1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ist der TOPF auch HDTV tauglich ???

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von cranefan, 8. Januar 2006.

  1. cranefan

    cranefan Neuling

    Registriert seit:
    15. Dezember 2004
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    ich will gerade von (m)einem TF4000PVR auf einen TF5xxx(?) umsteigen, - wegen der USB-Schnittstelle.
    Welcher es werden soll, weiß ich nocht nicht so genau, da habe ich aber eine eigene Anfrage geschaltet.

    Da stellt sich mir gleich die Frage - ich muss ja in die Zukunft schauen - ob das kommende HDTV-Format von dem Topf (gleich welchem) auch unterstützt wird ?

    Hat jemand 'ne Ahnung, ob das überhaupt eine Rolle spielt, ob der Topf diese Technik beherrscht, oder ob ich mir dann wieder ein neues Gerät zulegen muss - falls ich mir dann mal einen HDTV-Fernseher zulegen würde ??


    Danke für die Antworten

    Gruss
    CRANEFAN
     
  2. FlorianK

    FlorianK Junior Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Beiträge:
    78
    AW: Ist der TOPF auch HDTV tauglich ???

    Natürlich ist kein herkömmlicher Receiver, egal ob SAT oder KAB, HDTV tauglich. Die brauchen ganz andere Chips und Ausstattung, um die Standards zu erfüllen. Premiere liefert ja gerade die ersten HDTV-tauglichen Receiver (von PACE) aus und bis die "offen" verkauft werden, dürfte es noch ein paar Wochen/Monate dauern.
     
  3. DeJe

    DeJe Board Ikone

    Registriert seit:
    7. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.752
    AW: Ist der TOPF auch HDTV tauglich ???

    Solltest Du Dir irgendwann einen HDTV-tauglichen Fernseher zulegen macht es natürlich Sinn ebenfalls einen HDTV-tauglich Receiver zu haben.
    Im Moment ist diese ganze Geschichte aber gerade erst im Entstehen und wird sicher noch einige Jahre für einen wirklichen Durchbruch brauchen.
    Nicht vergessen, das Equipment ist extrem teuer verglichen mit herkömmlicher Empfangs-/Wiedergabetechnik.

    Zur Frage. Nein, zur gibt es keinen HDTV-tauglich Receiver von Topfield.
     
  4. DeJe

    DeJe Board Ikone

    Registriert seit:
    7. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.752
    AW: Ist der TOPF auch HDTV tauglich ???

    Doppelpost
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Januar 2006
  5. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    AW: Ist der TOPF auch HDTV tauglich ???

    Mit dem Topf kannst du jetzt schon die paar wenigen HDTV Sender aufnehmen die es derzeit gibt. Anschauen geht aber leider erst nach Übertragung auf den Computer. Da diese neuen geplanten Sender wieder mal ne völlig andere Technik erfordern wir da aber nichts mehr gehen. Ich versteh zwar nicht warum, schliesslich wird da nur das was vom Sender kommt direkt aufgenommen, aber das Thema wurde hier ja schon etliche Mal durchgekaut.
     

Diese Seite empfehlen