1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ist diese Kombination zum Empfang von digitalem TV ausreichend?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Memphis8179, 9. Dezember 2003.

  1. Memphis8179

    Memphis8179 Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Flensburg
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe vor von Kabel auf Satellitenfernsehen umzusteigen und habe mir folgende Kombination ausgesucht:

    Triax-Offset Spiegel 78cm
    Diseqc 2/1
    2-fach Multifeedhalter
    2x Single Lnb FTE 0,5 db

    Also die Anlage soll für 1 Teilnehmer und 2 Satelliten ausgelegt sein, würdet ihr sagen der 78er Spiegel reicht aus?

    Danke im Vorraus

    Gruß

    Memphis8179
     
  2. smart

    smart Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    613
    Ort:
    BaWü
    Hi,

    ich nehme mal an, du möchtest Astra und Hotbird damit empfangen!?

    Das sollte mit dieser Kombination funktionieren (Hotbird im Fokus, Astra schielend).
    Empfehlen würde ich dir aber besser (mind.) eine 85er Schüssel zu nehmen, damit hast du einfach grössere Empfangsreserven.
    Ausserdem gibt es auf Hotbird auch etwas schwächere Transponder. Z.B. bei TV5 Asie auf Hotbird wirst du u. Umständen sogar mit einer 85er Schüssel noch Probleme bekommen.
    Bei Multifeedanlagen sollte man grundsätzlich die Schüssel etwas grösser wählen.
    Wie wär`s zum Beispiel mit der 88er Triax?

    gruss
    smart
     
  3. Memphis8179

    Memphis8179 Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Flensburg
    Erstmal Danke für deine Antwort.

    Ja, die Anlage soll Astra und Hotbird (Hotbird eigentlich nur wegen ONYX.TV und NBC-Giga) empfangen können.

    Also ist eine Schüssel von Triax grundsätzlich ausreichend oder? Eine Fuba Schüssel scheidet leider wegen dem höheren Preis aus. entt&aum
    Aber an dem Preisunterschied zwischen 78er und 88er soll es nicht happern. winken

    Ich bin gerade noch auf einen Grundig Monoblock gestoßen, der würde mich nicht teurer kommen als die beiden Single LNBs + Diseqc 2/1 + Mulrifeedhalter.
    Wäre dann doch wohl auch die bessere Wahl oder?

    Gruß

    Memphis8179
     
  4. smart

    smart Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    613
    Ort:
    BaWü
    Hallo,

    Triax ist sicher in Ordnung.
    Die Fuba Schüsseln sind zwar etwas teurer, dafür machen sie jedoch den Eindruck sehr gut verarbeitet zu sein. Der Feedarm ist ähnlich aufgebaut wie bei den Kathrein-Schüsseln, also sehr stabil und von der Konstruktion her durchdacht.
    Ob es das wert ist, etwas mehr auszugeben, muss jeder selbst entscheiden.
    Nehmen würde ich aber auf jeden Fall eine Schüssel mit mind. 85cm Durchmesser.

    Wenn dir nur die zwei Programme auf Hotbird wichtig sind, würde ich die Schüssel auf Astra ausrichten (Hotbird schielend). Dann hast du auch bei schlechtem Wetter optimale Empfangsreserven bei Astra.

    Ob die Monoblock-LNBs grundsätzlich die bessere Wahl sind, kann ich nicht sagen. Du hast damit auf jeden Fall den Vorteil, dass du keine Multifeedschiene/Diseqc-Schalter brauchst. Wenn die Schüssel auf einen Satelliten optimal eingestellt wurde, wird (sollte!) auch der andere Satellit automatisch mit optimaler Qualität empfangen.
    So gesehen also eine absolut praktische Sache.
    Denn bei zwei einzelnen LNBs kann das Ausrichten des "schielenden" LNBs schon mal zum Geduldsspiel werden.
    Aber wie gesagt, wie das in der Praxis aussieht und was die Qualität von Monoblock-LNBs anbelangt, kann ich mangels eigener Erfahrung nichts sagen.

    gruss
    smart

    <small>[ 09. Dezember 2003, 15:42: Beitrag editiert von: smart ]</small>
     

Diese Seite empfehlen