1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ISIO C - Senderwechsel-Timer

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von frawige, 27. Oktober 2013.

  1. frawige

    frawige Neuling

    Registriert seit:
    27. Oktober 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Seit ein paar Wochen ist mein Digicorder ISIO-C in Betrieb, funktioniert alles bis auf einen Punkt. Trotz mehrfachen Lesens im Handbuch finde ich nicht die Lösung (vermutlich bin ich Dummi).

    Problem: Ich möchte eine Sendung aufzeichnen, aber gleichzeitug einen anderen Sender sehen. Das habe ich versucht mit dem "Senderwechsel-Timer". Funktioniert aber nicht.

    So bin ich vorgegangen:
    Sendung mit SFI-Timerprorgammierung markiert, Timer/Senderwechsel-Timer ausgewählt. Markierung des Programms im SFI wurde farbig hinterlegt: Gespeichert.

    Beipiel: ARD 20:15 im Senderwechsl-Timer.
    Ich sehe um 20:15 das ZDF und möchte das ZDF auch weiter sehen. Der Timer stellt mir die ARD-Sendung, wie programmiert, ins Bild ein. Daraufhin (ich nehme an, dass das ARD-Programm aufgezeichnet wird - wechsele ich daraufhin auf die ZDF-Sendung, welche ich ja aktuell sehen möchte. Ergebnis: Keine Aufzeichnung durch den Senderwechseltimer.
    Was könnte ich ich da falsch machen?

    Grüße, FJ
     
  2. ekl69

    ekl69 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2009
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Technicorder STC ISIO
    Technisat Digit ISIO
    LG 50LB650V
    AW: ISIO C - Senderwechsel-Timer

    Ein Senderwechsel-Timer nimmt keine Aufnahme vor. Bei einem Senderwechsel-Timer wird einfach nur auf das gewünschte Programm umgeschaltet. Z. Bsp. du schaust gerade auf ZDF. 30 Minuten später läuft auf ARD eine Sendung die du unbedingt ansehen möchtest. Damit du nicht vergißt umzuschalten, programmierst du einen Senderwechsel-Timer. Dann schaltet der Receiver automatisch zur vorgesehenen Uhrzeit auf den gewünschten Kanal um.

    Wenn du eine Sendung aufnehmen möchtest, dann musst du DVR-Timer auswählen. (DVR = Digital Video Recorder).

    Gruß
     
  3. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: ISIO C - Senderwechsel-Timer

    DVR-Timer ist die Lösung. Der Senderwechseltimer nimmt nichts auf sondern wechselt nur den Sender beim anschauen.
     
  4. strotti

    strotti Platin Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    2.595
    Zustimmungen:
    260
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: ISIO C - Senderwechsel-Timer

    Wenn Du ARD aufzeichnen willst, musst Du einen DVR-Timer anlegen. Dann wechselt er dafür auch nicht den Sender, sondern bleibt im ZDF, wenn Du das gerade guckst, auch wenn die Aufzeichnung startet.

    Strotti
     
  5. frawige

    frawige Neuling

    Registriert seit:
    27. Oktober 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: ISIO C - Senderwechsel-Timer

    Danke für ie Lösung. Habe wohl das mit dem "Wechsel" wohl zu wörtlich genommen oder falsch interpretiert. Ofr sind es kleinen Dinge, die einem das Leben schwer machen :))

    Grüße, FJ
     

Diese Seite empfehlen