1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Isio S1 und Cryptoworks mit HD+

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Anrein, 12. September 2013.

  1. Anrein

    Anrein Junior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    Ich habe folgendes Problem mit dem Isio.

    Wenn ich über Cryptoworks einen der ORF oder ATV Sender aufnehme werden die HD+ Sender nicht mehr freigeschaltet.

    Konfiguration ist der Isio S1 mit neuester Software 2.56.0.5 (2463), Technisat Cryptoworks Modul mit original ORF Karte und HD+ Karte.

    Gleiches passiert wenn ich die ORF Karte in ein Alphacrypt nutze.
    Dualentschlüsselung usw. Im Menü alles ausprobiert.

    Mit der letzten Software, die kein watchmi hatte war das problemlos möglich.
    Technisat Hotline kann zum Problem nichts sagen.
    Ist auch anscheinend nicht bekannt.

    Wer hat gleiches Problem und dann auch gelöst.....

    Danke!
     
  2. bms

    bms Silber Member

    Registriert seit:
    1. April 2012
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Isio S1 und Cryptoworks mit HD+

    Tritt das Problem tatsächlich erst auf, seit die neue Firmware drauf ist? Dann würde ich testweise mal die alte Firmware wieder aufspielen und nochmals testen.

    Steckt die HD+-Karte im internen Kartenleser?
     
  3. Anrein

    Anrein Junior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Isio S1 und Cryptoworks mit HD+

    Ja, HD+ Karte ist im internen Kartenleser.

    Im ersten Ci Schacht ist ein Alphacrypt mit einer S02 Sky Karte.
    Im zweiten Ci Schacht ist das Cryptoworks Modul mit der original ORF Karte.

    Habe auch zwei Satleitungen angeschlossen, so dass Aufnahme und anderes Programm sehen problemlos möglich ist.

    Und ja, mit alter Software ohne watchmi funktionierte das entschlüsseln.

    Anders rum, also HD+ aufnehmen und ORF schauen funktioniert.

    Noch mal weiter getestet.
    Ist die HD+ Karte in einem Ci Modul geht das aufnehmen von ORF und das entschlüsseln der HD+ Sender. Bringt mir aber nichts, da ich beide Ci Schächte belegt habe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2013
  4. bms

    bms Silber Member

    Registriert seit:
    1. April 2012
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Isio S1 und Cryptoworks mit HD+

    Ohne dass ich jetzt eine Lösung für Dein Problem parat hätte tippe ich darauf, dass die neue Software ein Problem mit 2 Modulen gleichzeitig und eingelegter HD+-Karte im Slot hat, da es mit der alten Software ja funktioniert.

    Was mir nur noch einfällt: Hast Du nach dem Firmware-Update einen Flash-Reset gemacht (wird von TS immer empfohlen)?

    Wenn Du dies gemacht hast bleibt nur das Downgrade auf die alte Firmware oder darauf hoffen, dass Technisat eine neue bessere Firmware herausbringt. Deshalb würde ich beim Technisat-Support auf jeden Fall am Ball bleiben, sonst tut sich da nichts!
     
  5. bms

    bms Silber Member

    Registriert seit:
    1. April 2012
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Isio S1 und Cryptoworks mit HD+

    Nachtrag: Klappt das gleichzeitige Entschlüsseln zwischen 1 CI-Modul und HD+ im Kartenleser denn, wenn Du mal das andere CI-Modul ganz rausnimmst?

    Ansonsten tausche die S02 von Sky in eine V13 bzw. V14 Karte und buche HD+ drauf, dann kannst Du mit einem neuen Modul (Unicam, Maxcam oder Alphacrypt Classic mit One4All) Dir den Einsatz des Kartenlesers sparen und umgehst gleichzeitig auch die Aufnahmebeschränkungen von HD+.
     
  6. Anrein

    Anrein Junior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Isio S1 und Cryptoworks mit HD+

    ja getestet. liegt eindeutig an der ORF Karte.
    Wenn die im Ci mit Modul (egal ob Alphacrypt, Cryptoworks, oder one4all) ist geht es nicht mit den HD+ Sendern!

    Wer kann denn die gleiche Situation im Receiver mal testen?
    Orf Cryptoworks und HD+ Karte sollte ja so mancher haben......


    DANKE!
     
  7. Anrein

    Anrein Junior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Isio S1 und Cryptoworks mit HD+

    So. Problem gelöst.
    Das ganze mit Werksreset und neuer Programmliste bestückt.
    Jetzt läuft es wieder.
    Ist aber nervig die Programmliste immer nach jedem Update neu zu setzen.

    Kann vom Admin geschlossen werden.
     
  8. MichaaM

    MichaaM Senior Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2009
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    PHILIPS 37PFL9603 Ambilight
    ISIO S EDITION
    AW: Isio S1 und Cryptoworks mit HD+

    speichere die Programmliste mit Techniport Plus, und schieb sie nach einem Flash Reset:winken: einfach zurück............
     
  9. Mark100

    Mark100 Gold Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    1.850
    Zustimmungen:
    145
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Isio S1 und Cryptoworks mit HD+

    Ich sehe Du hast auch eine ORF Karte & ein Modul im Einsatz und den Technisat Isio S.

    Habe mir jetzt auch einen Technisat Isio S bestellt und hab 2 CI+ Module im Einsatz und 2 Original ORF Karten.

    Was mich stutzig macht ist, dass selbst bei ORF Sendungen am Vorabend oft in der Sendeliste (dort wo das TXT Zeichen, SFI) steht, das CMR Zeichen steht.

    Was hat das zu bedeuten, habe ich bei der Aufnahme einer solchen Sendung irgendwelche Einschränkungen zu befürchten - der ORF sendet ja gar kein Signal das Einschränkungen vornimmt.

    Da ich den Technisat Isio erst neu habe (neueste Software hat er bei der Installation heruntergeladen) weiß ich nicht, ob das normal ist mit diesem CMR Zeichen.

    Habe bisher einen Technistar S1 mit einem normalen CW Modul und damit eigentlich keine Probleme (das Modul ist aber leider schon einige Jahre alt und das gibts nicht mehr am Markt).

    Sehr nevig finde ich auch die X Meldungen die beim Start des Receivers von den Modulen kommen - in etwa, dass die Karte OK ist, dass die Module konform sind (die genaue Meldung hab ich mir nicht gemerkt) und das ganze für beide Module.

    Wäre für Hilfe/Infos sehr dankbar!
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Oktober 2013

Diese Seite empfehlen