1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ish und IESY: RTL- und Pro7-gruppe kein Empfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von muhubiri, 27. April 2006.

  1. muhubiri

    muhubiri Senior Member

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    216
    Ort:
    Siegburg
    Anzeige
    Hallo,
    ich mach mal ein eigenes Thema für dieses Problem auf.

    Seit gestern, 26.4.2006 habe ich bei Ish südliches NRW keine Sender der RTL- und Pro7-gruppe mehr bei tividi-Free. Als ich gestern nachmittag SAT1 schauen wollte, kam die Meldung "Sender nicht vorhanden" oder so ähnlich, den genauen Wortlaut habe ich vergessen.

    Danach habe ich den Humax PR-FOX C auf Werkseinstellung zurückgesetzt und einen neuen Sendersuchlauf gemacht, mit dem Ergebnis, dass die ARENA-Sender zwar jetzt im Kabel sind, die Sender der RTL- und PRO7-gruppe aber komplett verschwunden sind.

    Ich hatte vorher bei allen Sendern so 45-50% Signalstärke und 100% Signalqualität.

    Bei Ish habe ich eine Störungsmeldung per Internet-Formular abgesetzt, aber bis jetzt noch keine Antwort.

    Micha:D
     
  2. Andy05

    Andy05 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    38
    AW: Ish und IESY: RTL- und Pro7-gruppe kein Empfang

    Ich kenne die Problematik, wie ich (Raum RE) bereits in einen anderen thread geschrieben habe, jedoch empfängt mein PR FOX C alle sender ohne probleme. Nur bei der DBOX 2 Linux(Neutrino) gehen diese besagten sender nichtmehr.
    Diese liegen wohl alle im bereich von 113 MHZ.

    Wie ich hier und woanders bisher gelesen habe kann dies an 2 dingen liegen....
    1. Antennendose ist nicht geeignet für den empfang der s02/03 (113 MHZ ) Sender.
    2. DBOX spezifisch gibt es wohl bei Neutrino ein problem mit der modulation (besagte sender werden mit modulation QAM 256 eingespeist) die dort verwendet wird.

    In wie weit dies genau zutrifft, weis ich nicht.

    Vielleicht könnten mal diejenigen die hier auch das Problem haben dazu schreiben aus welchem Raum sie kommen, welchen Reciever sie nutzen und bei Dbox1/2 ob linux(neutrino ?) oder original BN genutzt wird.

    Vielleicht hilft uns das das Problem einzugrenzen.... wobei ich hoffe das ISH noch einiges umstellen wird, weil es scheinen ja ein Grossteil der ISH Kunden betroffen zu sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. April 2006
  3. muhubiri

    muhubiri Senior Member

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    216
    Ort:
    Siegburg
    AW: Ish und IESY: RTL- und Pro7-gruppe kein Empfang

    Wie ich schon geschrieben habe, habe ich einen HUMAX PR-FOX C, der bisher problemlos lief.

    Was bei mir problematisch ist, ist die uralte Antennendose, die wohl 113MHz wegdämpft. Wie ich in einem anderen Thema http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=107999 schon geschrieben habe, lief es bei mir bisher problemlos, wenn ich in den Radioanschluß ein 1,5m langes Antennenkabel einstecke:confused: .

    Zur Zeit warte ich auf den neuen Antennenvertärker und neue Antennendosen, das dann am Wochende alles eingebaut wird.
     
  4. BenschPils

    BenschPils Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    761
    Ort:
    Coe
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 800 Sat
    Samsung LE40B650 LCD-TV
    SKY komplett
    HD+
    AW: Ish und IESY: RTL- und Pro7-gruppe kein Empfang

    Habe das gleiche Problem hier in Münster mit ISH.
    Receiver ist eine Nokia dbox 2 mit Neutrino.
    Seit der Umbelegung am 26.04. fehlen auch nach einem Sendersuchlauf die Sender der RTL und Pro7 Gruppe komplett.

    Wäre ja übelst wenn es an meiner Antennendose liegt. Wohne in einem großen Mietshaus von 1994, so alt können die Kabel da ja nicht sein.
     
  5. muhubiri

    muhubiri Senior Member

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    216
    Ort:
    Siegburg
    AW: Ish und IESY: RTL- und Pro7-gruppe kein Empfang

    Könnte sich bitte hier mal jemand aus dem Ish/IESY-Gebiet melden, der Pro7 und RTL noch bekommt, mit Angabe des Ortes und des Digital-Receivers sowie der Signalstärke und Frequenz.:winken:

    Das Blöde ist ja, dass ich nicht weiß, ob Ish noch sendet und es an meiner Verkabelung liegt oder Ish woanders oder zu schwach oder wie auch immer einspeist.:eek:
     
  6. muhubiri

    muhubiri Senior Member

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    216
    Ort:
    Siegburg
    AW: Ish und IESY: RTL- und Pro7-gruppe kein Empfang

    Hab gerade im Nachbarthema einen guten Hinweis von Aledoe gelesen, dass in meinem Nachbarort Hennef die Signalstärke auf S2 von 73% auf 52% runtergegangen ist.

    S2 sind das 112MHz? Das deutet ja darauf hin, dass die Probleme von meiner alten Antennendose kommen, die vorher das Signal so gerade so durchgehen gelassen hat, aber jetzt bei schwächerem Signal zu viel dämpft:eek: .

    Wäre doch bloß meine neue Enddose schon da:( .
     
  7. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    AW: Ish und IESY: RTL- und Pro7-gruppe kein Empfang

    Seit der Umstellung ist die Qualität von SAT1-Analog sehr schlecht, woher kommt denn das? Hat das auch jemand?
     
  8. psychoprox

    psychoprox Gold Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.447
    Ort:
    Oberhausen, NRW
    AW: Ish und IESY: RTL- und Pro7-gruppe kein Empfang

    Ich wohne im Herzen des Ruhrgebiets.

    Meine Dbox 1 mit DVB2000 findet zwar die S02/S03 Sender, macht aber probleme. Bei S02 kommt kein Bild und der Ton stockt und bei S03 kann ich nicht alles speichern (nur bis VH1 Classic, MTVhits und die Radiosender werden nicht gespeichert)
     
  9. Kabel Digifreak

    Kabel Digifreak Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.498
    Ort:
    Hilden/NRW
    Technisches Equipment:
    HUMAX PR-FOX C

    HUMAX PDR9700-C


    SAMSUNG UE7090 40+ 32 Zoll/ ES 7090 55 Zoll
    AW: Ish und IESY: RTL- und Pro7-gruppe kein Empfang

    Bekomme beide Sender rein!
    Ort: Hilden
    Signalstärke: RTL/PRO7= 8%


    Frequenz:113000 KHZ= RTL/PRO7
     
  10. muhubiri

    muhubiri Senior Member

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    216
    Ort:
    Siegburg
    AW: Ish und IESY: RTL- und Pro7-gruppe kein Empfang

    Danke für die Antwort:winken: .

    Nachdem ich mir das alles hier und in den Nachbarthemen so durchlese, warte ich erstmal ab, bis ich am Wochenende meine Hausantennenanlage auf Vordermann gebracht habe.

    Findet ihr das eigentlich alles so OK, dass Ish da einfach die Signalstärken und Modulationen verändert und jede Menge Kunden auf einmal nichts mehr empfangen können:eek: ? Ich überlege mir immer mehr, ob ich nicht doch auf SAT umsteige. Mich hält im Moment nur zurück, dass ich mal sehen will, wie sich das VDSL-Angebot so etablieren wird, welche Preise die haben und welche Qualität (HDMI?) da dann angeboten wird. Da ich (noch) keinen Internetanschluß und kein Festnetztelefon habe, stehe ich VDSL sehr offen gegenüber.
    Bye bye Ish:winken: :winken: :winken: :winken: :winken: :D
     

Diese Seite empfehlen