1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ist das Nachleuchten?

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von earl74, 26. September 2011.

  1. earl74

    earl74 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo,

    bräuchte mal einen Rat von euch. Hab seit fast genau einem Jahr den Panasonic Plasma S 20 E und bin sehr zufrieden damit. Angangs hab ich ihn wie empfohlen "sanft" eingefahren. (Kontrast ist aber noch immer bei max. 32)

    Gestern aber stellte ich fest, das das Logo des Senders Sky Sport HD 1 rechts oben zu sehen ist wenn immer es einen hellen Hintergrund gibt. Ist das nun nachleuchten oder schon eingebrannt? (hatte aber nur Fr und Sa kurz Fussball geschaut) Kann man ungefähr sagen wie lange ein nachleuchten max. zu sehen sein kann? Schaue halt auch jedes Wochenende die Spiele (FR-SA-SO). Hab jetzt etwas Sorge das das nun irgendwie dauerhaft bleiben könnte, gerade weil ich so oft dort schaue :confused:

    edit: eben getestet das es etwas weniger ist als gestern. Ist das also alles eher "normal"?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: ist das Nachleuchten?

    Schalte einfach mal für ein paar Sekunden auf den analogen Tuner des TVs um wo kein Sender zu empfangen sein sollte. Das Rauschen lässt diese schwachen Geisterbilder verschwinden.
    Mit einbrennen hat das nichts zu tun.
     

Diese Seite empfehlen