1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ish speist alle 47 digitalen Audiokanäle von XtraMusic ins Kabelnetz ein

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von garfield82, 11. Oktober 2003.

  1. garfield82

    garfield82 Gold Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    1.346
    Ort:
    D 47057 Duisburg
    Anzeige
    ish speist 47 digitale Audiokanäle ins Kabel ein

    Ish startet im November sein eigenes Digitalpaket. Nun sickern immer mehr neue Details durch.

    Vergangenen Monat berichtete DWDL bereits, dass ish ein exklusives MTV Paket vermarkten wird. Nun gibt der größte Kabelnetzbetreiber in Nordrhein-Westfalen eine weitere Kooperation zum Start der neuen Digitalpakete im November bekannt: in den Angebot werden 47 Audiokanäle des Unternehmens XtraMusic enthalten sein.

    Moderations- und werbefreie Audiostreams

    Neben etwa 50 zusätzlichen TV-Programmen, sollen die neuen Audio-Streams in CD-Qualität die gesamte Bandbreite von klassischer Musik über Jazz, Oldies oder internationaler Pop-Musik abdecken. Jedes der neuen Audioprogramme ist werbe- und moderationsfrei. Der Digitaldecoder liefert begleitende Angaben zum aktuellen Titel, Interpreten, Album und Komponisten.

    Folgende Kanäle sind dabei im Angebot:...
    Quelle: DWDL.de

    <small>[ 11. Okober 2003, 04:27: Beitrag editiert von: garfield82 ]</small>
     
  2. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    12.161
    Ort:
    Köln
    Ist nichts neues. Die Kanäle werden schon seit zwei Wochen verschlüsselt aufgelistet, wenn man auf 113, 121, 450 und 458 MHz einen manuellen Suchlauf macht.
    Was mich aber interessieren würde: Die Box hat auch weit über 30 Arrivo- und XotiX-Pay-per-View-Kanäle eingelesen. Anscheinend bleiben diese Kanäle einzeln bestehen und werden nicht wie bei Premiere über die Optionstaste in einem Portal angewählt. Bei über 30 Untersendern hätte man ja auch viel zu schalten.
    Im Übrigen bleibt meine d-box teilweise hängen, wenn ich die Inhaltsangaben der Arrivo-Filme aufrufen will. Hoffentlich ist das nur während der Testphase so.
     
  3. garfield82

    garfield82 Gold Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    1.346
    Ort:
    D 47057 Duisburg
    Ich weiß, ich hab das mit den Kanälen ja auch schon vor WOchen berichtet. Schon, als er sie nur manuell gefunden hat. Nur hat ish anscheinend aber das Ganze nun offiziell bestätigt. Auf der Website ist auch ne PM von denen drauf.

    Die Arrivo/XotiX Kanäle sollen nur im Ausbaugebiet eingespeist werden, die sollen auch 2004 nicht NRW-weit drin sein.
     
  4. d-talk.tv

    d-talk.tv Senior Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2001
    Beiträge:
    164
    Ort:
    Deutschland
    und was nützt uns das, wenn man die eh nicht empfangen kann...
     
  5. garfield82

    garfield82 Gold Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    1.346
    Ort:
    D 47057 Duisburg
    Häh? Die kann Arrivo Kanäle können doch empfangen werden. Halt nur im Ausbaugebiet, weile s im normalen kabel keinen Platz dafür gibt.

    Und die Audiokanäle sollen in ganz NRW rein. Nur wird ab November erst in 1/4 der Kabelnetze in NRW getestet, bevor die NRW-weite Vermarktung beginnt.
     
  6. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.622
    Ort:
    Recklinghausen (EX-Köpenicker)
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.50
    MR 400
    MR 200
    Irgendwie fühle ich mich verarscht.
    Ich habe Xtramusic seit Januar 1999 über Sat.
    Zahlte Anfangs fast 80 DM jeden Monat dafür.
    Jetzt seit einiger Zeit 14,95 monatlich!

    Und die Kabelkunden kriegen das jetzt für 1 Euro oder was??

    w&uuml;t w&uuml;t w&uuml;t
     
  7. LittleGee

    LittleGee Junior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Neunkirchen-Seelscheid
    Wie und wo kann man das denn abonnieren? (Über Sat)
     
  8. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.622
    Ort:
    Recklinghausen (EX-Köpenicker)
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.50
    MR 400
    MR 200
    @LittleGee
    Hier ist die Adresse:
    http://www.dmxmusic.de/contact/index.html

    Verlange am besten Michael Wildemann und sage Ihm das Du abonieren möchtest (sofern du wirklich willst).
    Du brauchst auch noch ein Cryptoworks Modul
    von Philips.
    Zahlungsweise ist per Lastschrift.
    Vierteljährlich, Halbjährlich oder einmal Jährlich. winken
     
  9. d-talk.tv

    d-talk.tv Senior Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2001
    Beiträge:
    164
    Ort:
    Deutschland
    Hi Garfield82,

    die neuen Programme werden von ish in Power-Vu verschlüsselt und dafür braucht man eine eigene Box, glauben die wirklich ich stelle mir wegen dem Angebot eine zusätzliche zur Premiere Box hin....
     
  10. Hammerharter

    Hammerharter Board Ikone

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    3.765
    Ort:
    Hamm
    Ich weiss auch nicht warum ISH ein anderes Verschlüsselungssystem einführt,aber ich hatte mal ein Artikel gelesen das sie wohl auch früher oder später auf Nagra umstellen.Wenns sie nicht machen würden mussten sie wirklich ziehmlich dumm sein,denn so wie der Kommentator vor mir argumentieren viele das sie nicht 3-4 Geräte auf auf den Fernseher stellen.
    Und das die Programme erst in den Ausbaugebieten angeboten wird sollte man auch dabei schreiben.
    Wo das Paket von Visavision noch auf 450-458Mhz lief hatte ich fast nur Klötzchenbilung und Aussetzer hier in Hamm(Nichtausbaugebiet).

    <small>[ 12. Okober 2003, 00:40: Beitrag editiert von: Hammerharter ]</small>
     

Diese Seite empfehlen