1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ist fernsehen am computer schlecht für den computerbildschirm?

Dieses Thema im Forum "HbbTV (Hybrid broadcast broadband TV) und Co..." wurde erstellt von catra, 29. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. catra

    catra Neuling

    Registriert seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    wien
    Anzeige
    Hallo!
    durchein Ich habe einen Laptop mit dem ich Kabelfernsehe. Ich weiss nicht ob ich mir das einbilde, aber mir kommt vor das die schärfe meines bildschirmes schlechter ist seitdem. kann das vom fernsehen kommen? würde mich sehr sehr freuen wenn ihr mir helfen könnts! Danke und liebe grüsse catra mailto:catra@gmx.atcatra@gmx.at</a> durchein
     
  2. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    AW: ist fernsehen am computer schlecht für den computerbildschirm?

    Das ist ein Scherz, oder? Natürlich schadet es nicht!
    Wenn Du ein Display hättest, bei dem sich was einbrennen ann (bei TFTs aber nicht der Fall) dann könnte TV glotzen sogar als BildschirmSCHONER durchgehen!

    Hast Du möglicherweise die Auflösung so verstellt, dass sie nicht mehr zur Pixelzahl des TFT passt (dürfte bei Notebooks eigentlich gar nicht gehen).
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen