1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ISH Internet Bandbreiten

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von blondie, 9. November 2005.

  1. blondie

    blondie Silber Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    822
    Ort:
    Bonn
    Anzeige
    Laut ISHs Mitteilung im Sommer sollten zum Herbst die Bandbreiten von ISH Internet angehoben werden. Weiß hier jemand näheres? Immerhin ist nun Herbst.

    blondie
     
  2. opa38

    opa38 Talk-König

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.968
    Ort:
    Längste Theke der Welt
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: ISH Internet Bandbreiten

    Wenn ich daran denke was uns schon alles an Sendern vorab versprochen wurde, dann wundert mich diese Ankündigung nicht im geringsten. :wüt:

    Kannst ja nochmals im Frühjahr nachfragen.... :D
     
  3. ArKay

    ArKay Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2001
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Hessen
    AW: ISH Internet Bandbreiten

    Herbst 2000-wann? :eek:
     
  4. opa38

    opa38 Talk-König

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.968
    Ort:
    Längste Theke der Welt
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: ISH Internet Bandbreiten

    Noch 3 Wochen und dann haben wir zumindest meteorologisch Winter. :eek:

    So wie es ausschaut, werden wir dann noch weiterhin bei "Ish Herbst" haben. :wüt:
    Habe diesbezüglich nix anderes erwartet, als das Ish seine Versprechen wie so oft nicht einhällt.:(

    gruss oppa
     
  5. ArKay

    ArKay Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2001
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Hessen
    AW: ISH Internet Bandbreiten

    Na ja, bis jetzt war ich eigentlich immer zufrieden. Guter Service (wenn man ihn mal brauchte, was nur 1 mal wegen defektem Kabelmodems vorkam), zuverlässiger Netzzugang, billig telefonieren... Sogar Rückerstattungen, wenn wir hier mal einen Ausfall hatten, was in den 2-3 Jahren allerdings nur 2 mal vorkam. Welcher Anbieter gibt schon von sich aus Geld zurück?

    Ich denke mal, daß diese seltsame Pressemeldung wohl nur dazu gedacht war, die Leute erstmal vom Wechsel abzuhalten. Natürlich ist das grosser Mist, aber ich kann mit den 5MBit noch ganz gut leben und wechseln möchte ich noch nicht. Wer weiss, was einen bei den anderen Anbietern so erwartet? :)
     
  6. Ranya

    Ranya Junior Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2005
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    [i]Toshiba 37WL58P[/i], DVD Grundig GDP2400, Pioneer VSX-915, Teufel Concept S, Telestar Diginova 2 PNK,...
    ----------------------------------------
    AW: ISH Internet Bandbreiten

    Die sagten mal, man wolle die Bandbreite kontinuierlich anheben. Aber
    was hilft das wenn viele Haushalte wegen dem fehlenden Rückkanal
    ausgeschlossen werden und der Preis höher liegt als ein vergleichbares
    Angebot eines Telefonanbieters? Also die müssen da nochwas zulegen.

    Als vergleich:
    Ish ---> Downstrem 5120 kbit/s, Upstrem 512 kbit/s + Telefon
    65,- Euro, mit TV ist Packet abhängig

    Netcologne ---> Multikabel Downstrem 5 mbit/s, Upstrem 608 kbit/s + Telefon
    39,- Euro, mit TV 6-12 Monate 1 Packet kostenlos. Danach mind. 8,95-
     
  7. ArKay

    ArKay Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2001
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Hessen
    AW: ISH Internet Bandbreiten

    Ich hatte damals das Glück, überhaupt ish zu haben um von T-DSL loszukommen. Meine Kollegen (in den Nachbarstädten) waren leider nicht so glücklich, die konnten nichtmals angeschlossen werden, und können es wahrscheinlich immer noch nicht. Die sind jetzt nach und nach zu 1&1 gewechselt.

    Was mag ish wohl inzwischen an Internet-Kunden haben? Mitte Mai waren es wohl so an die 20,000... 2 Wochen später haben sie dann die Preise gesenkt. Hat aber anscheinend nicht so viel gebracht, sonst könnten sie vielleicht wirklich noch mehr für's Geld bieten, wie es halt geplant war.

    Ich find's schade, war halt bis jetzt sehr zufrieden. Mir geht's nicht um ein paar € weniger, so geizgeil bin ich nicht. :) Bin nur gespannt, wo es noch hinführen wird, und ob sie durchhalten werden.

    EDIT: Es ist in der Regel auch so, daß viele gar nicht wissen, daß man über Kabel ins Internet kann (wenn es geht ;)), die meisten kennen nur ISDN/T-DSL. Meine Kollegen (alle in der IT-Branche!), hatten davon nichts mitbekommen, haben es nach und nach durch mich erfahren. Aber entweder konnten sie halt nicht umsteigen, oder wollten zu der Zeit nicht soviel ausgeben für's gelegentliche surfen nach der Arbeit. Jetzt sind'se halt bei 1&1.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. November 2005
  8. opa38

    opa38 Talk-König

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.968
    Ort:
    Längste Theke der Welt
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: ISH Internet Bandbreiten

    Ich bin ja Anfang des Jahres von ISIS als Komplettanschluß incl. DSL 1024 Flate zu Ish gewechselt.
    Da ich keinen schnellen Zugang zum surfen brauche, habe ich nur die preiswerte 256er Flate inc. Telefon genommen. Ich bin ja soweit auch zufrieden.

    Mir gehts hier eigentlich nur ums Prinzip, das permanent etwas angekündigt wird, um es doch nicht zu realisieren. :wüt:

    Im Ish Kundenmagazin war ja die Rede von schnelleren Zugängen ohne Preiserhöhung. :eek:

    Naja, was solls............:D

    gruss oppa
     
  9. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.971
    Ort:
    Telekom City
    AW: ISH Internet Bandbreiten

    ... man munkelt, dass erst im Frühjahr 2006 umgestellt wird, dann sollen aber noch ein paar Briketts 'draufgelegt werden. Für 19,95 € mtl. wird's dann wohl 2MBit/s geben, all inclusive versteht sich. Damit hat man da DSL etwas ernsthaftes entgegen zu setzen. Auch für die anderen Tarife wird es wohl eine deutliche Geschwindigkeitserhöhung geben. Die 10MBit/s-Flat wird wohl mit 69,90 € mtl. zu Buche schlagen ...
    ... momentan gibt es in NRW und Hessen unterschiedliche Internet-Tarife. Ab Frühjahr werden wohl in beiden Bundesländer die gleichen Tarife gelten. ...
     
  10. ArKay

    ArKay Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2001
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Hessen
    AW: ISH Internet Bandbreiten

    Nachdem nun alle beschlossen haben, es gemeinsam zu vermarkten (http://www.kabelinternet.de/), könnte es wirklich einheitlich passieren.
     

Diese Seite empfehlen