1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ist eine UKW-Verschlüsselung möglich?

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von Felix_0501, 19. April 2015.

  1. Felix_0501

    Felix_0501 Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DM 800HD PVR
    Amazon FireTV Stick
    Google Chromecast
    MTV Unlimited
    HD Plus (HD01)
    NETFLIX
    Anzeige
    Mich würde mal interessieren ob es Bezahlradio per Smartcard (auch) über UKW geben könnte? Ist so etwas über DAB+ machbar? Ist so etwas überhaupt machbar?
     
  2. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.268
    Zustimmungen:
    1.440
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Ist eine UKW-Verschlüsselung möglich?

    Der Aufwand, ein analoges Audio-Verschlüsselungsverfahren auf UKW einzuführen, wäre immens und in der heutigen Zeit nicht absolut nicht mehr zeitgemäß.

    Pay-Radio gab es ja schon mal von DMX per ADR. In der digitalen Welt ist eine Ver- und Entschlüsselung problemlos machbar. Ich weiß nicht, ob DAB schon heute die entsprechenden Tables bereithält, aber grundsätzlich sollte das machbar sein.
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.241
    Zustimmungen:
    1.557
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Ist eine UKW-Verschlüsselung möglich?

    Wobei ADR auch digital ist.
     
  4. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.268
    Zustimmungen:
    1.440
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Ist eine UKW-Verschlüsselung möglich?

    Ich habe nichts Gegenteiliges behauptet.
     
  5. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.677
    Zustimmungen:
    855
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Ist eine UKW-Verschlüsselung möglich?

    Radio zu verschlüsseln macht heutzutage im Zeitalter der kostenlosen Genre-Internetradiosender 0,0 Sinn.
    Es ist schon lächerlich, dass beispielsweise über Satellit das niederländische 3FM verschlüsselt wird, über Internet aber im Stream hörbar ist, zumal die Variante über Satellit auch keine 320kb CD-Qualität ist.
     
  6. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.200
    Zustimmungen:
    683
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Ist eine UKW-Verschlüsselung möglich?

    Worin läge da der Sinn und Zweck? Ein analoges Verschlüsselungssystem ist – zum heutigen Zeitpunkt – technisch betrachtet eine Krücke.
    Ausserdem: Wozu bitte Hörfunk verschlüsseln?
    Alle Versuche mit Pay-Radio – über die traditionellen Verbreitungswege! – sind in Deutschland gescheitert. Wurde von den Leuten nicht angenommen.

    Und die Geräteseite: Ein Entschlüsselungssystem würde ein UKW-Radio deutlich teurer machen. Wozu?

    Im offiziellen DAB-Standard ist keine Verschlüsselung bzw. keine Option zu Pay-Radio vorgesehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2015
  7. DrHolzmichl

    DrHolzmichl Board Ikone

    Registriert seit:
    27. März 2015
    Beiträge:
    4.467
    Zustimmungen:
    1.525
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Ist eine UKW-Verschlüsselung möglich?

    Das machen die auch nur um Übertragungskosten zu sparen, wie bei den Fernsehkanälen NED1-3, die ohne Abonnement auch nicht mehr geöffnet werden. Solche Verträge gehören von der EU-Kommission verboten.

    Gruß Holz ;)
     
  8. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Ist eine UKW-Verschlüsselung möglich?

    Vielleicht war es ja nur rein technische
    Neugier und ohne Bezug auf Sinnhaftigkeit?
     
  9. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.567
    Zustimmungen:
    2.217
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Ist eine UKW-Verschlüsselung möglich?

    Ich denke das ist in erster Linie eine Definitionsfrage.

    Sicher würde man auch analoges FM irgendwie verschlüsseln können. Man hat es ja mit analogem PAL auch gemacht bei Premiere, Teleclub und einigen skandinavischen Sender wenn ich mich richtig erinnere.

    Nur da Verschlüsselung kein Bestandteil der FM Spezifikation ist wäre es dann eigentlich kein echtes FM mehr.
     
  10. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.200
    Zustimmungen:
    683
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Ist eine UKW-Verschlüsselung möglich?

    Ok, aber an dem sachbezogenen Inhalt meiner Aussage ändert das dennoch nichts. :)

    Jedenfalls nicht auf eine Weise dass irgendein derzeit auf dem Markt befindliches UKW-Radio zum Empfang der verschlüsselten Signale weitergenutzt werden könnte.
    Und wenn dann doch neue Radios erforderlich wären könnte man gleich auf eine andere Norm wechseln.
    Es gibt zudem kein funktionierendes Verschlüsselungsverfahren mit dem sich analoge Audiosignale {v.a. Musik} in hoher Qualität (als analoge Signale) übertragen lassen. Das ist technisch betrachtet fast unmöglich zu realisieren.

    Bei der Verschlüsselung von analogen TV-Signalen wurde nur das Videosignal verschlüsselt, aber nicht das Audiosignal. Beim Videosignal war das aufgrund der Austastlücken möglich; beim Audiosignal gibt es aber keine Austastlücken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2015

Diese Seite empfehlen