1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ist Alice Home TV für MICH geeignet?

Dieses Thema im Forum "Weitere IPTV- und on Demand-Angebote, z.B. Zattoo," wurde erstellt von tobias-b-konitz, 29. April 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tobias-b-konitz

    tobias-b-konitz Junior Member

    Registriert seit:
    29. April 2008
    Beiträge:
    20
    Anzeige
    Liebe Leute,

    zu allererst: Ich habe lange überlegt, ob ich in den Alice-Home Tv thread einsteigen soll, habe mich dann aber dagegen entschieden, weil ich die sich teils in tiefer Polemik enagagierten User nicht stören möchte.

    Folgendes: Ich möchte Alice Home TV abonieren, und dabei möglichst viel freie Zeit Big Entertainment abstauben, VOR ALLEM aber für die NFL Season, die Ende September beginnt, also für NASN (auch für College Football, bin ein Fan der UofO, go Beavs!!!!!). Nun habe ich gelesen, dass das Angebot mit den sechs Monaten noch bis Ende Juni gilt. Bis dahin kann ich mit dem Abo gut warten. ABER: Ich hätte natürlich gerne eine SETTOP Box, die aufzeichnen kann.

    Ich bin bereits Kunde bei Alice TV und soweit sehr zufrieden, ich habe die Fun Flat (glaube ich) für 30 Euro pro Monat. Natürlich ist die Gebühr für einen Tarifwechsel moralisch bedenklich, wenn auch wettbewerbsrechtlich leider legal. Bei Alice Home TV würden mich auch die gratis onDemand Filme reizen. Wechseln diese tatsächlich jeden Monat (das heißt, gibt es jeden Monat komplett 50 neue free onDemand Movies?), und vor allem welche sind das? (Schön wären z.B. Filme von Werner Herzog/ Fassbinder oder aus den 90er Jahren Hollywood wie der Pate bsp.).

    Nun die nächste konkrete Frage: WANN genau sollte ich ALICE Home TV abonieren, oder gibt es de facto Argumente, die "expressis verbis" gegen ein Alice Home TV ABO sprechen, auch unter Berücksichtigung der hier explizit geäußerten persönlichen Prädispositionen?

    @ RGVEDA Mich würde zudem interessieren, warum du, obwohl du gute, informative Kommentare postest, Alice Home TV in sämtlichen Digital-TV Foren Alice TV bis auf dein Blut verteidigst, obwohl du nach eigener Aussage kein Kunde bist? Das würde ich schon rein zeitlich gar nicht hinkriegen...

    Also, wer bis hier gelesen hat und mir dennoch respondiert, dem gebührt mein Dank.

    Grüße
    Tobias


     
  2. RGVEDA

    RGVEDA Senior Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    234
    AW: Ist Alice Home TV für MICH geeignet?

    Hi Du :)

    Eine Set-Top-Box mit Festplatte will Hansenet im Sommer rausbringen. Wann genau steht nicht fest. Bis dahin kannst Du mit einem externen Videorekorder bzw. Festplattenrekorder aufnehmen. Allerdings nicht Pay TV. Das ist verschlüsselt, Vorgabe von den Sendern selbst, nicht von Hansenet. Vielleicht klappt das ja dann später mit den Boxen die eine Festplatte haben. Ich habe keine Ahnung.

    Für Home TV brauchst Du keinen Produktwechsel machen. Da Du Fun Flat hast, oder sogar Fun Max Flat (siehst Du auf deiner Rechnung), funzt bei Dir Home TV. Nur Uralt Produkte unterstützen diese Option nicht.

    Jeden Monat wechseln die kostenlosen Filme, die es in der "Watch4Free" Kategorie gibt. Nur da sind diese kostenlos, Trailer natürlich sowieso. Dies sind natürlich auch etwas ältere Filme oder Dokumentationen. Ansonsten wird Dir genau angezeigt was es kostet und Du musst das dann nochmal extra bestätigen. Welche genau werden nicht auf der Homepage aufgelistet. Musst Du dann selbst schauen :)

    Im Moment gilt die Aktion: Free TV 3 Monate kostenlos und Big Entertainment 6 Monate.

    Ich rate Dir hier mal reinzuschauen: http://www.hansenet-user-forum.de/viewtopic.php?t=15813

    Das ist die FAQ im Hansenet-User-Forum.

    Nun zu deiner Frage.

    Natürlich ist es nicht so, dass ich noch nie Home TV in echt gesehen habe.

    Aber ich verteidige es auch nicht einfach so. Ich finde nur dieses schlechtmachen gegenüber Home TV so schlimm.

    Nur weil es hier ein paar Leute gibt die T-Home haben und absolut begeistert sind, darf man dann nichtmehr von einem anderen Produkt begeistert sein. Dies ist allerdings auch schon anderen aufgefallen und diese haben mir dann auch zugestimmt.

    T-Home ist bestimmt in einigen Dingen, noch, besser. Aber wen wundert es? Die haben auch mehr Geld um gleich einiges investieren zu können. Bei Alice kommt halt alles nach und nach. Die Sender werden aufgestockt, neue Benutzeroberfläche ist gekommen, im Sommer Festplatten Boxen, dieses Jahr noch VOD HD....

