1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ist ein DiSEqC Schalter trotzdem notwendig...

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von laupas, 14. November 2004.

  1. laupas

    laupas Junior Member

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    ...wenn mein Receiver schon DiSEqC 1.2 integriert hat um z.B. ein Monoblock Single LNB einfach an den Receiver anzuschließen ??? :eek:
     
  2. powerplay

    powerplay Gold Member

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    1.497
    AW: ist ein DiSEqC Schalter trotzdem notwendig...

    Hi,

    HÖÖ???

    Diseqc benötigst du ehh nur, wenn du 2oder mehr LNB´s(also sat-positionen) hast.

    Dann benötigst du einen DiseqC-schalter weil der Receiver den Schalter nur steuert und nicht den Schalter darstellt
     
  3. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: ist ein DiSEqC Schalter trotzdem notwendig...

    Beim Monoblock ist ein einfacher DISEQC-Schalter integriert. Besser keinen Monoblock kaufen, sondern lieber zwei einzelne LNBs, Multifeedhalterung und einen DISEQC-Schalter.
     

Diese Seite empfehlen