1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ISH, macht endlich was!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von dave1980, 17. April 2003.

  1. dave1980

    dave1980 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.517
    Ort:
    Kleve
    Anzeige
    Jetzt sind 3 Kanäle (S38-S40) nicht genutzt!
    das sind knapp 30 Programme, die senden könnten!

    Einigt Euch endlich mit den Privaten, ansonsten rennen Euch die Kabelkunden in NRW ab den 01.01.2004 weg, wenn der DVB-T Regelbetrieb startet! Oder sieht Ihr den Erfolg in Berlin nicht!

    Was ist das Ergebnis aus sechs Jahren Digital-TV im Kabel:

    ARD Digital & ZDF Vision frei
    Premiere und eine Packung Ausländer gegen Bezahlung!

    Und gerade mal 33-34 analoge Fernsehkanäle!

    Dann kann es doch echt nicht sein, oder!

    <small>[ 17. April 2003, 18:45: Beitrag editiert von: dave1980 ]</small>
     
  2. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.981
    Ort:
    Telekom City
    ... die genannten Sonderkanäle werden ab Herbst 2003 neu belegt. Bei den analogen Programmen tut sich frühestens im Sommer nach der neuen Rangfolgeentscheidung der LfM-NRW was.
     
  3. mechagodzilla2000

    mechagodzilla2000 Junior Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2002
    Beiträge:
    133
    Ort:
    53117 bonn
    Also....ich meine auch....jetzt "muss" sich langsam mal was tun...im Kabelnetz !!
    (Vor allem Digital !!)
    Ist ja schon bald "Peinlich" !!
    mechagodzilla2000
     
  4. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.934
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    hm, wisst ihr, ich war heilfroh als ish seine Pläne für Herbst bekannt gab, da ich bei Kabel BW bin und die ja mitziehen mussten und was ist jetzt ? Kabel BW ist eigentständig und tut NICHTS ! Klasse ! weiter so !!
     
  5. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Wieso schon bald? "Schon seit Jahren einfach nur peinlich" würde ich eher sagen....
     
  6. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    12.163
    Ort:
    Köln
    Also ich habe 37 analoge Kanäle bei ISH.
     
  7. dave1980

    dave1980 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.517
    Ort:
    Kleve
    In welcher stadt wihnst Du denn? Kann sich ja um ein Ausbaugebiet sein?
     
  8. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    12.163
    Ort:
    Köln
    Köln. Die 37 Kanäle habe ich bestimmt schon über ein Jahr.
     
  9. tschippi

    tschippi Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    4.881
    Ort:
    Aus dem Wilden Süden
    @Riddler:

    Doch, die haben kräftig die Preise erhöht.

    breites_

    tschippi
     
  10. Stephan

    Stephan Senior Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2001
    Beiträge:
    158
    Ort:
    D-71642 Ludwigsburg
    Da meine Eltern in Brandenburg wohnen, werde ich mir bei ihnen im Herbst DVB-T ganz in Ruhe anschauen und, wenn bis zur Einführung von DVB-T in Baden-Württemberg die privaten Programme nicht digital im Kabel zur Verfügung stehen, dafür sorgen, dass unser Kabelanschluss für drei Haushalte gekündigt wird und wir auf DVB-T umstellen.

    Meinerseits bekomme ich jedes mal einen Hals, wenn in Pro7 eine Sendung in Dolby Digital angekündigt wird und meine D-Box II per Lichtleiter an einer AV-Anlage hängt und ISH nur die Schleusentore öffnen muss.

    Zur Zeit hat der Kabelanschluss, zumindest digital, seine Spitzenstellung verloren, denn auch das digitale Radio (ich trauere noch immer dem DSR nach) ist noch nicht dabei.

    Da entsteht ein riesiger Innvoationsstau, der 2010 auf einen Schlag nachgeholt werden muss und der den Kunden garantiert in Rechnung gestellt wird, denn auch in Berlin/ Brandenburg ist man seitens der Kabelbetreiber von DVB-T überrascht worden und kann nicht überall das Programmangebot halten. So fehlt im Raum Potsdam das erste Programm !

    Da kommt noch einiges auf uns Kabelkunden zu.

    Gruss......
    Stephan.

    <small>[ 23. April 2003, 13:14: Beitrag editiert von: Stephan ]</small>
     

Diese Seite empfehlen