1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ist der Relook 400s hitzeempfindlich ?

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von hsattegel, 31. Dezember 2006.

  1. hsattegel

    hsattegel Neuling

    Registriert seit:
    6. November 2005
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Humax 5400; Humax F1; Technisat Digibox Beta 2; Telestar Digistar; Radix
    Anzeige
    Hallo Miteinander,
    ich suche eine Receiver mit LAN, der nicht so hitzeempfindlich ist, da er in einem Regal stehen wird. Mein Mitfavorit Dreambox scheint hier ja seine Achillesferse zum haben. Hat jemand hier Erfahrungen mit dem Relook ?

    Helmi aus Berlin
     
  2. Sonicboom_steve

    Sonicboom_steve Senior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Kreis Aachen
    AW: Ist der Relook 400s hitzeempfindlich ?

    Hi,
    kannst du mal die Platz verhältnisse genauer beschreiben ?
    Meiner einer hat den 300 und den 400er in einem ca 15cm hohen Fach betrieben und eigentlich keine Hitzprobleme gehabt außer als der Recevier einen 15 Stunden (300er) Dauertest hatte. Da gab es Pixelfehler, aber wenn das alles ist kann ich micht nicht beschweren.
     
  3. hsattegel

    hsattegel Neuling

    Registriert seit:
    6. November 2005
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Humax 5400; Humax F1; Technisat Digibox Beta 2; Telestar Digistar; Radix
    AW: Ist der Relook 400s hitzeempfindlich ?

    Hallo,

    ich habe lediglich ca. 5 cm Luft über dem Receiver. Mein altersschwacher Telestar hat da kleine Probleme (wird nur handwarm), während meine Technisat Digibox Beta 2 schon sehr heiß wird.
     
  4. relooker

    relooker Silber Member

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    732
    Ort:
    Gent - Belgien
    Technisches Equipment:
    Bush SR-5000E
    Metronic 442203-evolution4
    Echostar DVR7000
    Mutant 200S
    Relook 300S
    Relook 400S
    AW: Ist der Relook 400s hitzeempfindlich ?

    Hallo Helmi,

    Das wichtigste ist dass du eine Festplatte benutzt die nicht zu warm werd.

    Wenn es ein bisschen mehr kosten darf, montiere dann eine Notebook Platte im 400s. Weil diese Platten kaum Wärme produzieren kannst du dann ohne Probleme der Lüfter abstecken. Und weil diese 2.5' Platten weniger Strom verbrauchen (2.5 Watt statt 12 Watt beim 3.5' Platten) und der Lüfter dann auch keine Strom mehr nehmt muss das Netzteil weniger Strom liefern und bleibt also auch kühler.

    Und .. der 400s ist dann nicht nur 'cool', aber auch ganz leise! :cool:

    Falls der Preis von eine Notebook Festplatte für dich am Moment noch zu Höhe ist, nehme dann jedenfalls eine kühle 3.5' Platte, z.B. von Samsung.


    MfG
    _________
    relooker


     
  5. hsattegel

    hsattegel Neuling

    Registriert seit:
    6. November 2005
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Humax 5400; Humax F1; Technisat Digibox Beta 2; Telestar Digistar; Radix
    AW: Ist der Relook 400s hitzeempfindlich ?

    Hallo, Danke für die Hinweise; ich hatte aber gar nicht mitbekommen, dass der Relook einen Lüfter hat. Der Tipp mit der Notebook-HD ist nicht schlecht, erfordert aber wahrscheinlich noch 2 Kabeladapter und einen Rahmen für die HD. Ich werde mir die Box wohl erst einmal im Original "anhören".

    Gruß Helmi
     
  6. alfonso

    alfonso Senior Member

    Registriert seit:
    4. März 2005
    Beiträge:
    479
    Ort:
    hoch in den Alpen bei der Yeti, dessen Programme h
    AW: Ist der Relook 400s hitzeempfindlich ?

    nö, wird vergleichsweise mit anderen nicht so warm.

    schönes neues jahr allen.
     
  7. relooker

    relooker Silber Member

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    732
    Ort:
    Gent - Belgien
    Technisches Equipment:
    Bush SR-5000E
    Metronic 442203-evolution4
    Echostar DVR7000
    Mutant 200S
    Relook 300S
    Relook 400S
    AW: Ist der Relook 400s hitzeempfindlich ?

    Stimmt, Hier hast du ein Beispiel, (kostet ungefär 8 Euro, Adapter + Rahmen):

    [​IMG] [​IMG]

    http://www.pccables.com/00504.htm

    MfG
    _________
    relooker
     
  8. digen123

    digen123 Gold Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2003
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    Nürnberg
    Technisches Equipment:
    Coolstream Neo
    AW: Ist der Relook 400s hitzeempfindlich ?

    Gibt es besonders empfehlenswerte Modellen?
     
  9. relooker

    relooker Silber Member

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    732
    Ort:
    Gent - Belgien
    Technisches Equipment:
    Bush SR-5000E
    Metronic 442203-evolution4
    Echostar DVR7000
    Mutant 200S
    Relook 300S
    Relook 400S
    AW: Ist der Relook 400s hitzeempfindlich ?

    Ich denke dass man die meiste Modellen benutzen kann: der Relook ist nicht sehr wählerisch für seine Platten. Und wie die Modellen der letzte Zeit schnell ändern ist es schwierig ein bestimmtes Modell zu empfehlen. Ich persönlich bevorzuge der Seagate-Momentus 5400 rpm. Diese Platte kann man fast nicht mehr hören, und sie bleibt fast kalt weil sie nur 1.6 Watt oder weniger braucht im Betrieb. Und .. beim Auslieferung gibt es 5 Jahre Garantie.

    Mal schön um zu sehen: eine Seagate Flash Animation von unter anderem der 2.5" im PVR.
    http://www.seagate.com/images/flash/dvrss/web_demo.html


    Am bestens fragst du dein Händler ob du erst mal ein Test machen kann wenn du eine neue Platte kauft.
    (es gibt auch meistens eine Woche bis 10 Tage RückgabeRecht ..)

    MfG
    _________
    relooker
     

Diese Seite empfehlen