1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ish-Digital-TV - Schlimmer gehts nimmer

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Digifan2004, 19. Oktober 2004.

  1. Digifan2004

    Digifan2004 Neuling

    Registriert seit:
    19. Oktober 2004
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo kämpfe seit mehreren Monaten um ein MUSIK-TV-Abo bei Ish aber leider ist es in diesem Chaos-Unternehmen nicht möglich - habe heute eine Mail sorthin gesendet, die Euch meinen Erfahrungsbericht wiederspiegelt - wer hat auch solche Pleiten dort erlebt???? :wüt:

    Hiermit storniere ich wegen absoluter Unfähigkeit Ihres Unternehmens und Ihrer Mitarbeiter meinen Vertragswunsch.



    Seit mehreren Wochen ist es Ihnen leider nicht gelungen meine Karte zu aktivieren - da ich nun mittlerweile um die 15 Euro an Gesprächskosten losgeworden bin ohne auch nur einen Schritt weiter zu kommen - eine Freischaltung der Karte zu erzielen - lassen wir es jetzt darauf beruhen. Sie sollten eventuell mal ein paar Ihrer Mitarbeiter bei Premiere-Hamburg schulen lassen. Erstens erfährt man dort den Umgang mit Kunden und zweitens wird dort binnen weniger Minuten eine Karte freigeschaltet. Vor 4 Wochen habe ich nachgefragt, wo denn die Settop-Box bliebe. Da sagte man mir, dass sie unterwegs sei und in den nächsten Tagen bei mir sein müsste. Nach 3 weiteren Wochen erhielt ich dann eine Auftragsbestätigung, welche 3 Wochen bei der Post herumirrte, da sie aus meiner richtigen PLZ im Auftrag eine andere gemacht hatten. Mein sofortiger Anruf an einem Freitag in Ihrem Hause ergab die Info, dass man das nicht im System ändern dürfte, dass dürfe nur der Teamleiter, man würde Montags zurückrufen. Dieses geschah natürlich nicht - hatte ich auch nicht erwartet - deswegen rief ICH dann am Montag an - dort liess ich dann erstmal die Box stornieren, da ich mir mittlerweile eine Box auf anderem Wege besorgt hatte. Ihre wird sicherlich auch auf dem Postwege auf der Suche nach der richtigen Adresse sein. Mein Anruf am Montag ergab desweiteren, dass die Karte nun freigeschaltet würde. Ungefähr eine halbe Stunde später erhielt ich Ihren Rückruf, so einfach ginge das nun doch nicht, die Box wurde nun storniert, deswegen müsste am Dienstag zunächst ein neuer Auftrag angelegt werden und erst dann könnte die Karte freigeschaltet werden - kopfschüttelnd und schmunzelnd legte ich auf. Da nun am Dienstag nichts passierte - rief ich sicherheitshalber erneut an - mit dem Ergebnis - die Karte kann ja nicht freigeschaltet werden - da in Ihrem System eine falsche PLZ stünde. Da müsste ich erstmal eine Woche noch abwarten. Ich habe Ihrer Mitarbeiterin unmissverständlich klargemacht, dass sie bitte den Vertrag stornieren möchte und ich keine weiteren Kontakte mit Ihrem Chaos-Unternehmen mehr wünsche. Ihre Senderliste habe ich bereits von meiner Box gelöscht. So einen ungeordneten Haufen an Unfähigkeit habe ich in meinem ganzen Privat und Berufsleben noch nirgendwo erlebt.



    Hochachtungsvoll



    XXXXXXX XXXXXXX



    Meinen Erfahrungsbericht habe ich in diversen Digi-TV-Foren bekannt gegeben um die Menschheit vor so einem Haufen Dummheit zu schützen :eek:
     
  2. manni2307

    manni2307 Senior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2003
    Beiträge:
    184
    Ort:
    krefeld
    AW: Ish-Digital-TV - Schlimmer gehts nimmer

    ich kann das nicht bestätigen..bei mir hat alles reibungslos geklappt..schneller als ich dachte
     
  3. Domarc

    Domarc Silber Member

    Registriert seit:
    12. August 2004
    Beiträge:
    646
    AW: Ish-Digital-TV - Schlimmer gehts nimmer

    Hallo Digifan2004,

    eine blöde Geschichte. Bei mir hat die ish-Freischaltung auf meiner vorh. Premierekarte und Box knapp 10 Tage gedauert. Das kam mir auch sehr lang vor. Danach habe ich den Vertrag zweimal erweitert. Diese Freischaltungen funktionierten innerhalb von 3 Minuten.

    Viermal habe ich inzwischen einen Film bestellt. - Keine Probleme.
    Anders als im Prospekt erwähnt benötigt die Hotline jedoch bei der Filmbestellung nicht nur die PIN sondern auch die Kundennummer. Das bringt denen am Terminal Vorteile und die Bestellung kann dannschneller abgewickelt werden.

    Setze ish nochmals eine Frist und bitte darum, dass ein Gruppenleiter dich anruft. Vielleicht klappt es dann doch noch.

    Viel Glück!
     
  4. Digifan2004

    Digifan2004 Neuling

    Registriert seit:
    19. Oktober 2004
    Beiträge:
    2
    AW: Ish-Digital-TV - Schlimmer gehts nimmer

    Neee muss sagen, ich hab den Kaffee auf - also da bin ich von Premiere absolut deutlich mehr Kompetenz gewohnt - wenn man da anruft hat man jemanden am anderen Ende der Leitung, der weiss wovon er spricht - da muss auch keiner nen Kollegen fragen. Und so toll ist das Angebot auch nicht ehrlich gesagt. Ob die Zukunft haben - wo Premiere ja schon ringt - ist mehr als fraglich. :rolleyes:
     
  5. Diggiminus

    Diggiminus Junior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Leverkusen
    Technisches Equipment:
    TV: Samsung LED UE 7090
    Receiver: Mediareceiver 303
    Apple-TV
    AW: Ish-Digital-TV - Schlimmer gehts nimmer

    Hallo !
    Ich habe mir auch das Musik Paket
    bestellt. Nach sieben Tagen wurde
    freigeschaltet !
    Gruß
     
  6. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.980
    Ort:
    Telekom City
    AW: Ish-Digital-TV - Schlimmer gehts nimmer

    ... da ich mein Premiere-Abo gekündigt habe, habe ich eine ish-Smartcard bestellt. Die Karte kam nach einer Woche, der PIN 3 Tage später. Zur Freischaltung musste noch die Hotline angerufen werden. Die nette Dame am Telefon wies zwar daraufhin, dass die Freischaltung bis zu 4 Stunden dauern könne, aber die Freischaltung war sofort aktiv. Anschliessend bei Premiere angerufen, um die ish-Karte für die Premiere-Programme freischalten zu lassen, was auch innerhalb weniger Minuten passierte ...
     

Diese Seite empfehlen