1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Irdeto-Modul und Premiere

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von bb-fool, 1. Februar 2005.

  1. bb-fool

    bb-fool Neuling

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo,
    besitze für meinen Sat-Receiver Panasonic DSF 40 eine Irdeto CI Card Freecam 2-020. Möchte damit nun meine Premiere S2 -Card betreiben (Sport). Leider funktioniert dies so nicht.
    Welche Einstellungen muß man ggf. an der CI-Card vornehmen um es zum Laufen zu bringen.
    Einstellungen wie: Goodies: Debug: on/off ; ECM: ???; EMU: on/off? ; TPSrypt: on/off ??
    Keyboard? Status?
    Kann die Premiere-Card irgendwelchen Schaden dabei nehmen?
    Wäre schön wenn mir jemand helfen könnte.

    Danke schon mal!!
     
  2. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: Irdeto-Modul und Premiere

    Irdeto geht nicht mehr, Premiere hat seit November 2003 nur noch Nagravision.

    Mit dem Irdeto-Modul kannst Du kaum noch etwas anfangen, z.Zt. gehen nur noch die "staatlichen" Holländer, aber auch die nur noch ca. 2 Monate, dann wird entweder auf Irdeto2 umgestellt oder die senden nur noch in Seca, da streiten sich derzeit noch die Geister.
    Spätestens nach der Umstellung kannst Du das Teil in die Tonne kloppen.
     
  3. ujw

    ujw Junior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    89
    AW: Irdeto-Modul und Premiere

    Roger 2 Dafür dass du schon 1991 Beiträge geschrieben hast, liest du wohl sehr wenig hier. Das Irdeto Freecam mit dem 2.020 kann sehr wohl ohne Probleme Premiere entschlüsseln, und das absolut ohne Probleme. Suchfunktion, da wirst du fündig.
    bb-fool , ich habe mittlerweile 3 Irdetos zu laufen in je einen 880er. So wie ich die gekauft hatte, rein in den Reciver- fertig.
    1.Debug: OFF 2.ECM:BS/I/V/S/N 3.Emu:OFF 4. TPScypt: ON
    so hab ich es abgeschrieben. empfange Premiere Super
     
  4. PeterVonFrosta

    PeterVonFrosta Silber Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2003
    Beiträge:
    610
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2
    AW: Irdeto-Modul und Premiere

    Das Modul funktioniert problemlos mit der S02 Karte von Premiere! Allerdings nicht in allen Receivern (jedoch in den allermeisten).

    Wichtig sind im Goodies-Menü diese Einstellungen:
    - EMU: "off"
    - ECM: BS/x/x/x/x

    Dann sollte das klappen!

    //EDIT: da war ich zu langsam! :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Februar 2005
  5. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: Irdeto-Modul und Premiere

    Ich gebe zu, "TV-Hack & Crack" ist das, wovon ich kaum Ahnung habe.
    Ich war der Meinung, Irdeto ist Perdüh... Bitte daher um Vergebung ;)
     
  6. PeterVonFrosta

    PeterVonFrosta Silber Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2003
    Beiträge:
    610
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2
    AW: Irdeto-Modul und Premiere

    Bei "Nagra/Aladin" handelt es sich um Nagravision, welches durch Irdeto/Betacrypt getunnelt wird! Daher mussten ja auch bei den Abonnenten lediglich die Karten gewechselt werden, nicht aber die Hardware.
     
  7. ujw

    ujw Junior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    89
    AW: Irdeto-Modul und Premiere

    Hi Roger, von "TV-Hack & Crack" habe ich erst recht keine Ahnung. Ich hab die Dinger nur ersteigert damit ich mit den Recivern Premiere gucken kann, natürlich mit normalen Abbokarten. Was ist daran verwerflich? Klingt so.
     
  8. bb-fool

    bb-fool Neuling

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    6
    AW: Irdeto-Modul und Premiere

    Also erstmal vielen Dank für die schnellen Antworten.
    Werde das eine oder andere mal ausprobieren und hoffe daß es klappt mit meinem Receiver.

    Gruß :)
     
  9. PeterVonFrosta

    PeterVonFrosta Silber Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2003
    Beiträge:
    610
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2
    AW: Irdeto-Modul und Premiere

    @ujw:
    Die "Freecam" Firmware ist sozusgagen "TV-Hack & Crack". Sie hat nämlich einen eingebauten Emulator (für Programme aus 2 angrenzenden Nachbarländern) und ist darüber hinaus optimiert für Karten, die angeblich "Spaß" machen... Ich würde so ein Modul mit Freecam-Version sicher nicht bei eBay VERkaufen!

    Es gibt auch eine Version 4.7 SEN. Diese unterstützt ebenfalls die Premierekarte und ist rechtlich unbedenklich!
     
  10. Charlie24

    Charlie24 Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    929
    Ort:
    Regensburg
    AW: Irdeto-Modul und Premiere

    Das alte Irdeto mit I-Chip und Firmware FC2-B020 oder auch 4.7SEN/4.71SE ist neben dem Alphacrypt mit der Firmware 2.03 oder höher und dem (allerdings auf wenige zugelassene Receiver beschränkten!) Original-Betacrypt-Modul von Premiere eines der wenigen CI-Cam's, dass alle neuen Premierekarten der 01-er und 02-er-Serie, also S-,K-,A- und P-Karten uneingeschränkt unterstützt.

    Uneingeschränkt heißt einschließlich Freischaltung der Karten und Buchung der Direkt/Erotik-Kanäle.

    Das "Alphacrypt Light" soll jetzt zu dieser "Liga der kompatiblen Module" dazu kommen.


    mfg
    Charlie24
     

Diese Seite empfehlen