1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Irischer Sender RTÉ nutzt Eutelsat-Satelliten Ka-Sat

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 13. März 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.321
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die irische nationale TV-Sendeanstalt RTÉ benutzt ab sofort den Eutelsat-Satelliten Ka-Sat für ein neues satellitenbasiertes Angebot digitaler öffentlich-rechtlicher TV- und Hörfunkprogramme.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Freakie

    Freakie Platin Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.150
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    LG 60" Plasma/Philips 47" LCD
    Pioneer LX55 Bluray, Toshiba HD DVD
    Vu+ ultimo4k , AX HD51, DMM 7080HD, Vu+ Duo2, DM7020HD, DM8000HD, amazon Fire TV
    Laminas 1200, Gilbertini 100 cm, Wavefrontier 28/23,5/19,2/13/9/4,8/0,8
    Nubert Nubox 683/WS413/AW993/303 mit Pioneer AVR LX76
    AW: Irischer Sender RTÉ nutzt Eutelsat-Satelliten Ka-Sat

    yo, das bedeutet wohl einen irischen Spotbeam, der an der Küste schon auf Null abfällt.
    Aber Hauptsache bei sky UK bleiben die Iren erhalten.
    Denn für den irischen sky Abonnenten bedeutet das ja, daß er 9° und 28° Multifeed bräuchte. Zudem eine Ka-Band fähige SAT Anlage usw.
    Erscheint mir recht viel Aufwand.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. März 2012
  3. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.036
    Zustimmungen:
    1.193
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Irischer Sender RTÉ nutzt Eutelsat-Satelliten Ka-Sat

    Yup, das Signal ist (mit einigen Ausnahmen an den westlichen Kuestenbereichen) selbst bei uns nicht empfangbar. Und das ist auch Sinn der Veranstaltung.

    Multifeed macht fuer Irische Sy-Abonnenten aber auch nur Sinn, wenn man kein terrestrisches Signal empfaengt.

    Naja, soviel Aufwand ist eine ka-band faehige Empfangsanlage auch nicht. Ein LNB kostet wohl so um die 35 Euro
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. März 2012
  4. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Irischer Sender RTÉ nutzt Eutelsat-Satelliten Ka-Sat

    RTÉ nutzt also einen Nationalbeam. Eine Schande für Europa.
     
  5. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.036
    Zustimmungen:
    1.193
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Irischer Sender RTÉ nutzt Eutelsat-Satelliten Ka-Sat

    Ja, ist eine Schande fuer Europa, dass Serien und Filme, die man auch woanders ueberall sieht auf einem engen Spotbeam laufen und nicht europaweit empfangbar sind. Wirklich skandaloes :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. März 2012
  6. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.865
    Zustimmungen:
    4.145
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Irischer Sender RTÉ nutzt Eutelsat-Satelliten Ka-Sat

    Das Ganze ist hat auch noch den Hauch des Experimentellen - ein Riesenaufwand für die paar Leute, die keine Terrestrik kriegen, bzw. kein Sky haben worüber RTE ja auch läuft...
     
  7. anton551

    anton551 Gold Member

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    1.995
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Irischer Sender RTÉ nutzt Eutelsat-Satelliten Ka-Sat

    Ich fände es schön. wenn RTÉ sein geplantes Auslandsprogramm endlich auf die Reihe bekäme.
     
  8. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.036
    Zustimmungen:
    1.193
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Irischer Sender RTÉ nutzt Eutelsat-Satelliten Ka-Sat

    Ich glaub das ist aus Finanzgruenden auf Eis gelegt
     
  9. anton551

    anton551 Gold Member

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    1.995
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Irischer Sender RTÉ nutzt Eutelsat-Satelliten Ka-Sat

    Trotzdem schade.
     
  10. moonbeam72

    moonbeam72 Silber Member

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Irischer Sender RTÉ nutzt Eutelsat-Satelliten Ka-Sat

    Diejenigen - wie ich und einige andere hier im DFF - die über Spotbeams wirklich jammern tun das nicht wegen irgendwelcher 0815-Lizenzware, sondern weil sie am LAND selbst interessiert sind. Da gehts um politische Berichte aus (in DEM Fall) Irland, Quizshows, Nachrichten, Wetterbericht, Kultursendungen, Kindersendungen, Parlamentsübertragungen, Frühstücksfernsehen, regionale Musiksendungen etc etc etc ...

    Der Lizenzware trauere ich nicht nach, die geht mir schon im deutschsprachigen Fernsehen am Allerwertesten vorbei .. ;)
     

Diese Seite empfehlen