die EINKABEL-Lösung entschieden, weil bei uns im Haus bereits ein etwas älteres Antennekabel vom Dachboden in den Keller geht und wir uns somit das Verlegen von neuen Kabeln ersparen möchten.
    Die Anlage soll 5 Teinehmer bedienen.
    4x soll ein ganz normaler Receiver angeschlossen werden.

    Wir haben uns ein LCD-TV gekauft mit Full HD und daran soll ein HD Receiver mit Festplatte angeschlossen werden.

    Unser Ziel ist es, eine möglichst zukunftsichere SAT-Anlage anzuschaffen, die voll Digital und HD-TV tauglich ist.

    Ich habe mir folgende SAT-Anlage zusammengestellt.

    Schüssel: Technisat Digi DaSH 45
    Receiver: Technisat HDS2 Plus TWIN 160GB
    Router: Technisat Technirouter 6/1x8 G
    LNB: Quattro 0,2dB
    Verstärker, Verteiler etc.


    Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir kurz sagt ob das soweit klar geht oder ob Ihr mir etwas anders empfehlen würdet.

    Insbesondere hoffe ich, das das vorhandene Antennekabel ausrechen ist für die Anlage.

    Vielen Dank schonmal!!!

    Gruß
    Fradra69
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juli 2009
  2. Esplugues

    Esplugues Junior Member

    Registriert seit:
    30. September 2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    hispasat
    AW: Ist meine geplante SAT-Anlage so OK? **NEULING-FRAGE**

    Ich denke, an der Antennengröße zu sparen, ist sparen am falschen Ende. Insbesondere wenn Du eine Art "Gemeinschaftsanlage" planst. Nimm besser eine ordentliche 80-85 cm Schüssel.
     
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Ist meine geplante SAT-Anlage so OK? **NEULING-FRAGE**

    Ist sie.
    Nur das mit der Zukunfssicherheit kann dir keine garantieren.
    Du hast mit dem Unicable Einkabelsystem zwar den Stand der Technik auf den sich alle Hersteller geeinigt haben, aber mann weis nie was danach kommt.

    Aber mit nur einem Kabel hast du eh keine andere Möglichkeit als Unicable. Also passt schon.

    Bedenke das es für Unicable besser ist die speziellen Unicable Antenndosen zu installieren, dann stört ein falsch eingestellter Receiver nicht die anderen Receiver.
    Ferner solltest du bedenken das es auch hier auf anständige Signalpegel ankommt. Also kommst du nicht weiter dann zögere nicht den Fachmann zu rufen, der kann mit seiner Messtechnik die Sache wesendlich besser einpegeln (gerade bei altem irgendwie verkabelten Kram kann das bei ner Fehlersuche hilfreich sein).

    BTW: Alle Receiver müssen Unicable tauglich sein (es müssen auch nicht unbedingt welche von Technisat sein). Wobei Unicable bei jedem Hersteller einen anderen Namen trägt (Technisat nennt es halt Technirouter System).

    cu
    usul
     
  4. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Ist meine geplante SAT-Anlage so OK? **NEULING-FRAGE**

    Naja eine 45 Digidish für 8 Endteilnehmer ist ja schon sehr grenzwertig, da sollte es doch mehr Blech sein um eine ausreichende Systemgüte zu erreichen ca 80 cm
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.301
    Zustimmungen:
    1.663
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Ist meine geplante SAT-Anlage so OK? **NEULING-FRAGE**

    Also für Mehrteilnehmer Anlagen unbedingt ab 80 cm Schüsseln aufwärts.
     
  6. fradra69

    fradra69 Junior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Ist meine geplante SAT-Anlage so OK? **NEULING-FRAGE**

    Moin!!
    ich danke Euch für die Infos.

    Klar, Dosen und Receiver nehme ich natürlich welche die für die Einkalbelösung ausgelegt sind. Sorry das habe ich nicht dazu geschrieben.

    Was die Größe der Schüssel angeht, da habe ich mir auch Gedanken gemacht...
    Aber das Technisat-Teil mit 45cm wird beworben mit:
    "Mit der DigiDish 45 werden in Deutschland, Österreich und der Schweiz alle digitalen DVB-Fernseh- und Radioprogramme von ASTRA 19,2° Ost bestens empfangen."
    Daher wollte ich mich für diese entscheiden.

    Was ich mir auch überlege ist die Größe der Festplatte bei dem HD-Receiver. 160 GB oder 320 GB. Beide kosten das gleiche.

    Gruß
    Fradra
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.301
    Zustimmungen:
    1.663
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Ist meine geplante SAT-Anlage so OK? **NEULING-FRAGE**

    Das ist auch richtig. Allerdings als Singel Anlage mit nur einem Teilnehmer.
     
  8. fradra69

    fradra69 Junior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Ist meine geplante SAT-Anlage so OK? **NEULING-FRAGE**

    Danke Nelli22

    da muß ich nochmal drüber nachdenken.

    Gruß
    Fradra69
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.301
    Zustimmungen:
    1.663
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Ist meine geplante SAT-Anlage so OK? **NEULING-FRAGE**

    Da gibt's nichts Nachzudenken. Für Mehrteilnehmer 80 cm. Sonst wird das nichts.
     
  10. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Ist meine geplante SAT-Anlage so OK? **NEULING-FRAGE**

    Typische Werbeaussage auch Technisat macht da keine Ausnahme, es geht schließlich um Verkaufszahlen und da überläßt man es lieber den Receiverherstellern eine adäquate FEC (Fehlerberechnung ) zu verbauen, solange ein Bild da ist freut sich der Endverbraucher, aber wehe es kommen schlechte Receiver wenig Blech große Kabelstrecken und viele Endteilnehmer hinzu, dann ist der Ärger vorprogramiert.
     

Diese Seite empfehlen