1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ist der Kathrein UFD 593 empfehlenswert ?

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von Nura, 27. April 2006.

  1. Nura

    Nura Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    15
    Anzeige
    Wie bereits in einem anderen Beitrag beschrieben bin ich gerade dabei, meine Sat-Anlage zu "digitalisieren". Neben einem Festplatten-Receiver brauch ich noch einen zweiten Receiver, der keine Festplatte haben muss. Aus Gründen der Zukunftssicherheit sind CI-Schächte wegen der drohenden Astra-Verschlüsselung wohl unabdingbar.

    Ist der Kathrein UFD 593 hier empfehlenswert oder gibt es andere Empfehlungen ?

    Nochmals vielen Dank für die Antworten im voraus !
     
  2. Nura

    Nura Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    15
    AW: Ist der Kathrein UFD 593 empfehlenswert ?

    Kennt wirklich niemand den Kathrein UFD 593 oder kann mir dazu eine Auskunft geben ?

    Ich bedanke mich für die Antworten im voraus !

    Gruß

    Nura
     
  3. websurfer83

    websurfer83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    2.110
    Ort:
    Stuttgart; T-Com VDSL Ausbaugebiet; Kabel BW-Ausba
    AW: Ist der Kathrein UFD 593 empfehlenswert ?

    Hallo Nura,

    sorry, dass ich erst jetzt poste, aber ich komme nicht so oft in den Kathrein-Thread.

    Ja, ich habe genau diesen Receiver. Und ich muss sagen, dass ich sehr zufrieden damit bin.

    Ich habe im Premiere-Schacht eine Karte von Premiere laufen, im ersten CI-Schacht ein Cryptoworksmodul samt Karte und im zweiten Schacht ein Conax-Modul mit Karte.
    Läuft alles ohne Probleme. Außerdem läuft ein Alphacrypt Light ohne Probleme mit dem Receiver.

    Alles in allem muss ich sagen, dass dieser Receiver sehr empfehlenswert ist. Besonders löblich ist, dass er Premiere-zertifiziert ist und zwei CI-Slots hat.

    Und im Vergleich zu einem anderen Kathrein-Receiver, den ich zuvor hatte, läuft der 593 auch sehr stabil, hatte bisher extrem wenige Abstürze oder Fehler.

    Ich kann dir nur zuraten! :winken:



    Viele Grüße
    websurfer83.
     
  4. walentino

    walentino Neuling

    Registriert seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Ist der Kathrein UFD 593 empfehlenswert ?

    Hallo zusammen!

    Ich habe zwei UFD 593 an einer UFO-micro Anlage einsetzen wollen und
    mußte feststellen, daß dieser Receiver der größte Schrott ist und somit unbrauchbar!

    Software 1.0 führt bei UFO-micro zu Standbildern und Mosaikbildung.
    Update auf derzeit aktuelle 1.01 war an UFO-micro nicht möglich, wegen fehlerhafter Software 1.0.
    Mit 1.01 ruckeln beseitigt, aber jetzt wird beim Einschalten (Netz ein oder mit
    FB aus Standby ein, ein vollständiger Reset durchgeführt) das hat die Folge, daß es zu sehr lauten Störgeräuschen über die Lautsprecher des TV kommt.
    Auch ist die Bedienung teilweise sehr umständlich und unlogisch.

    Es sind wie es scheint noch weitere SoftwareBugs enthalten. Einzig mit PREMIERE läuft er wohl sehr stabil.

    Alles in allem - unbrauchbar und zum abgewöhnen! War bisher sehr großer Kathrein Fan, aber mit den Erfahrungen aus der letzten Zeit als User und Servicemann für meine Kundschaft lautet mein Urteil: nicht zu empfehlen.

    Übrigens den Anruf bei der Hotline kann man sich sparen, die wissen prinzipiell nichts.
     

Diese Seite empfehlen