1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ISH versendet unaufgefordert Digitalreceiver!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Jack68, 24. April 2007.

  1. Jack68

    Jack68 Junior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2004
    Beiträge:
    75
    Anzeige
    Wie eine Arbeitskollegin berichtete, wurden gestern in Essen vielen ISH-(Analog)-Kunden unaufgefordert Digitalreceiver zugesandt!
    Im Anschreiben wird auf eine undatierte Bestellung Bezug genommen. Der Zusteller meinte, er hätte jede Menge Receiver im Gepäck. Dabei lag eine SmartCard, die man "einfach" nur freischalten bräuchte! Weitere Infos über ein ggfls. bestelltes Abo liegen nicht bei. Was ist das denn wieder für eine Aktuion von diesem Witzprovider! :confused:
    Das Teil wird von ihr sofort unfrei zurückgeschickt. Gibt es noch mehr Zwangsbeglückte? Viele Leute werden natürlich Angst haben, dass sie eine Zahlungsverpflichtung besteht. :mad:
     
  2. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Ort:
    München
    AW: ISH versendet unaufgefordert Digitalreceiver!

    Man hätte ja die Annahme schon verweigern können
     
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: ISH versendet unaufgefordert Digitalreceiver!

    So ist es. Am besten die Annahme verweigern.
    Wenn man den Receiver annimmt, auf jedenfall, sonst aber nicht.

    Gruß Gorcon
     
  4. Jack68

    Jack68 Junior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2004
    Beiträge:
    75
    AW: ISH versendet unaufgefordert Digitalreceiver!

    Sicher, in dem Fall hat eine Nachbarin das Gerät angenommen.
     
  5. NURadio

    NURadio Gold Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.348
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: ISH versendet unaufgefordert Digitalreceiver!

    Ist die Zustellung von ungebetener Post nicht ohnehin verboten...?
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: ISH versendet unaufgefordert Digitalreceiver!

    Nö, ist nicht verboten.
    Zurückschicken muss man die auch nicht.
    Nur dem Absender mitteilen das die Sendung zur Rückholung bereit liegt. Mehr nicht.
     
  7. NURadio

    NURadio Gold Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.348
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: ISH versendet unaufgefordert Digitalreceiver!

    Auf der Seite der Verbraucherzentrale Berlin findet sich dazu folgender Text:

     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: ISH versendet unaufgefordert Digitalreceiver!

    Was aber nichts bringt wenn das Paket dann bei einem anderen Nachbarn abgegeben wird.
    Woher soll der "Nachbar" denn wissen ob die Ware bestellt wurde oder nicht?!

    Gruß Gorcon
     
  9. NURadio

    NURadio Gold Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.348
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: ISH versendet unaufgefordert Digitalreceiver!

    Das habe ich mich auch gefragt. Theoretisch könnte der eigentliche Empfänger die Annahme vom Nachbarn verweigern, weil der ist ja schlussendlich selbst Schuld, wenn er etwas annimt und mit Unterschrift bestätigt. Denn mit seinem Willi bestätigt der Nachbar ja nur, dass er im Auftrag des Empfängers handelt - würde ich jetzt mal sagen. Ob der Nachbar annimt oder nicht, in diesem Fall ist wohl beides schlecht für das häusliche Klima.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: ISH versendet unaufgefordert Digitalreceiver!

    Muss ja nichmtal im gleichen Haus sein.
    Hier kommen einige Paketdienste auf die Idee ihre Pakete einfach ein paar Häuserblocks weiter irgendwo abzugeben.

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen