1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ist bei vergessener Kündigung die autoamtische Verlängerung rechtens?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Franclin, 26. September 2012.

  1. A.K.

    A.K. Junior Member

    Registriert seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    AW: Ist bei vergessener Kündigung die autoamtische Verlängerung rechtens?


    Wo ist das Problem? Macht 50 Euro im Monat anstatt 65,-Euro und nächstes Jahr bessere Verhandlungsmöglichkeit!!!
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    44.927
    Zustimmungen:
    14.785
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Ist bei vergessener Kündigung die autoamtische Verlängerung rechtens?

    Wenn das so einfach wäre, was du schreibst.....

    Man kann nicht downgraden (ausser man hat einen ganz alten Vertrag).
    Aktuell gilt folgendes:

    Da beim TE die Verlängerung schon wirksam wurde (durch Vergessen der Kündigung), spielt sich gar nichts ab. Würde ansonsten jeder "Turnbeutelvergesser" hier im Forum so machen.

    Geht aber nicht da die Verlängerung schon wirksam wurde. (zwar noch nicht eingetreten, aber wirksam). Und nur das zählt.

    Und aus deinen alten Beiträgen sehe ich das nicht, das dir das gelungen sein soll. (2010/2011)
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. September 2012
  3. adam2011

    adam2011 Senior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2011
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    TV Panasonic TX- L42D25E
    Rec..Humax S HD4
    Soundbar Yamaha Yas101
    AW: Ist bei vergessener Kündigung die autoamtische Verlängerung rechtens?

    :confused::love::eek:
    Hallo zusammen,melde mich nach langer Zeit mal wieder.
    Hier ein Tip, schreibe einen freundlichen Brief an die Geschäftleitung, verweise auf die zur Zeit günstigen Angebote sowohl als Neukunde bzw. auf die Rückholangebote,und das du vergessen hast deinen Sky-Vertrag zu kündigen.
    Bitte um ein zusätzliches Paket ohne Preiserhöhung und Laufzeitverlängerung,
    da du ja bisher mit Sky ansonsten sehr zufrieden warst.Erwähne das dein neuer Preis an die Grenze deines Budget geht..
    Ich hatte dieses Jahr im Januar auch einen Brief auf gesetzt und zusätzlich das Filmprogramm plus Hd frei geschaltet bekommen. Grüsse und viel Erfolg ,
    denn dann kannst du evtl doch Fussballbundesliga schauen:winken:
     
  4. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    44.927
    Zustimmungen:
    14.785
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Ist bei vergessener Kündigung die autoamtische Verlängerung rechtens?

    Er hat doch schon komplett.....was soll Sky ihm schenken ?
     
  5. Mythbuster

    Mythbuster Forengrinch Premium

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    12.765
    Zustimmungen:
    20.514
    Punkte für Erfolge:
    288
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: Ist bei vergessener Kündigung die autoamtische Verlängerung rechtens?

    Und vor allem: Warum?
     
  6. seagal1

    seagal1 Platin Member Premium

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    348
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2, Edision Argus Vip2, ET 9200, ET 9500, ET 8500, Sony BRAVIA KDL-40EX707
    AW: Ist bei vergessener Kündigung die autoamtische Verlängerung rechtens?

    Ich habe mittlerweile den Eindruck, dass hier und in anderen Threads gar nicht mehr sachlich diskutiert wird. Viele Posts haben nur noch direkte oder unterschwellige Anfeindungen zum Inhalt. Das artet langsam aber sicher zu persönlichen Fehden aus. Es wäre gut, wenn sich die Gruppe der Streithähne mal wieder beruhigt. Wir sind doch alle erwachsene Menschen. Auch wenn man anderer Meinung ist, sollte doch der Anstand gewahrt bleiben. Aber eine Frage hätte ich dann doch an Dich, Mythbuster: Seit wann muss man ein Sky-Abo haben, um in Sky-Threads zu posten? Das steht sicher in keiner Forenregel.
     
  7. digisatelli

    digisatelli Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Mai 2003
    Beiträge:
    8.382
    Zustimmungen:
    1.034
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Technisat ISIO S1+Digicorder S1 mit Sky-Modul
    Sat Astra 19,2°
  8. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    44.927
    Zustimmungen:
    14.785
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Ist bei vergessener Kündigung die autoamtische Verlängerung rechtens?

    Naja, darum ging es seit Beitrag #6 nun wirklich nicht mehr......:(
     
  9. Mythbuster

    Mythbuster Forengrinch Premium

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    12.765
    Zustimmungen:
    20.514
    Punkte für Erfolge:
    288
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: Ist bei vergessener Kündigung die autoamtische Verlängerung rechtens?

    Da Du best Buddy mit Berliner bist, frag Du ihn mal, was seine Beweggründe sind, unendlich viele Stunden für das Thema Sky aufzubringen und die Firma negativ darzustellen, obwohl er kein Abo hat! Das interessiert mich einfach ... ;)

    Ach so, nur am Rande: Melde Dich doch mal in einem Audi Forum an und stelle Audi ständig negativ dar ... und schreibe, daß Du gar keinen Audi hast ... mal schauen, wie lange Du da geduldet wirst ... in manchen Foren nennt man so ein Verhalten "trollen" ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. September 2012
  10. A.K.

    A.K. Junior Member

    Registriert seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Ist bei vergessener Kündigung die autoamtische Verlängerung rechtens?