1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ist es ein Problem wenn die F-Lautsprecher etwa 45 cm hinter dem Center liegen?

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von Franclin, 10. März 2006.

  1. Franclin

    Franclin Senior Member

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    363
    Ort:
    wien
    Anzeige
    Hallo,


    in der Bedienungsanleitung des 5.1 Boxensystems wird die ideale Aufstellung so dargestellt, dass Center und Frontlautsprecher auf einer Linie sind, oder noch besser, dass die F-Satelliten etwas näher zum Hörer stehen in einem zum Hörer hin gewölbten Kreis.

    Gut, ich kann höchstens die F-Lautsprecher auf gleicher Linie mit dem Center aufstellen, wobei sich der Center auf dem TV befindet, ja wohl die beste Position für ihn. So aber würden die vorderen Lautsprecher aber optisch ungut wirken, und stören.

    Deshalb die Frage, ob man da große Einbußen hinnehmen müsste, wenn die Front-Satelliten etwa 45 cm hinter dem Center, per Wandhalterung, an der Wand angebracht würden? Kann man das durch die AV-Einstellung des AV-Receivers (Pioneer 415), wo man ja die Distanz jeder Box zum Hörer einstellen kann, korrigieren, oder bringen diese Distanz-Einstellungen so und so nichts?


    Was meint ihr? Schönen Gruß,

    Roman.
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Ist es ein Problem wenn die F-Lautsprecher etwa 45 cm hinter dem Center liegen?

    Wenn Du ein Centerdelay einstellen kannst an Deinem Receiver, dann sollte das kein Problem sein. Der Center muß aber nicht zwingend über dem TV stehen, ich habe ihn z.B. im zum TV gehörendem Rack unter dem TV stehen.
    Du kannst es aber auch probieren, den Center mit an der Wand anzubringen, mit ner kleinen Bastellösung sollte man das zuvor abklären können.
     
  3. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Ist es ein Problem wenn die F-Lautsprecher etwa 45 cm hinter dem Center liegen?

    Centerdelay:

    Normal wird das Delay in ms angegeben.

    1ms entspricht ca. 20 cm

    PS:

    Wenn das Delay richtig eingestellt, und der Abstrahlwinkel des Centers auf den Hörplatz ausgerichtet ist, sollte das eigentlich weiter keine Nachteile bringen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. März 2006
  4. Franclin

    Franclin Senior Member

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    363
    Ort:
    wien
    AW: Ist es ein Problem wenn die F-Lautsprecher etwa 45 cm hinter dem Center liegen?

    Hallo,


    aja, danke für die Antworten, den Center weiter hinten zu befestigen ist wegen einem dahinter liegenden Regal nicht bzw. nur schwer möglich, das fällt mal weg.

    Also Delay kann ich keinen einstellen, obwohl ich die Bedienungsanleitung des Pioneer 415 nicht auswendig im Kopf habe, bin ich mir recht sicher dass ich keine Delay Zeit an den einzelnen Satelliten einstellen kann. Was ich einstellen kann, ist die Distanz, vielleicht ja im Prinzip das selbe, ich kann also wählen, wie weit die Box vom Hörplatz entfernt ist, so kann ich ich beispielsweise beim Center 4 Meter eingeben, und bei den beiden Frontlaufsprechern 4,50, also immer in halben Meterschritten, d.h. wenn ich die Entfernung so berücksichtige, ist es dann kein großes Problem wenn die Frontlautsprecher eben 50 cm hinter dem Center liegen, so hab ich das jedenfalls verstanden. Das heißt dann wohl, der Center wartet eben ein bisschen um gleichzeitig das Signal mit den Front-Satelliten weg zu schicken.

    Ist es im übrigen nicht so und so besser wenn die F-Lautsprecher, hinten rum an der Wand an liegen, oder kommt das auf den Boxentyp an, habe die Teufeln Concept E Magnum.

    Vielen Dank,

    Roman.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. März 2006
  5. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Ist es ein Problem wenn die F-Lautsprecher etwa 45 cm hinter dem Center liegen?

    Wenn du die Einstellung über Distanz machen kannst wird das Delay automatisch gesetzt.

    Optimal wäre wenn alle Front-LS in einer Ebene mit dem TV-Bildschirm liegen würden.
    Ja, es kommt auf den Boxentyp an, hättest du Haupt-LS mit einer hintenliegenden Bassreflexöffnung düftest du die nicht direkt an die Wand hängen.
    Da deine Teufel-Satelliten aber ein geschlossenes System sind, ist es egal.
     
  6. Franclin

    Franclin Senior Member

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    363
    Ort:
    wien
    AW: Ist es ein Problem wenn die F-Lautsprecher etwa 45 cm hinter dem Center liegen?

    Hallo,


    ok, danke, dann stell ich das über die Distanz so ein, dann wird's schon passen, bleibt mir so und so keine Wahl, in einer Linie wäre optimal, aber ich hoffe, dass die 45 cm die die F-LS hintern dem Center liegen nicht so ins Gewicht fallen, zumal ich ja den Distanz unterschied mit Hilfe des Receivers korrigiere, danke für die Hilfe und die Infos :winken: !


    Schönen Gruß,

    Roman.
     
  7. Tomislav

    Tomislav Silber Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    616
    AW: Ist es ein Problem wenn die F-Lautsprecher etwa 45 cm hinter dem Center liegen?

    Hallo
    Das ist so nicht richtig.
    Optimal ist es wenn der Center von der Sitzposition aus gesehen auf einem gedachten Kreis hinter den Frontlautsprechern steht, die Lautsprecher sollen nämlich im Idealfall alle den gleichen Abstand zum Sitzplatz haben (ITU Norm). Wenn die Fronts und der Center alle auf einer Linie stehen dann sind die Fronts doch weiter vom Sitzplatz entfernt als der Center. Dazu kommt noch das es klanglich gesehen extrem ungünstig ist den Center auf den Fernseher zu legen und womöglich noch so das das Gehäuse des Lausprechers bündig mit der Front vom Fernsehergehäuse abschließt, das ergibt wunderschöne Schallreflexonen und -brechungen auf der Bildröhre was nicht so doll klingt.
    Grüße Tomi
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2006
  8. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Ist es ein Problem wenn die F-Lautsprecher etwa 45 cm hinter dem Center liegen?

    Na genau für den Fall gibt es doch das Delay.

    Aus welchem Buch ist den der Unsinn ?
     
  9. Tomislav

    Tomislav Silber Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    616
    AW: Ist es ein Problem wenn die F-Lautsprecher etwa 45 cm hinter dem Center liegen?

    Hallo
    Da hast du Recht es ging darum das dieser Satz hier
    so nicht richtig ist optimal ist es die Lautsprecher in einer Kreisbahn aufzustellen, das das nicht immer möglich ist und mit dem Delay nachjustiert werden muß ist klar.
    Das ist kein Unsinn sondern Tatsche und nennt sich Schallwandvergrößerung wenn du nichts darüber weißt dann google mal nach "schallwandvergrößerung lautsprecher" oder ähnlich dann wirst du mit Antworten zugeschmissen. Ein Lautsprecher klingt am neutralsten wenn er frei steht das ist so, sobald ein Lautsprecher irgendwo rein oder drauf gestellt wird (Regal,Schrank,TV oder was auch immer) verändert sich das Klangbild.
    Sehr gute Foren für dieses Thema sind auch www.areadvd.de www.hifi-forum.de und www.beisammen.de
    Grüße Tomi
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2006
  10. Franclin

    Franclin Senior Member

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    363
    Ort:
    wien
    AW: Ist es ein Problem wenn die F-Lautsprecher etwa 45 cm hinter dem Center liegen?

    Hallo,


    das mit dem gedachten Kreis und dem Center der hinter den F-Satelliten liegen soll ist schon richtig, so steht's auch in der Anleitung der Teufel Boxen, nur technisch oft nicht manchbar oder hat optische Nachteile, dafür gibt es ja diesen Delay wie Casper sagte, wozu sollte die Funktion sonst gut sein, ist ja einleuchtend.

    Ok Tomi, wenn das so ist, dass es sich negativ auswirkt, den Center auf dem TV zu pazieren, wo soll er denn sonst hin, eine Alternative fehlt in deiner Ausführung, über oder unter dem TV muss er ja sein, weil aus dem Center die Dialoge kommen, also was tun, ihn an der Decke aufhängen und ihn über dem TV schweben lassen? Sonst wüßte ich nicht wie...


    Schönen Gruß,

    Roman.
     

Diese Seite empfehlen