1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ist der LG3000 ein guter Kauftipp?

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von chieff, 9. März 2009.

  1. chieff

    chieff Talk-König

    Registriert seit:
    16. Juli 2005
    Beiträge:
    6.603
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Samsung SUHD-TV - Sky+ Receiver mit Sky komplett! - Amazon Prime, Netflix und WWE Network. Demnächst noch #DAZN
    Anzeige
    Hey@all,

    wer meine Beiträge in diesem Forum kennt, der weiß, dass ich bisher immer meine Röhre geliebt habe...

    Aber da wirklich alle hier sagen, dass ein LCD oder Plasma TV die Welt verändert :D wage ich nun diesen Schritt...

    Ich habe mich in den LG3000 verguckt.

    LG 32 LG 3000 32 Zoll / 80 cm 16:9 "HD-Ready": Amazon.de: Elektronik

    Die Rezessionen sind ja ganz gut, ist dieser Fernseher zu empfehlen?

    Vom Preis her finde ich das Ok, mehr kann und möchte ich auch nicht ausgeben.

    Als HD Neuling ist der bestimmt nicht so schlecht...

    Was sagt ihr dazu?
     
  2. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.877
    Zustimmungen:
    3.101
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Ist der LG3000 ein guter Kauftipp?

    Ich würde es so formulieren: Wenn die Röhre kaputt ist, dann ist das heute ein preiswerter und flacher Ersatz.
    Das SD Bild wird dich als Röhrennutzer eventuell verschrecken. Insbesondere bei DVB-T. Die hier immer wieder diskutierten Artefakte die durch die digitale Kompression entstehen, und von einer Röhre mitunter kaschiert wurden, werden dann gnadenlos sichtbar.

    Wenn du an echtes HD denkst, also einen HDTV Receiver, eine Next Gen Spielkosonle oder Bluraydisk Player, dann sieht das schon anders aus, aber "nur" als Ersatz für eine Röhre, und am besten mit SD Zuspielung über Scart, wirst du dir keinen großen Gefallen tun.

    Gruß
    emtewe
     
  3. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.454
    Zustimmungen:
    4.166
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Ist der LG3000 ein guter Kauftipp?

    Ja, im Low-end-Bereich ist das Gerät schon gut, mehr nicht.

    Aber auch nicht weniger.!

    Anders herum: Für das Geld wirst Du schwerlich etwas besseres finden.

    gruss
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.877
    Zustimmungen:
    3.101
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Ist der LG3000 ein guter Kauftipp?

    Ausser einer gebrauchten guten Röhre ;)
    Das ist ja das Problem. Wenn er selber von seiner "geliebten Röhre" spricht, dann besteht natürlich die Gefahr dass er enttäuscht ist. Verglichen mit anderen Geräten dieser Preisklasse ist der LG top, keine Frage, aber verglichen mit einer guten Röhre und nur für SD wird es eng...

    Gruß
    emtewe
     
  5. chieff

    chieff Talk-König

    Registriert seit:
    16. Juli 2005
    Beiträge:
    6.603
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Samsung SUHD-TV - Sky+ Receiver mit Sky komplett! - Amazon Prime, Netflix und WWE Network. Demnächst noch #DAZN
    AW: Ist der LG3000 ein guter Kauftipp?

    Naja, ich hänge ja genauso wie ihr alle an einem Receiver...

    Wenn das Bild so schlecht wäre, dann hätte ja niemand einen LCD...
     
  6. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.877
    Zustimmungen:
    3.101
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Ist der LG3000 ein guter Kauftipp?

    Eine gewagte These. Nach meinem persönlichen Empfinden würde ich unter 900,- Euro eher zu einem Plasma raten, insbesondere wenn HD-Ready ausreicht. Gehe auf jeden Fall in ein Geschäft und schau dir das Gerät vorher mal an.

    Gruß
    emtewe
     
  7. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.454
    Zustimmungen:
    4.166
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Ist der LG3000 ein guter Kauftipp?

    Der Receiver ist nur ein Teil der Kette,.....

    Als Röhren und TV-Fan (richtig ?) würde ich Dir dann mindestens zum Plasma
    von LG raten:

    PL-32PG6000
     
  8. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.877
    Zustimmungen:
    3.101
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Ist der LG3000 ein guter Kauftipp?

    Kennst du den? Ich habe bisher nur Plasmas vor allem von Samsung und Panasonic gesehen, den 32" LG kenne ich nur von Datenblättern, daher die Frage.
     
  9. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.454
    Zustimmungen:
    4.166
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Ist der LG3000 ein guter Kauftipp?

    Hallo,

    ja, ich hab den 32er mal irgendwo im Elektromarkt gesehen, als ich auf der Suche nach einem 42er war.

    Sah recht ordentlich aus, nur damals war der Preis bei um die 600,- und dafür war der dann doch zu teuer...
    Und im Web wird er auch als gut im PL-Bereich genannt.

    Letzte Woche gab es den für deutlich unter 400,- bei einigen Händlern, das war ein klasse Preis. Jetzt wieder etwas drüber.

    Gruss
     

Diese Seite empfehlen