1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ish wird teurer

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von garfield82, 26. März 2002.

  1. garfield82

    garfield82 Gold Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    1.346
    Ort:
    D 47057 Duisburg
    Anzeige
    In Köln wird das Fernsehgucken teurer. Der Kabelnetzbetreiber ish (ehemals Kabel NRW), der in NRW 4,2 Mio Haushalte beliefert, erhöht die Preise für den Kabelanschluss um ca. 8%. Ab 1. Mai werde monatlich ein Betrag von 14,50 Euro fällig. Die Angebote für Telefonie und Breitband-Internet blieben aber unberührt, so das Unternehmen, das kürzlich vom amerikanischen Kabelnetzbetreiber Callahan aufgekauft wurde.+++

    Quelle: Kress
     
  2. Nemesis

    Nemesis Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2001
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Düsseldorf
    Na, die sind ja lustig !
    Kriegen nichts auf die Reihe und verlangen auch noch mehr Geld dafür.
    [​IMG]
     
  3. giovanni11

    giovanni11 Gold Member

    Registriert seit:
    19. September 2001
    Beiträge:
    1.135
    Ort:
    Frechen
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2 plus
    Sat-Empfang
    Astra/Hotbird
    und haben noch so großkotzig erklärt, dass die Preise eben nicht erhöht werden würden... jetzt sollte doch jedem klar werden, was so ein Kabel-TV-Monopolist und Mißbrauch der Marktmacht bedeuten...
     
  4. giovanni11

    giovanni11 Gold Member

    Registriert seit:
    19. September 2001
    Beiträge:
    1.135
    Ort:
    Frechen
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2 plus
    Sat-Empfang
    Astra/Hotbird
    Nochmal ich;

    Zitat aus ish-Homepage:
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr> Das analoge Programmangebot von ish bleibt in vollem Umfang erhalten. Preiserhöhungen für das analoge Angebot wird es allenfalls im Rahmen eines Inflationsausgleichs geben.<hr></blockquote>

    Könnte es sein, dass die Inflationsrate in Köln 8% beträgt? Ich meine, bei so einer teuren Müllverbrennungsanlage? Oder macht ish soviel Müll? Irgendwie muss doch dieser Widerspruch zu erklären sein zwischen der ish-Aussage und der Preiserhöhung von 8%, oder? [​IMG] [​IMG]
     
  5. Nemesis

    Nemesis Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2001
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Düsseldorf
    Na ja, irgenwie muss sich das ja bezahlt machen:

    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr> ish wird interaktives Fernsehen der Zukunft... <hr></blockquote>

    ... das versprechen die schon ne Ewigkeit

    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr> ... genießen Sie die neue analoge und digitale Programmvielfalt in allerbester Übertragungsqualität. <hr></blockquote>

    ... "neue" analoge und digitale Programmvielfalt in allerbester Übertragungsqualität ? Von "neu" kann schon mal nicht die Rede sein, digital scheint sich, bis auf dieses beschissene, kostenpflichtige Visavision-Paket in nächster Zeit ja wohl auch nichts zu tun.
    Von der Übertragungsqualität mal ganz zu schweigen. Nachdem ISH im letzten Jahr bei uns die Verkabelung vor dem Haus vorgenommen hatte und anschliessend die Kanäle umstellte, war auf einigen Programmen mehr Schnee als Bild zu sehen. Wir haben (natürlich nicht ISH) einen Fachmann in unser Haus kommen lassen, der die gesamte Kabelanlage bei uns erneuerte. Dieser fragte allen ernstes, ob die Leute von Ish beim anschliessen an unser Haus besoffen gewesen sind.

    Soviel zum Thema ISH

    [ 26. M&auml;rz 2002: Beitrag editiert von: Nemesis ]</p>
     

Diese Seite empfehlen