1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ISO-Datei am Receiver DigiCorder S2 ansehen

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von fipsi1, 13. November 2011.

  1. fipsi1

    fipsi1 Senior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2007
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    hi, ich hab mit der Software ImgBurn einen Imagedatei von einen DVD erstellt.
    Jetzt möchte ich sie so umwandeln das ich sie mit einem USB-Stick auf dem Receiver "TechniSat DigiCorder S2" ansehen kann.

    Ist das überhaupt möglich?
    Welche Programme Software wird dazu benötigt
     
  2. ekl69

    ekl69 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2009
    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Technicorder STC ISIO
    Technisat Digit ISIO
    LG 50LB650V
    AW: ISO-Datei am Receiver DigiCorder S2 ansehen

    Z. Bsp. mit Haenlein DVR-Studio kannst du andere Dateiformate in das von Technisat benötigte Dateiformat umwandeln. Allerdings ist die Software nicht ganz billig. Es gibt aber eine 30 Tage Testversion zum ausprobieren.
     
  3. Chris K

    Chris K Gold Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: ISO-Datei am Receiver DigiCorder S2 ansehen

    Kann sein das ich mich jetzt total irre, aber ist der iso Support beim Hd S2 nicht mal mit einem Update hinzugekommen?
    Ich meine mich da dunkel erinnern zu können.
    Der limitierende Faktor ist aber sowieso das Fat Dateiformat, welcher der Hds2 verlangt. Jede Datei darf auf dem USB Stick also max. 4GB haben.

    Gruß Chris
     
  4. fipsi1

    fipsi1 Senior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2007
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: ISO-Datei am Receiver DigiCorder S2 ansehen

    Okay danke, das is mal ein Anhaltspunkt.

    Aber welches Programm brauch ich jetzt dazu?
    DVR-Studio HD 1.x oder die DVR-Studio HD 2.x Version.
    Liest diese Software die IMAGEDATEI automatisch ein - oder muss sie nochmal konvertiert werden.

    Wie soll dann die Datei heißen die auf dem USB-Stick liegt, damit ich sie am Receiver abspielen kann.

    mfg
    fipsi1
     
  5. ekl69

    ekl69 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2009
    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Technicorder STC ISIO
    Technisat Digit ISIO
    LG 50LB650V
    AW: ISO-Datei am Receiver DigiCorder S2 ansehen

    Lade dir doch mal die aktuelle Testversion herunter. Dann lädst du deine Isio-Datei in das Programm. Danach musst du noch angeben für welchen Sat-Receiver (Technisat DigiCorder S2) die neue TS-Datei erstellt werden soll. Das Programm erstellt dir dann die entsprechende Datei. Und diese kannst du dann z. Bsp. auch per Mediaport auf deinen Receiver übertragen oder natürlich auch per USB-Stick (bei FAT halt mit der 4-GB-Beschränkung)
     

Diese Seite empfehlen