1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ist Humax PR Fox C zu empfehlen?

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Karlis, 22. August 2006.

  1. Karlis

    Karlis Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    14
    Anzeige
    Hallo liebe Humaxer,
    bin auf der Suche nach einem vernünftigen DVB-C Receiver um Premiere, Arena und Kabeldeutschland digital empfangen zu können. In meiner Auswahl befindet sich momentan der Humax Fox PR C und die Geräte von Technisat.
    Meine Frage ist an euch, die schon Erfahrungen mit dem Humax gesammelt haben, ob ihr den Humax in Bezug auf Qualität von Bild+Ton, sowie der Menüführung und der allgemeinen Benutzerfreundlichkeit empfehlen könnt oder ob ihr ein anderes Gerät mir empfehlen würdet?

    Gruß
    Karlis
     
  2. singulusus

    singulusus Senior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    372
    AW: Ist Humax PR Fox C zu empfehlen?

    Also ich kann den empfehlen. Er hat ein Superbild (besser als Technisat,hatte vorher ein Technisat PK.Was nicht so doll ist ist das EPG. Aber das brauche ich nicht, da ich nur Fußball gucke. Außerdem unterstützt er Pan & Scan. Das ist alte 4:3 Format. Bei dem Technisat kann man 4:3 nur mit Eierköpfen gucken.
     
  3. Karlis

    Karlis Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    14
    AW: Ist Humax PR Fox C zu empfehlen?

    Das mit den Pan&Scan verstehe ich nicht ganz, kann mir das einer erläutern? Ich habe ein 16:9 Röhrenfernseher.
    Der Humax hat aber auch keinen Videotext-Decoder eingebaut, sprich man muss dann die TV Fernbedienung nehmen, oder?

    Gruß
    Karlis
     
  4. singulusus

    singulusus Senior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    372
    AW: Ist Humax PR Fox C zu empfehlen?

    ja .
    Wenn du 16:9 hast kannst du das mit dem 4:3 vergessen. Das kommt für dich nicht in Frage , da du das ganze Bild siehst,da in 16:9 gesendet wird.
     
  5. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Ist Humax PR Fox C zu empfehlen?

    Was hier immer als Pan&Scan beschrieben wird, ist in Wirklichkeit nur eine 4:3 Ausschnittsvergrößerung aus einem 16:9 Bild.

    Pan&Scan hingegen ist zwar ähnlich, aber doch etwas anderes: http://de.wikipedia.org/wiki/Pan_&_Scan
     
  6. Karlis

    Karlis Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    14
    AW: Ist Humax PR Fox C zu empfehlen?

    Ok, dann hätten wir das Thema Pan&Scan geklärt.
    Wie sieht es mit weiteren Erfahrungen aus? Ich tendiere ja momentan immer mehr zu dem Technisat NCI Receiver...

    Gruß
    Karlis
     
  7. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.967
    Ort:
    Telekom City
    AW: Ist Humax PR Fox C zu empfehlen?

    @Karlis

    wenn Du nur fernsehen möchstest, dann ist der Humax PR Fox C auf jedenfall zu empfehlen. Der Humax hat ein sehr gutes Bild und die Umschaltzeiten sind auch in Ordnung. Der EPG ist nicht sonderlich gelungen. Mich stört am meisten, dass während der EPG-Vorschau das laufende Programm unterbrochen wird, also weder Ton noch Bild verfügbar sind.
    Außerdem schafft der Humax PR Fox C auch in kritischen Empfangsituationen noch eine störungsfreie Wiedergabe.
    Wenn Du jedoch großen Wert auf einen ordentlichen EPG und eingebauten VT-Decoder Wert legst, ist der Humax PR-Fox C nicht der für Dich geeignete Receiver. ...

    ... Humax ist allerdings nicht gerade vorbildlich, was den Support angeht. So werden immer wieder Softwareupgrades angekündigt, die dann extrem lange auf sich warten lassen. Das ist bei meinem Humax PR-Fox C so und war auch bei meinem alten Humax BTCI 5900 C so.
    In Sachen Humax PR-Fox C wurde bereits im April 2004 eine neue Software angekündigt. Bis heute hat mein Receiver dieses Update nicht erhalten. Humax gibt als Grund id.R. Probleme mit der Zertifizierung an und schiebt den Schwarzen Peter damit an Premiere. Da könnte aber durchaus etwas dran sein, denn auf der IFA stellt Humax den Kabelfox in weiteren Versionen vor:
    • Humax UM-Fox C
    • Humax NA-Fox C
    • Humax CX-Fox C
    ... die Modelle UM-Fox C und NA-Fox C sind wie auch der PR-Fox C Nagravision-Receiver. Der UM-Fox C ist der Receiver für die Kabelnetze der UnityMedia-Netzbetreiber ish und iesy. Für Kabel Deutschland und Kabel BW gibt es dann den Humax NA-Fox. Der CX-Fox C ist für kleinere Kabelnetze mit eigener Kopfstation gedacht, wo der z.B. auch der Kabelkiosk eingespeist wird ...
     

Diese Seite empfehlen