1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ish zu Netcologne

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Pussel, 29. März 2007.

  1. Pussel

    Pussel Neuling

    Registriert seit:
    19. Februar 2007
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Es geschehen doch noch Wunder. EWT teilte mir mit, das ab dem 03.04.2007 der Signalanbieter für Kabel TV für meinen Wohnbereich in Bonn von ish zu Netcologne wechseln würde. Dies hat nur Vorteile für mich, das Multikabel liegt vor meiner Haustür, keinen Zwangsreceiver ohne HDMI Anschluß, die privaten Sender z.B. die RTL Gruppe ist kostenfrei Digital zu empfangen und das Wichtigste, ab Montag ist Premiere HD möglich.
    Ich denke, dies ist ein richtiger Schritt, um ish zu zeigen was möglich ist.
    MfG
    Pussel
     
  2. Blackthorne

    Blackthorne Junior Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2007
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Aachen
    Technisches Equipment:
    TechniSat HD8-S
    TechniSat HD Vision
    AW: ish zu Netcologne

    Hi,

    ich kann dir nur wünschen, dass deine Annahmen stimmen.

    Ich will nicht schwarz malen, aber mein Anbieter in Aachen ist PrimaCom für den Kabelanschluss. Will ich arena oder Premiere oder die Privaten digital empfangen, geht das nur über ish mit all den bekannten Nachteilen (incl. 3,90 € statt 1,41, € für tividi free).

    Wenn du Pech hast, tritt NetCologne in die Rolle, die PrimaCom in Aachen hat.

    :)
     
  3. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: ish zu Netcologne

    Also Arena kann man bei Netcologne direkt im Zuge des Multikabel Angebotes abonnieren (siehe hier).
    Premiere inklusive HD (siehe hier) wird eingespeist und kann auch problemlos abonniert werden. Man muss nur darauf achten, dass Premiere eine P-Karte versendet.
    Lediglich Arena über Premiere geht nicht (da NRW).
     
  4. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.980
    Ort:
    Telekom City
    AW: ish zu Netcologne

    @Pussel

    ... was ist an Netcologne so toll ? Gut, was an Free-TV eingespeist wird, ist nicht verschlüsselt. Die RTL-Programme sind inzwischen auch digital verfügbar, die ProSiebenSat.1-Programme fehlen aber weiterhin (s. Thread NetCologne mit weiteren Programmen!? ).
    Ein Pluspunkt ist der eingespeiste ARD-Hörfunk TP. Auch ist das MTV TuneInn-Paket und auch Premiere HD verfügbar.
    Wer bisher Tividi Family abonniert hat, wird auch wenig begeistert sein, denn Programme wie RTL Crime, RTL Living, Passion, Kabel Eins Classic, Sat.1 Comedy, TCM, Cartoon Network, The History Channel, Spiegel TV digital und Gute Laune TV.
    Auch arena Abonnenten dürften nicht unbedingt begeistert sein, denn was bei ish auf 2 Kanäle verteilt wird, wird bei Netcologne auf einem Kanal verbreitet, was eine Reduzierung der Bitraten erfordert, das sich widerum auch in der Bildqualität negativ bemerkbar macht.

    In Sachen Pay-TV bietet Netcologne nur wenig. Netcologne bezieht die Pakete über den Kabelkisok, allerdings nur das Kabelvision-Angebot, also die Programme, die bis Oktober letzten Jahres angeboten wurden und noch werden (ein paar sind weggefallen). Seit Oktober heissen die Kabelkiosk Pakete u.a. Tividi Family und Tividi Sports. Die seit dem hinzugekommenen Programme werden von Netcologne nicht angeboten. Kabelvision beiinhaltet 11 Programme und kostet 8,95 € im Monat (2 € mehr als bei anderen Kabenetzbetreibern, die das Paket anbieten ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. März 2007
  5. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.980
    Ort:
    Telekom City
    AW: ish zu Netcologne

    ... das wird nicht passieren. Netcologne versorgt in Bonn bereits einige Objekte der VeBoWag. Die Entscheidung von ewt dürfte eine Folge der ish-Preiserhöhung sein. ...
     