    IPTV ist, ob von der Telekom, Alice oder Arcor, so oder so ein Thema das noch in den Kinderschuhen steckt. Ich bin mir sicher, dass man mit T-Home auch viel Spaß haben kann, wieso auch nicht. Allerdings darf man dafür dann auch tiefer in die Tasche greifen. Ob das einem Wert ist, bleibt einem ja selbst überlassen. Ich drehe da keinem einen Strick draus :)


    Also "wann" Du abonnierst ist Dir natürlich selbst überlassen. Wie gesagt gibt es im Moment die kostenlos Aktion. Diese kann natürlich ab Juli auch verlängert werden, noch gibt es darüber aber keine Information.

    Wenn Du auf jeden Fall auf eine Festplatten Box warten möchtest, die dann auch HDMI kann, solltest Du noch ein bisschen warten...

    Ansonsten...einfach ausprobieren und später vielleicht nochmal bestellen. Ist ja kostenlos, ausser die Einrichtungsgebühr natürlich :)

    RGVEDA

    PS: @ kimigino und Co.

    Seid bitte so nett und postet nicht gleich wieder die Vorteile von T-Home :) Tobias ist bei Alice und wollte Infos darüber. Wenn er wissen will wie gut T-Home ist, fragt er bestimmt nochmal im entsprechenden Forum nach. Ich habe ja auch extra geschrieben, dass beide Anbieter Vor- und Nachteile haben :) Bin also nicht negativ geworden ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. April 2008
  3. jamiro029

    jamiro029 Talk-König

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    5.349
    Ort:
    berlin
    AW: Ist Alice Home TV für MICH geeignet?

    Wie du schon sagtest bei Alice ist nichts zum aufzeichnen inkl. Free TV

    Bei Pro7 kann man nichts aufzeichnen.

    Der Festplattenrecorder ist lt. Hotline von Alice schon über ein Jahr in Planung bis endlich diesen Monat auch die neue Soft kam dauerte es auch fast 1,5 Jahre, die Sender Sat1 comedy und Kabel1 Classics waren auch fast 2 Jahre angekündigt und kamen erst diesen Monat.

    Na erzähl mal was vom Pferd. Alice hat viel zu wenig Kunden , das es sich lohnen würde zu investieren oder glaubste Alice gibt für 20000 Kunden die Produktion von Festplattenrecodern in Auftrag?

    Wohl kaum.

    Man bezahlt für die Alicekisten nichts und überall kosten die Festplattengeräte Geld, sei es Premiere, Kabel Deutschland und auch T Home.

    Sollte Alice jetzt noch Geräte einführen die Geld Kosten und subventioniert werden müssen, holt sich das niemand mehr, weil Alice wie gesagt keine Vertragsbindung hat.

    Sollte es tatsächlich welche geben müsste der Kunde die selbst voll bezahlen, denn Alice schafft es ohne Vertragsbindung nie im Leben das zu stemmen.

    Desweiteren spricht dagegen das man die Pay Sender nicht aufzeichnen kann, wozu also Festplatte?
     
  4. RGVEDA

    RGVEDA Senior Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    234
    AW: Ist Alice Home TV für MICH geeignet?

    *seufz*

    Woher willst Du wissen, dass man Free TV nicht aufzeichnen kann?

    Komisch...viele User aus dem Hansenet User Forum sprechen da von was anderem! "Nur" Pay TV, und ich glaube CNN oder so, lässt sich nicht aufzeichnen. Und sonst alles.

    RGVEDA
     
  5. jamiro029

    jamiro029 Talk-König

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    5.349
    Ort:
    berlin
    AW: Ist Alice Home TV für MICH geeignet?

    Fragen über Fragen, ich schlage vor damit du dich nicht nur auf Mutmaßungen Driotter verlassen musst, schaffe e dir endlich an, damit du auch wirklich weisst wie es läuft.
     
  6. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.882
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Ist Alice Home TV für MICH geeignet?


    Auch hier muss ich Jamiro wieder Recht geben. Du machst Dir als Einzigster so viel Mühe, vor allem im Hansenet Forum. Warum holst Du es Dir nicht testweise? Hat doch eh keine Vertragsbindung.

    Aber wo ist da der Mehrwert, wenn man insbesondere Pay-TV nicht aufzeichnen kann. Also wer damit zufrieden ist, das keine Festplatte vorhanden, und Pay-TV nicht aufzuzeichnen ist, und das reichen soll,
    dann würd ich mir doch eher überlegen, bei DVB-T zu bleiben, oder?
     
  7. zetti2000

    zetti2000 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2007
    Beiträge:
    133
    AW: Ist Alice Home TV für MICH geeignet?

    via dvb-t gibt es in vielen regionen nur die offentlich-rechtlichen. wer also für wenig geld mehr Senderauswahl haben will, und nicht unbedingt aufnehmen will, der soll homeTV ruhig mal testen zumal er ja eh bei alice ist.
     
  8. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.882
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Ist Alice Home TV für MICH geeignet?

    Testen kann man immer, und davon machen viele Gebrauch. Leider wohl zu
    viele, denn Alice Home TV stagniert seit einem Jahr auf 20.000 Kunden versus
    Arcor mit vierstelliger Zahl im unterem Bereich versus T-Home mit 200.000 Kunden.
     
  9. jamiro029

    jamiro029 Talk-König

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    5.349
    Ort:
    berlin
    AW: Ist Alice Home TV für MICH geeignet?

    Ein gutes Argument ist das man das Pay Tv ein halbes Jahr für Lau bekommt.

    Ist natürlich ne gute Sache 14,90 ein halbes zu sparen. Alldersings nur für Neukunden.
     
  10. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.882
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Ist Alice Home TV für MICH geeignet?

    Rausgeputzt, hat aber nix genutzt. Offenbar kein Fänger, wie man sieht ;) .
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen