1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ist Hotbird einen LNB / MS wert?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von simpelsat, 14. Mai 2007.

  1. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    Anzeige
    Der stärkste Satellit hat noch immer ungebrochene Anziehungskraft. Das fremdsprachige Programmangebot wird weniger Motiv sein, als die Sender, die auch RAPS an die erste Stelle setzt: die meist italienischen Sexsender ohne Erotik, die nicht nur wegen der Bildqualität nicht befriedigen können.

    Der kostentreibenden Aufwand besonders auch für entsprechnede Multischalter ist doch jenseits von Gut und Böse. Die Angebote auf Astra müssten doch ausreichen ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Mai 2007
  2. bugm3n07

    bugm3n07 Guest

    AW: Ist Hotbird einen LNB / MS wert?

    und die News bei deinem Post ist?
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Ist Hotbird einen LNB / MS wert?

    Das er vom Hotbird Empfang abträt weil ihm, die angebotenen Sender nicht passen.
     
  4. hamham

    hamham Junior Member

    Registriert seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    28
    AW: Ist Hotbird einen LNB / MS wert?


    seh ich auch so, sehr sehr viel Müll

    Aber AlJazeera Live ist halt drauf
     
  5. sam.2004

    sam.2004 Junior Member

    Registriert seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Frankfurt
    AW: Ist Hotbird einen LNB / MS wert?

    Ohne Hotbird = kein LBC Europe.:(

    Bin echt froh das ich den Sender empfange,wenn auch 99% der leute hier im Forum nichts damit anfangen können.
     
  6. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Ist Hotbird einen LNB / MS wert?

    Ich sehe das persönlich ähnlich wie Simplesat. Viele haben 13e doch nur aus historischn Gründen, weil man das füher ja mal gut brauchen konnte.
    28E halte ich wegen der BBC für eine viel interessantere Position. Allerdings:
    Wenn ich Schweizer oder Italiener wäre, hatte ich wohl eine andere Meinung
    Wenn ich Türke wäre, fände ich Astra1 wahrschneinlich völlig überflüssig.
    Und wenn ich wüsste, was LBC Europe ist, äre ich auch noch wahnsinnig elitär.
    Gruß
    Thomas
    ....der 13e+19e+28e empfangen kann, aber eigentlich nur auf 19e rumhängt..
     
  7. anton551

    anton551 Gold Member

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    1.899
    Ort:
    Göttingen
    AW: Ist Hotbird einen LNB / MS wert?

    Für mich rechtfertigt allein schon Radio Swiss Jazz den Hotbird-Empfang. Sportitalia bringt manchmal auch interessante Sachen. RAI und die Berlusconi-Sender sind ebenfalls nicht zu verachten, und SFi finde ich auch ganz informativ.

    Gruß anton551
     
  8. AW: Ist Hotbird einen LNB / MS wert?

    Ich kann die Grundaussage sehr gut nachvollziehen.
    Der Grossteil der Otto-Normal-Fernsehkieker wirds nicht brauchen, trotzdem kommt diese Anforderung bei Planung einer Sat-Anlage.:)
     
  9. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Ist Hotbird einen LNB / MS wert?

    Auf die Radioprogramme aus Spanien, Frankreich und der Schweiz sowie die Fernsehprogramme aus Arabien, Russland bis Italien (hier mal von den unzähligen Schrottsendern abgesehen) und Fashion-TV, LaLocale möchte ich persönlich auch nicht gerne verzichten.

    Aber das sind Minderheitsinteressen, die sich in der hohen Nachfrage nach Hotbird in keiner Weise wiederfinden.

    Wie z/OS würde ich eine starkes Interesse an 28e, wo man sich Sonntagsnacht vor traumhaften Spielfilmen kaum entscheiden kann, verstehen und empfehlen - selbst wenn hier mindestens der gleiche technische und monetäre Mehraufwand betrieben werden muss.

    Die notwendige Aufklärung über den überkommenen Multifeed-Standard 19/13e ist seit langer Zeit überfällig. Vielleicht hilft ab sofort einfach ein Verweis auf diesen Thread, wenn entsprechende Anfragen zur Installation im Forum gestellt werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Mai 2007
  10. anton551

    anton551 Gold Member

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    1.899
    Ort:
    Göttingen
    AW: Ist Hotbird einen LNB / MS wert?

    Auf 28 E und 19 E läuft auch ne Menge Schrott.

    Aber es stimmt schon: man sollte auf HB nicht unbedingt einen kompletten Suchlauf starten - die Kanalliste sieht danach aus wie ein zugemülltes Email-Postfach.

    Besser vorher informieren und die Programme, die sich lohnen, gezielt abspeichern.

    Gruß anton551
     

Diese Seite empfehlen