  6. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.670
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: ish zu Netcologne

    Ganz einfach:
    Keine kastrierten Zwangsreceiver!
     
  7. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.980
    Ort:
    Telekom City
    AW: ish zu Netcologne

    ... na und ? Was willst du z.B. mit einem Ferrari, wenn dir nur Feldwege zur Verfügung stehen ? ;)
     
  8. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.703
    Ort:
    Magdeburg
    AW: ish zu Netcologne

    Die Qualität eines Kabelnetzbetreibers manifestiert sich nicht an der Vielzahl des PAY-TV, sondern in erster Linie an der Kundenfreundlichkeit.

    Die wenigsten Kabelkunden sind am PAY-TV interessiert.
     
  9. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.980
    Ort:
    Telekom City
    AW: ish zu Netcologne

    ... es gibt genug in meinem Bekanntenkreis die mit dem Service von Netcologne unzufrieden sind. Auch orientiert sich die Qualität des Kabelnetzbetreibers nicht ausschliesslich an der Kundenfreundlichkeit, wobei die Kunden von Netcologne fast ausnahmslos Eigentümer von Wohnobjekten sind. Endkundenbeziehungen gibt es keine. Nebenbei bemerkt ist der bisherige Kabelnetzbetreiber nicht ish sondern die ewt. Wenn es hier um Kundenfreundlichkeit geht, dann um die von ewt und Netcologne ...
    ... präziser gesagt: die wenigsten Kabelkunden sind an Digital TV interessiert. Die Leute im Legoland, die bisher über ewt Digital TV von ish genutzt haben, sind zum Teil gekniffen. Zum Einen sind die Programme der ProSiebenSat.1-Gruppe digital nicht vorhanden. Besitzer mit entsprechendem Home-Cinema-Equipment müssen damit schonmal auf Dolby Digital verzichten. Abonnenten von tividiFAMILY müssen auf den größten Teil der gewohnten Programme verzichten. Abonnenten von arena müssen künftig mit einer deutlich schlechteren Bildqualität vorlieb nehmen. Die Mieter können dagegen nichts unternehmen.

    Netcologne bietet noch nicht mal alle Programme des Kabelkioskes an.
    Positiv ist dagegen, dass bei Netcologne der ARD-Hörfunktransponder verfügbar ist und auch das MTV TuneInn-Paket abonniert wird. Die Free-TV-Angebote, die digital angeboten werden sind nicht verschlüsselt und man kann den Receiver freiwählen ...

    Ish hat zwar auch einen miserablen Kundenservice, aber das Gesamtangebot an digitalen Programmen ist interessanter. Noch fehlt zwar der ARD-Hörfunktransponder bei ish, dafür gibt es jetzt aber auch ein Auswahl von 47 Music Choice-Programmen, die im Vergleich mit dem bisherigen Xtra-Music inhaltlich und auch klanglich deutlich überlegen sind.
    Für mich persönlich wäre der Wechsel von ish zu Netcologne ein Rückschritt, weil ich die meisten meiner gewohnten Programme nicht mehr empfangen.
    Aber die Masse der Kabelkunden interessiert sich nicht für Digitales TV und diese Kunden dürfen sich über mehr als 50 analoge Programme freuen ...

    ... ob der Wechsel von ewt zu Netcologne letztendlich eine Verbesserung oder eine Verschlechterung darstellt hängt davon ab, welche Dienste der einzelne Mieter bisher genutzt hat ...


    Edit: der Kabelnetzbetreiber bleibt weiterhin die ewt, nur dass ab 3.4.07 Netcologne Signalzulieferer wird:
    Es ändert sich also nichts in Sachen Ansprechpartner und auch an der "Kundenfreundlichkeit des Kabelnetzbetreiber" dürfte sich nichts ändern ...

    @pussel
    betrifft das das "Legoland" in Medinghoven ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. März 2007
  10. bta98

    bta98 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.801
    AW: ish zu Netcologne

    *unterschreib'*
     

Diese Seite empfehlen