1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Isio S - Kein sauberes Bildformat bei ext.-Filmen

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von franky69, 11. April 2012.

  1. franky69

    franky69 Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe das Thema auch schon mal vor ein paar Monaten an Technisat geschrieben. Wenn ich den Isio als Mediabox nutze und Filme in versch. Formaten (aber meist avi) abspiele, muss ich das Format am Isio immer auf Stretch stellen und trotdem ist das Bild noch seitlich gestaucht (Ei statt Kreis). Technisat hat mich auf spätere Updates vertröstet. Habt Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht, oder könnt ein bessere Format empfehlen?
     
  2. klapperstorch

    klapperstorch Neuling

    Registriert seit:
    24. Juni 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Isio S - Kein sauberes Bildformat bei ext.-Filmen

    Hallo Franky69,
    da hast Du absolut recht, das ist nicht ok bei dem ISIOS Receiver. 16:9 Format wird
    nicht korrekt erkannt, dann zieht Technisat das Bild auf maximale Höhe und mit Stretch-Einstellung ist die Verzerrung nicht zu kompensieren, Folge: lange Gesichter. Noch keine Besserung in Sicht. Zweites großes Manko ist, das kein Flashplayer Plugin implementiert ist, da kann man die meisten Beiträge der ARD-Mediathek nicht anschauen und Youtube geht daher auch nicht! Ist mir unverständlich, weshalb kein Flashpayer implementiert wird.
    Da darf man wohl kein deutsches Produkt kaufen, wenn man Kompatibilität will.
    Das war schon immer so.
    Klapperstorch
    Nachtrag: Dir bleibt nichts anderes übrig, als den Film mit einem schwarzen Balken oben und unten zu versehen.
    Dieses kann man beispielsweise mit Virtualdub und dem Resize-Filter sehr gut machen mit Divx-Kompression abspeichern.
    Danach sollte der Film korrekt auf dem Technisat laufen. Es fehlt eine ext. 16:9 Einstellung beim Technisat, bei
    meinem alten Loewe Röhrengerät gab´s diese Einstellung. Am LCD-TV kann man auch nichts mehr einstellen,
    da HDMI Anschluss, da sind die meisten Bildformate gegrayed.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juni 2012
  3. conrad65

    conrad65 Senior Member

    Registriert seit:
    13. April 2002
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Isio S - Kein sauberes Bildformat bei ext.-Filmen

    Das selbe Problem habe ich auch. Habe das schon in einem anderen Tread geschrieben,aber da war das fehl am Platz. Gibt es keine andere Lösung. Mit dem Virtualdub komme ich nicht zurecht. Gibt es da auch noch andere Software???
     
  4. conrad65

    conrad65 Senior Member

    Registriert seit:
    13. April 2002
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Isio S - Kein sauberes Bildformat bei ext.-Filmen

    Das gibt es doch gar nicht. Jeder DVD Player mit USB spielt die Filme im richtigen Format ab,nur diese Kiste kann das nicht.
     
  5. conrad65

    conrad65 Senior Member

    Registriert seit:
    13. April 2002
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Isio S - Kein sauberes Bildformat bei ext.-Filmen

    Und keiner kann helfen???:winken:
     
  6. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Isio S - Kein sauberes Bildformat bei ext.-Filmen

    Wenn du schon mit einem einfachen Konverter nicht "zurechtkommst" und offenbar selbst nichts ausprobieren willst (Freeware-Konverter sind ja nun nicht so schwer zu finden), wie soll man dir dann helfen? Alleine mit in-die-Hände-klatschen gehts nunmal nicht...;)
     
  7. conrad65

    conrad65 Senior Member

    Registriert seit:
    13. April 2002
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Isio S - Kein sauberes Bildformat bei ext.-Filmen

    Nu da ! Mit dem Wort Konverter hast Du mir geholfen!!!:winken:
     
  8. Peter-1964

    Peter-1964 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Sharp LCD BJ 2009
    Digit ISIO S 2.49.0.5-1931c
    AW: Isio S - Kein sauberes Bildformat bei ext.-Filmen

    Hallo,

    mit der neuen SW ist das Problem nun behoben worden !

    :winken:

    Gruß

    Peter
     

Diese Seite empfehlen