1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ish - Kabel TV in Wohnungsmiete enthalten -> digital möglich?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von klaus09, 16. November 2006.

  1. klaus09

    klaus09 Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2006
    Beiträge:
    27
    Anzeige
    Hallo,
    angenommen ich ziehe in eine Wohnung bei der laut Vermieter Kabel-TV
    (durch ish in NRW) in den Nebenkosten enthalten ist - kann ich dann nur
    analog Kabel empfangen, da ich für die digitalen Programme (auch für
    digitales free-tv) eine Smartcard von ish bräuchte? Wenn dies so ist,
    habe ich überhaupt eine Möglichkeit, so eine Smartcard zu bekommen,
    obwohl ich gar nicht Inhaber des Kabelanschlusses bin - und dann zu
    welchen Kosten?

    Danke
    Klaus
     
  2. Ballou

    Ballou Junior Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    150
    Ort:
    MG
    Technisches Equipment:
    Loewe Individual 3D SL 151
    AW: ish - Kabel TV in Wohnungsmiete enthalten -> digital möglich?

    ist kein problem! Du zahlst einfach Dein gewünschtes Abo, fertig! So ist das bei mir in MG (wohne in einem Mehrfamilienhaus, Kabelanschluss ist in der Miete mit drin)
     
  3. grtweb.de.ms

    grtweb.de.ms Board Ikone

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    3.091
    Ort:
    Dreieich
    AW: ish - Kabel TV in Wohnungsmiete enthalten -> digital möglich?

    oder nur 19€ für die free TV Programme (einmal)
     
  4. Ballou

    Ballou Junior Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    150
    Ort:
    MG
    Technisches Equipment:
    Loewe Individual 3D SL 151
    AW: ish - Kabel TV in Wohnungsmiete enthalten -> digital möglich?

    sorry, hatte ich vergessen.
     
  5. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.981
    Ort:
    Telekom City
    AW: ish - Kabel TV in Wohnungsmiete enthalten -> digital möglich?

    ... vorausgesetzt der Vermieter hat für das Haus einen Mehrnutzervertrag abgeschlossen ist Digital-TV überhaupt kein Problem. Es gibt aber immer wieder, meist private Vermieter, die nur einen Einzelnutzervertrag abgeschlossen haben, aber den Mietern den Kabelanschluss anteilig berechnet. In solchen Fällen wirst Du von ish keine Smartcard erhalten. In dem Fall müsstest Du ebenfalls einen Einzelnutzervertrag mit ish abschliessen um digitale Programme empfangen zu können. In den Fällen sind keine Entgelte für den Kabelanschluss an den Vermieter zu leisten. Wie gesagt: wenn der Vermieter einen Mehrnutzervertrag abgeschlossen hast, wirst Du von ish eine Smartcard erhalten.

    Wenn Du Mieter einer Wohnbaugesellschaft ist, könnte es durchaus passieren, dass Du von der Wohnungsbaugesellschaft automatisch einen Digitalreceiver inkl. Smartcard erhälst. Ish bietet ab Januar 2007 den digitalen Kabelanschluss auch als Mehrnutzervertrag an. Wenn die Wohnung im ausgebauten Gebiet liegt, könnte es auch durchaus passieren, dass der Internetzugang in der Miete enthalten ist.
    Genauere Infos gibt es bei der entsprechenden Wohnbaugesellschaft ...

    ... wenn Du heute Tividi Free beauftragst, zahlst Du einmalig 19,95 € Freischaltentgelt; für den Digitalreceiver mußt Du selbst sorgen ...
     
  6. klaus09

    klaus09 Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2006
    Beiträge:
    27
    AW: ish - Kabel TV in Wohnungsmiete enthalten -> digital möglich?

    ish sagt dazu nun folgendes:

    Sollten Sie Mieter in einem Wohnobjekt sein, in dem der analoge Kabelanschluss bereits über einen Mehrnutzervertrag besteht und über die Mietnebenkosten berechnet wird, entstehen Ihnen folgende Kosten:

    - digitales Aktivierungsentgelt (einmalig) Euro 19,95
    - digital Receiver Versand (einmalig) Euro 5,90
    - monatliches Entgelt Euro 3,90
     
  7. southkorea

    southkorea Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    6.601
    Ort:
    Auf diesem Planeten Erde
    Technisches Equipment:
    ATV4
    iP6s 128GB
    iPad Air 2 128GB LTE
    MBP Retina 13" early 2015
    MB12"
    X-Box ONE
    LG 55"
    AW: ish - Kabel TV in Wohnungsmiete enthalten -> digital möglich?

    - monatliches Entgelt Euro 3,90 ==> Warum ????
     
  8. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: ish - Kabel TV in Wohnungsmiete enthalten -> digital möglich?

    Das frage ich mich auch.

    Man benötigt eine Tividi Free Smartcard für einmalig 19,95 € und einen Receiver. Das war´s.
     
  9. Digital_Fan

    Digital_Fan Senior Member

    Registriert seit:
    1. November 2006
    Beiträge:
    222
    AW: ish - Kabel TV in Wohnungsmiete enthalten -> digital möglich?

    Vielleicht für die Miete des Receivers und die Preiserhöhung des Kabel Anschlusses.
     
  10. a.spengler

    a.spengler Gold Member

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    1.982
    AW: ish - Kabel TV in Wohnungsmiete enthalten -> digital möglich?

    Vielleicht ist bei einem Mehrnutzervertrag der monatliche Anschlusspreis geringer, der Aufpreis für digitales TV aber höher als beim Einzelnutzervertrag (1,41€).
     

Diese Seite empfehlen